Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wie näht man ein Woll-Duvet?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.12.2006, 15:11
Benutzerbild von lysistrata
lysistrata lysistrata ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.10.2006
Beiträge: 15.024
Downloads: 0
Uploads: 0
Wie näht man ein Woll-Duvet?

Hallo,
ich kriege nächste Woche ein paar Kilo kardierte Wollvliese in 150 x200 cm, und möchte mir gern Oberbetten (Duvets) daraus nähen, weil die Wolle nicht schön als Garn ist.
Bloß - wie stell ich das an?
Einfach Bezug drumnähen geht ja nicht, da würde die Füllung ja irgendwann zusammenklumpen.
Das I-Net gibt auch nichts dazu her, außer einem Kurs in der Schweiz letzten Sommer.
Mache ich das dann wie beim Quilten, einfach kreuz und quer und sonstwie absteppen?

Ich würde mich über hilfreiche Tips sehr freuen.

Liebe Grüße, Lysistrata
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.12.2006, 16:23
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Wie näht man ein Woll-Duvet?

Du stellst Fragen ....
Meine wollenen sind in Kassetten abgesteppt, etwa 20 auf 20,
die Innenflächen sind relativ flach. Ob da das Wollvlies einfach so drinne liegt? Keine Ahnung. Jedenfalls kam aus der Bettenreinigung noch keine verklumpte Decke zurück.
Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.12.2006, 17:58
Benutzerbild von Nähwichtel
Nähwichtel
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.180
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie näht man ein Woll-Duvet?

Klar, die Absteppung ist um zu verhindern, daß das Zeugs klumpt. Ich würde immer einen Abstand füllen und dann eine Naht nähen, dann wieder füllen und wieder nähen. Später senkrecht zu diesen Nähten die Karos vervollständigen. Daher nicht zu voll machen, damit man dann noch quer drüber nähen kann mit bißche Schieben und so. Vielleicht weiß jemand noch was Besseres.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.12.2006, 20:37
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Wie näht man ein Woll-Duvet?

Zitat:
Klar, die Absteppung ist um zu verhindern, daß das Zeugs klumpt.
Das hatte ich fast angenommen
Ich meinte eigentlich, ob die Wollfüllung nochmal irgendwo reingepackt ist oder nur das Vlies innerhalb der Inletkassetten liegt. Ich zupf da nicht unbedingt rum, jedenfalls hatte ich bisher keine Veranlassung dazu (könnt' ich gleich mal machen )

Zitat:
Ich würde immer einen Abstand füllen und dann eine Naht nähen, dann wieder füllen und wieder nähen. Später senkrecht zu diesen Nähten die Karos vervollständigen. Daher nicht zu voll machen, damit man dann noch quer drüber nähen kann mit bißche Schieben und so. Vielleicht weiß jemand noch was Besseres.
Unsere Decken sind definitiv zu dick und passen unter keine Haushaltsmaschine. Sogar die dünnen Sommerdecken mit BW-Vlies-Füllung sind zu dick. Ich wüßte keine vernünftige Lösung (eine äußerst unvernünftige schon, aber bis das erledigt wäre, wäre der Winter vorbei und vermutlich der nächste auch )

Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.12.2006, 20:43
Benutzerbild von signatur
signatur signatur ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2005
Ort: steiermark
Beiträge: 14.897
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Wie näht man ein Woll-Duvet?

unter "duvet nähen" spuckt google ein paar schweizer adressen aus. vielleicht kannst du dich über diese informieren.
signatur
__________________
"Echter Luxus ist Qualität, Qualität, Qualität - ohne auf irendeine Weise einen Kompromiss zu machen" Christian Ghion, französischer Designer
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,17607 seconds with 12 queries