Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Mein erstes SWAP - ich versuche es auch mal

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 28.12.2006, 22:40
Benutzerbild von *Marian*
*Marian* *Marian* ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 132
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein erstes SWAP - ich versuche es auch mal

Sodele, jetzt komme ich auch mal dazu, mein neuestes Werk vorzustellen. Real ist es tatsächlich schon ein paar Tage älter, ich habe die Hose am 24.12. fertig gestellt. Und brav an den Weihnachtstagen getragen. Nun erlebt sie schon ihre erste Wäsche.

Die Hose gefällt mir insgesamt sehr gut, sie glitzert wie eine Discokugel. Aber durch den graumelierten Cord geht sie bei mir noch als "cool" durch. *gg*
Ich habe den vorher verwendeten Burdaschnitt etwas verändert, das Vorderteil etwas weiter gemacht und eine dritte Bahn eingefügt. Die wurde dann schön mit Steppnähten abgesetzt. Leider finde ich die Hose insgesamt zu kurz, ich denke das ich sie nach dem Waschen noch ein Stückchen verlängern werde. Wird dann erst recht "wild" aussehen.
Weil die Hose so schön passt, werde ich den roten Cordstoff nach dem gleichen Schnitt verarbeiten, allerdings werden die Beine von vorneherein deutlich länger.


Was mich insgesamt ein bißchen stört, ist die Tatsache, das das Bündchen ziemlich labberig ist. Sollte man da vielleicht Vlieseline oder einfach noch eine Lage mehr rein machen?
__________________
Liebe Grüße, *Marian*
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

LA CAMISA NEGRA
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 28.12.2006, 22:48
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2006
Beiträge: 4.037
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Mein erstes SWAP - ich versuche es auch mal

Also, die Hosen gefallen mir schon einmal, auch wenn die zweite mir persönlich zu glitzerig wäre.
Aber ich bitte dich, aussehen "wie eine graue Maus" tust du doch nun wirklich nicht.

Gruß, Silke (die Frau, die keinen Salat ißt)
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 28.12.2006, 23:01
Benutzerbild von *Marian*
*Marian* *Marian* ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 132
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein erstes SWAP - ich versuche es auch mal

Ja, ich find auch, das es ein ganz schönes Wagnis ist, mit so einem Glitzerding herumzulaufen. Ist aber auch eher was für Feiertage und sieht eigentlich richtig gut aus, wenn man als Oberteil was ganz schlichtes schwarzes trägt. Dazu habe ich mir einen neuen bronzefarbenen Gürtel mit einer Kamee auf einer dicken Metallschnalle gegönnt. (Bild gibt es davon bei der nächsten Hose).
Inzwischen fühle ich mich auch schon nicht mehr ganz so "graumäusig", ich hab es endlich geschafft, meine Frisur zu ändern. Die Friseure waren vor Weihnachten alle voll besetzt, also habe ich kurzerhand selber kurzen Prozess gemacht. Jetzt habe ich einen (modischen) Pony und schulterlange Haare. Den Pony finde ich richtig gut.
Bei Gelegenheit darf da auch noch mal ein Friseur ran und mir ein paar blonde Strähnen reinfärben.
Das war echt einfach mal überfällig.
__________________
Liebe Grüße, *Marian*
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

LA CAMISA NEGRA
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 29.12.2006, 13:59
Benutzerbild von schildkroete
schildkroete schildkroete ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2004
Ort: Darmstadt
Beiträge: 14.937
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Mein erstes SWAP - ich versuche es auch mal

Hi Marian,
schöne Hose, ich finde das Glitzerige klasse, ich würde sie z.B. noch mit was Buntem z.B. einem knallroten Shirt kombinieren, so unterschiedlich sind die Geschmäcker.
Einen Hosenbund solltest Du übrigends immer mit Vlieseline verstärken.
Viel Spass weiterhin,
Grüße
Sabine
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 29.12.2006, 19:35
Benutzerbild von Hobbynäherin
Hobbynäherin Hobbynäherin ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2006
Ort: Bergisch Gladbach
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Mein erstes SWAP - ich versuche es auch mal

Hallo Marian.

aöso mir gefallen beide Hosen und die zweite finde ich schön ausgefallen . So glitzernd wirkt sie auf dem Foto gar nicht. Mit einem einfarbigen Oberteil wirkt sie ganz bestimmt sehr edel. Nur erscheint sie mir auch ein wenig zu kurz. Wenn Du am Saum noch etwas rauslassen kannst, würde ich das auf jeden fall machen.

Habe hier übrigens noch einen ähnlichen Stoff, wie bei Deiner zweiten Hose liegen nur im Grundton aubergine. Will mir daraus aber einen Rock machen.

Und wie Sabine schon sagte, ins Bündchen gehört Vlieseline, sonst sind sie wirklich etwas labberig
__________________
Liebe Grüße
Gabi

mein Blog: gabis naehstube
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08373 seconds with 12 queries