Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Patchwork/Quiltmuster für 8-zackigen Stern gesucht

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.12.2006, 22:29
nazguhl nazguhl ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.12.2006
Beiträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
Patchwork/Quiltmuster für 8-zackigen Stern gesucht

Hallöle!

Suche ein Schnittmuster für einen 8-zackigen Stern (nur aus Rauten bestehend).Brauche da also das Schnittmuster für die Rauten.
Will mir nach indianischem Vorbild eine sog. Starquiltdecke machen.
Bin lange in der Völkerkunde dabei und hab das Ding schon seit 3-4 Jahren in Planung.Kam nur zuviel anderes Hobbyzeug dazu.
Wer nett,wenn mir jemand was schicken könnte!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.12.2006, 23:01
Benutzerbild von Lotte
Lotte Lotte ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.02.2006
Ort: Auf dem platten Lande
Beiträge: 14.878
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Patchwork/Quiltmuster für 8-zackigen Stern gesucht

Hallo

Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe wäre das der Lone Star. Vielleicht wirst Du im Internet fündig oder in einigen Patchworkzeitschriften.
Oder Du überlegst mit dem Rasterquick zu nähen. Da wirst Du hier unter suchen sicher auch fündig.

Liebe Grüße

lotte
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.12.2006, 08:35
Benutzerbild von muckelchen
muckelchen muckelchen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: Sauerland
Beiträge: 297
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Patchwork/Quiltmuster für 8-zackigen Stern gesucht

hallo,

dazu braucht es doch kein schnittmuster. du brauchst nur rauten im 45° winkel. und die entscheidung, möchtest du rauten aus einem stück, aus streifen oder aus rauten.

rauten aus einem stück: du schneidest dir den stoff in sehr breite streifen. diese schneidest du dann mit pw-lineal im 45° winkel in einzelne rauten. wichtig ist, nach jedem schnitt den winkel am verbliebenen stoff zu konrollieren und evtl. zu begradigen, bevor die nächste raute geschnitten wird.

rauten aus streifen: hier schneidest du streifen, die dann um ca. 2cm versetzt zusammengenäht werden
__________________
liebe grüße vom
muckelchen

__________________________________________________

Ordnung ist das halbe Leben. Manchmal bin ich wohl in der anderen Hälfte ...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.12.2006, 08:49
Benutzerbild von muckelchen
muckelchen muckelchen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: Sauerland
Beiträge: 297
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Patchwork/Quiltmuster für 8-zackigen Stern gesucht

Zitat:
Zitat von muckelchen
hallo,

dazu braucht es doch kein schnittmuster. du brauchst nur rauten im 45° winkel. und die entscheidung, möchtest du rauten aus einem stück, aus streifen oder aus rauten.

rauten aus einem stück: du schneidest dir den stoff in sehr breite streifen. diese schneidest du dann mit pw-lineal im 45° winkel in einzelne rauten. wichtig ist, nach jedem schnitt den winkel am verbliebenen stoff zu konrollieren und evtl. zu begradigen, bevor die nächste raute geschnitten wird.

rauten aus streifen: hier schneidest du streifen, die dann um ca. 2cm versetzt zusammengenäht werden
hoppla, da war noch nicht alles fertig, habe zu schnell die falsche taste gedrückt ....

wenn du die streifen dann farbig zusammenstellst (siehe zeichnung), ergibt sich ein interessantes streifenmuster durch den gesamten stern.

rauten aus rauten: hier schneidest du streifen, die dann um 2cm versetzt zusammengenäht werden, dies wird dann im 45° winkel geschnitten (wie oben, aber nicht in breite rauten der endgröße sondern in schmale streifen) und dann werden die versetzt zusammengenäht, so dass wieder große rauten entstehen.

klingt kompliziert, ist aber ganz easy. wichtig ist, dass immer kontrolliert wird, ob der entspr. winkel noch passt, sonst unbedingt begradigen (am besten nach jedem schnitt kontrollieren). umso einfacher ist das zusammennähen.

zusammennähen: zuerst zwei rauten miteinander verbinden, dabei den letzten cm zur inneren spitze hin nicht nähen. dann dritte und vierte (beim 8eckigen)raute ebenso annähen. das mit den anderen drei/vier rauten genauso machen und zuletzt diese beiden teile verbinden.

ich versuche mal, ein foto eines 6eckigen sterns anzuhängen, den ich mal als mittelpunkt einer tagesdecke verwendet habe (rauten aus rauten).
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg spanienquilt.JPG (22,8 KB, 215x aufgerufen)
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Anleitung Rauten.pdf (1,7 KB, 174x aufgerufen)
__________________
liebe grüße vom
muckelchen

__________________________________________________

Ordnung ist das halbe Leben. Manchmal bin ich wohl in der anderen Hälfte ...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.12.2006, 22:32
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Patchwork/Quiltmuster für 8-zackigen Stern gesucht

Ohne jemandem zu nahe treten zu wollen: der "Spanienquilt" ist kein LoneStar (mit dem 45°-Winkel) sondern ein "Lemon-Star", der mit den 60° Winkeln.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08659 seconds with 13 queries