Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Gilet Knip Xl

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.12.2006, 15:30
Benutzerbild von moonwalker
moonwalker moonwalker ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2006
Ort: Bochum
Beiträge: 2.390
Downloads: 5
Uploads: 0
Gilet Knip Xl

Hallo zusammen,
da in nächster Zukunft einiges an besonderen Festen bei uns anliegt,ich aber eigentlich nicht so unbedingt der sehr elegante Typ bin,möchte ich mir die Weste Nr. 23 aus der Knip xl nähen.Mit dem entsprechendem Stoff könnte ich mir das zu Schwarz gut für mich vorstellen.Meine Frage ist ,hat jemand von euch schon Erfahrung was Grösse und Sitz anbelangt.Ich würde gerne Seide oder etwas gewebtes verwenden.Immer für alle Tips dankbar.
__________________
liebe Grüsse Dagmar
_______________________________________
nemse die Bluse,die macht nen schlanken Fuss!

Meine Galerie

www.pebbels-familienhund.de
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.12.2006, 01:58
Benutzerbild von Birgit_M
Birgit_M Birgit_M ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2002
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gilet Knip Xl

Hallo Dagmar,

ich habe mir die Weste aus Crashtaft in Gr. 56 genäht.

Mir kamen die Armausschnitte etwas klein vor (verglichen mit der Tunikabluse, die ich für drunter genäht habe ). Vielleicht überprüfst Du das vor dem Zuschnitt...Das zweigeteilte Vorderteil ist wohl für große Busen jenseits Cup C gemacht. Für meinen Geschmack ist der Busen etwas zu weit außen geplant - meiner fängt jedenfalls nicht direkt neben dem Armausschnitt an Okay...ich habe die Jacke auch noch nicht mit Verschlüssen ausgestattet und offen getragen, vielleicht liegts daran

Alles in allem passen die Schnittteile gut aneinander. Lediglich die 90°-Naht, die man an den Schultern nähen muss um den Kelchkragen einzupassen, ist etwas kniffelig. Hier muss man vorsichtig einschneiden und exakt arbeiten
__________________
Liebe Grüße,
Birgit
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.12.2006, 08:07
Benutzerbild von moonwalker
moonwalker moonwalker ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2006
Ort: Bochum
Beiträge: 2.390
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Gilet Knip Xl

Vielen Dank ,das ist schon mal gut zu wissen .Da ich höchstens B brauche ,wäre der Schreck wieder gross gewesen bei der ersten Anprobe ,ich reagier dann dummerweise schnell beleidigt .Wenn ich weiss was kommt ,ist das O.k.,lässt sich ja abändern.Ich habe auch sofort kontrolliert wo bei mir was anfängt,eigentlich mehr unten wie seitlich ,oder ist das eher "aufhört" ?
__________________
liebe Grüsse Dagmar
_______________________________________
nemse die Bluse,die macht nen schlanken Fuss!

Meine Galerie

www.pebbels-familienhund.de
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.12.2006, 15:24
Benutzerbild von Birgit_M
Birgit_M Birgit_M ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2002
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gilet Knip Xl

Hmmm, ja, schwierig...ich habe meine Weste jetzt so gelassen, wäre auch viel zu kompliziert gewesen, das an der fertigen Weste noch zu ändern. Wie ändert man das bei der geschwungenen Einsatznaht, mit der die beiden Vorderteile verbunden werden? Vielleicht je 0,5-1,0 cm schmaler um diese Ausbuchtung zeichnen?
__________________
Liebe Grüße,
Birgit
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.12.2006, 19:30
Benutzerbild von moonwalker
moonwalker moonwalker ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2006
Ort: Bochum
Beiträge: 2.390
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Gilet Knip Xl

Genau so dachte ich könnte man das lösen.Die Weite für die Hüften brauche ich wahrscheinlich .Ich mache das meist so,das ich die Nähte nur stecke,dann auf links anziehe und da wo es nötig ist neu stecke.Macht man bestimmt nicht so aber meist funktioniert es.Modellieren am eigenen Körper,irgentwann muss ich mir doch mal `ne Püppi anschaffen ,das ist schon etwas fummelig.
__________________
liebe Grüsse Dagmar
_______________________________________
nemse die Bluse,die macht nen schlanken Fuss!

Meine Galerie

www.pebbels-familienhund.de
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06604 seconds with 12 queries