Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Diagonale Streifen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.11.2006, 09:25
Benutzerbild von mausebärchen
mausebärchen mausebärchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: LK RO
Beiträge: 14.943
Downloads: 11
Uploads: 0
Diagonale Streifen

Hallo und guten Morgen

ich habe hier ein kleines Problem *gg* - es eilt nicht besonders (aber wenn man nachts schon davon träumt , sollte das Problem möglichst beseitigt werden )
Gestern ist ein schönes Stoffpackerl angekommen und drin ein Streifenfleece - und ich hatte nicht beachtet, dass die Streifen diagonal sind
Jetzt weiß ich nicht so recht, was ich draus machen soll
Mittelnaht geht schlecht, weil das Streifenmuster nicht symmetrisch ist - es hat eine "Richtung" und re=li verarbeiten geht bei Fleece ja auch nicht

Hat von Euch schon mal jemand ein Streifenmuster ohne Mittelnaht (Pulli od. Tunika) verarbeitet? Und hat vielleicht ein Bild davon?

Ich häng mal ein Bild von dem Fleece dran, damit Ihr seht, was ich meine:



Bin über jede Anregung froh und bedanke mich schonmal

LG Barbara
__________________
Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen.
Erich Kästner (1899-1974)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.11.2006, 09:52
Benutzerbild von Ele
Ele Ele ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.06.2005
Ort: München
Beiträge: 1.036
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Diagonale Streifen

Meinst du so?
streifen.jpg
Drehst du eine Seite um 90grad. Das geht halt nur, wenn er in beiden Richtungen gleich dehnbar ist.

Ele
__________________
Übrigens: Absätze werden beim BMI mitgerechnet! .................................................. ...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.11.2006, 09:59
Benutzerbild von mausebärchen
mausebärchen mausebärchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: LK RO
Beiträge: 14.943
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Diagonale Streifen

Hallo Ele,

ja, so hätte ich das gern - aber leider ist er in der einen Richtung nicht (bzw. nicht nennenswert) dehnbar.
Und irgendwie stell ich mir ein Oberteil in diagonal ohne Mittelnaht nicht so toll vor
Trotzdem danke, dass Du Dir Gedanken gemacht hast

LG Barbara
__________________
Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen.
Erich Kästner (1899-1974)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.11.2006, 10:07
Benutzerbild von Natalie
Natalie Natalie ist offline
PC Hilfe für einen Internet Stoff Shop
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Langenfeld
Beiträge: 14.867
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: Diagonale Streifen

Huhu!
Ja, ich hab mir im Sommer eine Tunika im diagonalen Streifen genäht...... Da war es sogar so, dass der Streifen eigentlich senkrecht war und ich folglich nicht im Fadenlauf geschnitten habe. Und die sieht sehr schön aus! Ich mag sie!

Einen netten Kuschel-Pullover in diagonal kann ich mir gut vorstellen oder einen assymmetrischen Poncho, bei dem die eine Seite länger ist als die andere..... irgendwie das Diagonale betonen..... das ist pfiffig.

LG, Natalie
__________________
Ei sischa dat.... dat lüppt....
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.11.2006, 10:23
babee babee ist offline
Bietet Patchworkarbeiten an
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.10.2002
Beiträge: 365
Downloads: 0
Uploads: 0
Lächeln AW: Diagonale Streifen

Zitat:
Zitat von mausebärchen
Und irgendwie stell ich mir ein Oberteil in diagonal ohne Mittelnaht nicht so toll vor

In Kombination mit einem uni Fleece vielleicht? - Vorder- und Rückenteil an den Seiten uni?! Das fällt mir spontan dazu ein.
Gruß Babee
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11438 seconds with 13 queries