Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


nahtzugabe anzeichnen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 06.12.2006, 21:42
Benutzerbild von Schäfchen
Schäfchen Schäfchen ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.03.2005
Ort: Bad Endbach
Beiträge: 14.868
Downloads: 20
Uploads: 1
AW: nahtzugabe anzeichnen

Ach, ja, bei den Passzeichen mache ich einen kleinen Knips mit der Schere in
die Nahtzugabe solange die Teile noch zusammengesteckt sind. Vieles wird ja
bei doppelter Stofflage zugeschnitten.

Bei Abnähern auch am Stoffrand die zwei Linien die aufeinandertreffen müssen knapp knipsen. An der Abnäherspitze eine Nadel einpieken und kurz
vor dem Schnitteile auseinanderlegen Spitze mit Kreide markieren und sofort nähen.
Dann sind diese Teile schon mal erledigt.

LG Manu
__________________
Liebe Grüße von Manu und Schäfchen (dem Wäschetrockner mit knapper Not entkommen )

Gelegentlich blogge ich unter www.naehmanu.de
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.12.2006, 21:51
Benutzerbild von Hobbynäherin
Hobbynäherin Hobbynäherin ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2006
Ort: Bergisch Gladbach
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: nahtzugabe anzeichnen

Ich habe ein Handmaß von Gütermann mit dem ich die Nahtzugabe abmesse und dann mit einem Kreiderädchen (ich glaube von Prym) einzeichne. Da ich auch kein gutes Augenmaß habe, mache ich das immer sehr sorgfältig. Sonst würden die Nahtzugaben bei mir immer unregelmäßg, mal schmaler, mal breiter.

Das Handmaß finde ich sehr praktisch, da es am Rand Zähnchen hat, die 0,5 cm Abstand haben, so dass man damit sehr leicht 1 oder 1,5 oder mehr cm Nahtzugabe einzeichnen kann.

Abnäher, Nähte und alles andere kopiere ich mit dem Kopierrädchen und Kopierpapier auf den Stoff. Das ist zwar sehr altmodisch und auch arbeitsintensiv, aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass eine gute und sorgfältige Vorbereitung sich nacher beim Nähen auszahlt. Das ist es mir dann wert, wenn dafür die Sachen besser sitzen bzw. ordentlicher aussehen und ich dann weniger Probleme beim Nähen habe.
__________________
Liebe Grüße
Gabi

mein Blog: gabis naehstube
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.12.2006, 23:25
Benutzerbild von UTEnsilien
UTEnsilien UTEnsilien ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.10.2003
Ort: zuhause
Beiträge: 3.797
Blog-Einträge: 8
Downloads: 10
Uploads: 17
AW: nahtzugabe anzeichnen

...... ich zeichne entlang des Schnittes alles am Stoff an, lege kopierpapier unter und rädel alles auf die andere Seite durch, Passzeichen und Abnäher werden sorgfältig angezeichnet. Die Nahtzugabe schneide ich freihändig zu. Wenn man viel näht, hat man das irgendwann im Griff. Also zeichne ich nie extra eine Nahtzugabe an .
__________________
Grüße
Ute

http://www.mainzelahr.de/smile/tiere/671.gif

besucht mich mal auf meinem Bloghttp://diesunddasvonutensilien.blogspot.de/
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.12.2006, 23:54
Benutzerbild von regine's
regine's regine's ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.07.2005
Ort: Empire of EHS
Beiträge: 1.347
Downloads: 0
Uploads: 0
Blinzeln AW: nahtzugabe anzeichnen

Also das durchkopieren ist überhaupt nicht altmodisch, da ich oft mehrer Tage unterbrechen muss, die einzige Methode hinterher nicht ins Grübeln, was war da doch noch mal ähhhhh zu kommen.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 07.12.2006, 08:59
Benutzerbild von Xanna
Xanna Xanna ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.03.2005
Ort: Darmstadt
Beiträge: 921
Blog-Einträge: 4
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: nahtzugabe anzeichnen

Zitat:
Zitat von Over-Locky
Hallo Katha,

...Abnäher stecke ich dann jeweils mit dem Schnitt auf dem Stoff fest, drehe das zugeschnittene Teil um und stecke da noch mal Abnäher ab. ...

Guten Morgen,

für die Nahtzugaben nehme ich auch ein Geodreieck. Allerdings mache ich sie mit Kreide auf den Stoff und nicht direkt ans Schnittmuster, da ich die Schnitte mehrmals benutze und die Nahtzugaben variabel haben will, wenn der Stoff mal nicht reicht.
Das Anzeichnen der Abnäher ist für mich allerdings ein echtes Problem. Die Variante mit dem Einknipsen am Anfang und dann den Zielpunkt markieren wird bei mir leider sehr ungenau. Daher auch das Zitat von Over-Locky: Verbirgt sich hinter der Beschreibung etwa ein Trick, den ich noch nicht kenne? Wenn Du die Abnäher feststeckst und dann das Schnittmuster runtermachst, müssen die A. doch trotzdem noch aufgezeichnet werden, oder? Irgendwie stehe ich auf dem Schlauch.

Habt Ihr sonst noch Tipps zum Übertragen der Abnäher?


Grüße,
Xanna
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,40615 seconds with 13 queries