Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Stofflagen verschieben sich beim Quilten

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.12.2006, 13:05
Benutzerbild von poldi
poldi poldi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.07.2003
Ort: Willich NRW
Beiträge: 17.483
Downloads: 0
Uploads: 0
Stofflagen verschieben sich beim Quilten

Hallo,
eigentlich kann ich kein Quilten und Patchwork.
Nun habe ich eine Tagesdecke für meinen Sohn genäht, Bild füge ich an.
Nun ja, leider konnte ich das Bild nicht anfügen. es ist zu groß. Ja, ich habe die Suchfunktion benutzt, ja ich habe es auf jpg verkleinert usw., meine Canon-Software macht mir das Bild nicht kleiner .
Ich habe das Bild daher in die Galerie eingestellt, vielleicht hat ja jemand Lust, mal schnell hinzugehen?
Die Decke ist ca. 1.5 x 2.5m groß.
Unter den Oberstoff habe ich Volumenvlies geheftet und darunter dann als Rückseite einen gechintzten unifarbenen Stoff. Alles ist fadengerade zugeschnitten.
Die 3 Lagen wurden dann aufeinandergesteppt, ich möchte zum Schluss eine Blende ringsherum nähen.
Vorher allerdings wollte ich die 3 Lagen entlang der aneinandergesetzten Streifen absteppen, damit das Dingens etwas "Form" bekommt.
Leider schiebt sich der Oberstoff sehr vor, dass am Ende des Streifens dann ca. 2 cm zuviel sind
Habe schon mit Fadenspannung (runter) und Stichgröße (rauf) und Nähfußdruck (runter) experimentiert, aber das Ergebnis ist nicht gut .
Der Unterstich ist ungleichmäßig.
Ich benutze Quiltnadeln von Organ und BW-Garn.
Ich hätte so gern meinen Sohn heute nach der Schule damit überrascht!
Habt Ihr Tipps?

Grüßle von poldi
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.12.2006, 13:22
Benutzerbild von australiakatze
australiakatze australiakatze ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.05.2005
Ort: Landkreis Karlsruhe
Beiträge: 14.888
Downloads: 31
Uploads: 0
AW: Stofflagen verschieben sich beim Quilten

hast Du denn die 3 Lagen GUT geheftet?
Ich hefte immer von der Mitte nach außen. Wenn dabei die Abstände nicht zu groß sind kann sich da eigentlich nichts mehr verschieben.
__________________
Liebe Grüsse
Margot
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.12.2006, 15:25
Benutzerbild von poldi
poldi poldi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.07.2003
Ort: Willich NRW
Beiträge: 17.483
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stofflagen verschieben sich beim Quilten

Also mir ist ja nun mal garnix klar, weil ich noch nie so etwas angefertigt habe.
Hmm, das mit dem Abstandsmaß habe ich ja noch nie gehört . Ich habe ein Synthetik-Volumenvlies, das wird sich beim Waschen wahrscheinlich nicht stark verändern. Abgesehen davon, dass so etwas ja nicht so oft gewaschen wird.
Anscheinend habe ich also den Fehler gemacht, den Rand ZUERST zusammenzunähen? Ich hatte beim Nähen ja schon den starken Verdacht, dass das irgendwie unvernünftig ist
Und außerdem muss ich vor dem Absteppen genau heften? Ich habe die Lagen an 4 Stellen quer lose zusammengeheftet - schon genau, aber nicht sehr fest.
LG poldi
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.12.2006, 15:35
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.301
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Stofflagen verschieben sich beim Quilten

Hi,
also an vier Stellen könnte etwas wenig sein.
Man sagt, dass alle 15cm mindestens eine Heftung (Faden o. Sicherheitsnadel) sein soll. Man heftet sternförmig von der Mitte in Diagonalen nach außen. Wie fest, musst du ausprobieren, aber es geht darum, dass nichts rutschen soll
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.12.2006, 15:40
Benutzerbild von Lotte
Lotte Lotte ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.02.2006
Ort: Auf dem platten Lande
Beiträge: 14.878
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Stofflagen verschieben sich beim Quilten

HAllo Poldi

Erst einmal wird geheftet. und zwar von innen nach außen und die heftreihen nur handbreit auseinander. Danach kann gequiltet werden. Auch wieder von außen nach innen. Danach den Rand begradigen und dann die Einfaßung drannähen. Wie Stoffmadam geschrieben hat geht es darum, daß das Vlies später nicht in der Decke "wandert".

Liebe Grüße

Lotte
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13453 seconds with 12 queries