Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Kinder


Schnittmustersuche Kinder
...


Schnittmuster für Schlafsack

Schnittmustersuche Kinder


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 12.12.2006, 12:29
Benutzerbild von frösche
frösche frösche ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.02.2006
Beiträge: 19
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittmuster für Schlafsack

Hallo,
ich nähe gerade einen Schlafsack mit Schurwollfutter (teddymäßig) und Armen für meinen Sohn (20Monate). Den Stoff hab ich von Karstadt (kostet eigentlich 30 euro, war aber ein Rest). Jetzt habe ich aber gesehen, das ein Schaffell und Fellmützenverkäufer auf dem Wochenmarkt auch solchen Stoff verkauft für 24 Euro den Meter. Das ist auch nicht billig, aber sehr warm und auch haltbar...wir haben einen kleineren Schlafsack geerbt, der hatte schon vier Kinder überlebt...
viel Glück
PS die Stoffunde sind alle in Berlin!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.12.2006, 14:04
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 15.600
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Schnittmuster für Schlafsack

Erlaubt mir eine Bemerkung am Rande:
Ich hatte früher einen gekauften Schlafsack für meine Kids, von Rakattl, außen Baumwolle, innen 100 % Schurwolle. Nach eingen Monaten bekam ich ein etwas größeres Problem: Die Baumwolle wurde schmuddelig und ging nicht sauber bei den Waschtemperaturen und Schonwaschgang, die für die Wolle angesagt waren. Das Teil wurde manchmal gewaschen, sah aber trotzden immer schmutzig aus, vor allem nachher beim 2. Kind,

Wenn es bei Euch also warm genug ist für einen Baumwollschlafsack.......
gundi
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.12.2006, 14:32
gin-gid gin-gid ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2006
Ort: Tokyo
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittmuster für Schlafsack

Ich hatte kuerzlich aehnliche Ueberlegungen, habe auf die schnelle keinen passenden Schlafsack mit Aermeln gefunden und dann einfach einen Jackenschnitt genommen und unten den "Sack" drangezeichnet, hat prima geklappt.
und ich wollte auch Wolle / Naturfasern und waschbar, ausserdem nicht so elend teuer... - meine Loesung: habe einen recht bezahlbaren Wollstoff gekauft, der sich bei der Waschmaschinen Testwaesche leicht und schoen flauschig "gefleect" hat. Der wurde dann als Aussenstoff verarbeitet und innen mit kuscheligem Baumwollfrotte gefuettert.
Hat sich prima bewaehrt - schoen warm aber atmungsaktiv etc und ueberhitzt nicht.

(falls du gucken moechtest: http://hobbyschneiderin24.net/portal...0&ppuser=11184 )

eine Ueberlegung die ich fuer mich verworfen habe, da es hier entweder richtig kalt oder richtig heiss ist, die fuer dich aber vieleicht interessant sein koennte: Aermel die mit Klettverschluss rein oder rausgemacht werden koennen.

Viel Spass beim Naehen, liebe Gruesse,
gin-gid
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.12.2006, 21:39
Benutzerbild von Glückskind
Glückskind Glückskind ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Schnittmuster für Schlafsack

Hallo Julia,

entschuldige, ich hatte verpennt, dass Du mich was gefragt hast.
Also, unser Schlafsack ist ärmellos und hat einen langen Reißverschluß.

Da mein Töchterlein im Gesicht eine ziemliche Problemhaut hat, die sich nachts unbedingt erholen muß, hab ich die Ärmelöffnungen zugenäht!
Unser Mäuslein steckt also ganz im Schlafsack drinnen und kann sich nicht kratzen.
Sie findet es offenbar sehr gemütlich, lächelt zufrieden beim "Einpacken" und beschwert sich nicht darüber. Und morgens ist ihre Haut so weit in Ordnung, daß sie sich tagsüber nicht kratzen muß. Und ja, wir sind in Behandlung damit. (Das nur, falls jemand im Stillen was von "Rabenmutter" denkt )

Ich hoffe, ich kann die Ärmel bald wieder auftrennen... Dann muß ich allerdings auch nochmal über das Untendrunter nachdenken. Jetzt reichen Body und dünne Strumpfhose.

Weiterhin viel Spaß - und liebe Grüße!
Juliane
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07117 seconds with 12 queries