Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Vernünftiges Kopierpapier?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 07.12.2006, 18:31
Brigitte aus dem Süden Brigitte aus dem Süden ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2004
Ort: hier
Beiträge: 787
Downloads: 21
Uploads: 0
AW: Vernünftiges Kopierpapier?

Also ich finde auch, dass das neue BURDA Kopierpapier sehr gut beim Rädeln die Farbe abgibt. Es erscheint mir "im Griff" anders zu sein als früher, nicht mehr so trocken. Ich bin recht zufrieden damit und sehe meine "gerädelten Punkte" schön deutlich. Grüßchen von Brigitte
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 07.12.2006, 19:27
Benutzerbild von lene
lene lene ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2005
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 14.870
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Vernünftiges Kopierpapier?

Na vielleicht wurden wir schon erhört und das Burdapapier wird wieder besser
Hab auch noch 2 uraltbögen daheim. Schon total zerfleddert, aber immer noch besser als das Burdapapier bis jetzt war. Also werde ich dieser hoffentlich neuen Ausgabe wieder eine Chance geben.
__________________


Lene
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 07.12.2006, 22:15
Benutzerbild von Hobbynäherin
Hobbynäherin Hobbynäherin ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2006
Ort: Bergisch Gladbach
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Vernünftiges Kopierpapier?

Zitat:
Zitat von Brigitte aus dem Süden
Also ich finde auch, dass das neue BURDA Kopierpapier sehr gut beim Rädeln die Farbe abgibt. Es erscheint mir "im Griff" anders zu sein als früher, nicht mehr so trocken. Ich bin recht zufrieden damit und sehe meine "gerädelten Punkte" schön deutlich. Grüßchen von Brigitte
oh, dann werde ich das auch noch einmal probieren. Aber meine Uraltbögen sicherheitshalber aufbewahren . Ich hatte es zwischendurch mal mit neuen Burda-Koperpapier versucht, aber das war, wie ihr schon geschrieben hat, so trocken, dass es überhaupt keine Farbe abgab. Das habe ich dann gleich weggeworfen und mich geärgert, dass ich dafür Geld ausgegeben habe.

@ Bigi, bin ich froh, dass ich nicht die einzige bin, die dieses Problem hat
__________________
Liebe Grüße
Gabi

mein Blog: gabis naehstube
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 12.02.2007, 18:35
Benutzerbild von charliebrown
charliebrown charliebrown ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Umgebung München
Beiträge: 16.135
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Vernünftiges Kopierpapier?

Hallo ich hole diesen Thread nochmal hoch, weil ich mich heute sehr über mein Kopierpapier geärgert habe.
Dass es bei wolligen Stoffen nicht funktioniert wusste ich ja schon, aber auch bei glattem Stoff (BW) habe ich kaum Markierungspunkte, wenn ich nicht mindestens fünfmal radle.

Hat denn jeamand vor kurzem Burda-Kopierpapier zum Markierungen durchradeln gekauft und kann über zufriedenstellende Ergebnisse berichten.
Oder wie macht ihr das ?

Gruß charliebrown
__________________
VG charliebrown
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 12.02.2007, 19:16
Benutzerbild von Nanne
Nanne Nanne ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2006
Ort: 420 m von Berlin weg
Beiträge: 14.868
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Vernünftiges Kopierpapier?

Ich radle nicht drüber, sondern fahr es mit Druck mit einer Häkelnadel nach.
Funktioniert sogar bei Sweastoffen, wenn man ein bischen "rubbelt".
Gruß
Nanne
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06810 seconds with 13 queries