Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Applikation OHNE Satinstich, wie geht das?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.12.2006, 14:38
Benutzerbild von dickespaulinchen
dickespaulinchen dickespaulinchen ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2006
Ort: Landau in der Pfalz
Beiträge: 14.872
Downloads: 0
Uploads: 0
Applikation OHNE Satinstich, wie geht das?

Hallo!
Da das Thema Applikation ja sehr oft auftaucht, schaffe ich es nicht, alle Suchergebnisse durchzuwühlen.
Vielleicht weiss ja eine von Euch Rat.
Also: Es gibt ja neben der sehr verbreiteten Weise, Applikationen mit Vliesofix aufzubügeln und mit einem Satinstich zu umsticken auch noch eine andere Art zu applizieren, dabei wird das Motiv mit Nahtzugabe ausgeschnitten und irgendwie "umgebügelt" und unsichtbar auf den Stoff aufgenäht (von Hand).
Hat jemand eine Anleitung dafür?
Ich hab schon mal irgendwo gesehen, daß man Schablonen des Motivs ausschneidet und dann hinten die Nahtzugabe mit Faden "umnäht" oder so, aber wie würde man das bei komplizierten Motiven machen?
Und wie gut muss man das festnähen, daß es hält?

Wär schön wenn jemand da Erfahrungen mit hat, ich finde diese Art nämlich sehr edel.
Gibt es evt. Bücher, die sich dem Thema widmen? (Es is ja bald Weihnachten...)

Danke schon mal für Eure Tipps!

Viele Grüsse, Katharina

(die auch bald mal ihren Blog aktualisiert, sorry...)
__________________
Jetzt erst mal nen Kaffee!

dickespaulinchen-näh-blog
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.12.2006, 15:45
Benutzerbild von Birgit_M
Birgit_M Birgit_M ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2002
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Applikation OHNE Satinstich, wie geht das?

Hallo Katharina,

die Quilterinnen unter uns wissen genau wie das heißt. Ich kanns mir nur leider ums Verr***en nicht merken Reverse appliqué? Oder bin ich nu wieder falsch ?
__________________
Liebe Grüße,
Birgit
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.12.2006, 15:52
Benutzerbild von Birgit_M
Birgit_M Birgit_M ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2002
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Applikation OHNE Satinstich, wie geht das?

Hier, ich habs gefunden:
In Tatis WIP http://www.hobbyschneiderin24.net/po...ad.php?t=48097 hat Imke auf Seite 1 den richtigen Begriff genannt: Needleturn-Appliqué!
Damit kannst Du bestimmt etwas anfangen Google? Oder gibt es hier irgendwo eine Anleitung zu der Technik?
__________________
Liebe Grüße,
Birgit
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.12.2006, 16:02
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Applikation OHNE Satinstich, wie geht das?

Reverse applique ist eine Technik, bei der das Motiv ausgeschnitten und mit einem anderen Stoff hinterlegt wird.

Ich hab' mal Satin von Hand appliziert und wollte kein Vliesofix dahinter haben (weil zu steif). Daher hab' ich das Motiv aus Freezerpapier geschnitten, auf den Stoff gebügelt, diesen ausgeschnitten, die Kanten von hinten mit Sprühzeitkleber besprüht und die Nahtzugabe umgelegt. Dann hab' ich das ganze auf den Stoff geheftet und von Hand angenäht. Das einzige, was etwas kniffelig war, war die Tatsache, dass ich jedes Teil in einem Zug aufnähen musste, damit der Sprühzeitkleber nicht verflog, denn der war bei dem leichten Stoff essenziell. Ansonsten ging das prima, weil das Freezerpapier den Stoff schön stabilisierte.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.12.2006, 18:06
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Applikation OHNE Satinstich, wie geht das?

Apllikationstechniken gibts mindestens zwanzig!
Wer des englischen mächtig ist, kann sich das Buch von Elli Sienkievicz zulegen "Applique, 12 easy ways". Wer kein englisch kann, muß warten könen: es gibts demnächst auf deutsch.

Oder bei Christa Weber einen Applikationkurs belegen - aber das gehört jetzt nicht hier hin.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,49698 seconds with 12 queries