Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Kinder


Schnittmustersuche Kinder
...


Pucktuch

Schnittmustersuche Kinder


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 29.11.2006, 20:59
Benutzerbild von Flora
Flora Flora ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2005
Ort: Bayern Lkr. Landshut
Beiträge: 421
Downloads: 27
Uploads: 0
AW: Pucktuch

Zitat:
Zitat von Mystik
Na dann sind wohl fast alle "gestört" schließlich wird diese Methode seit Jahrunderten angewandt.
Aber es gibt auch viele, die meinen stillen und tragen sei gaaanz gefährlich

lg, sandra
Die Methode wurde nur noch bei wenigen Völkern angewandt
Jeder weiß,Bewegung kräftigt die,Muskulatur ,bei Bewegungsmangel erschlafft der Muskel und bildet sich zurück,warum macht man sonst Gymnastik.Ich kann mir nicht vorstellen,daß wochenlange Bewegungseinschränkung der Muskulatur des Kindes gut tut.
Stillen und tragen kann man damit nicht vergleichen.Getragen wird das Kind nur einige Stunden.
Die künstliche Babynahrung verdrängte das Stillen.
Jeder der sich informiert weiß, daß stillen das natürlichste für das Kind ist und auch Geborgenheit vermittelt.

Erst können sich die Kinder nicht bewegen ,später sagt man ,die KInder bewegen sich zu wenig.

Gruß Flora
__________________
Höre nie auf " anzufangen ."
Fange nie an "aufzuhören."
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 29.11.2006, 22:18
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.592
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Pucktuch

Zitat:
Zitat von Flora
Ich kann mir nicht vorstellen,daß wochenlange Bewegungseinschränkung der Muskulatur des Kindes gut tut.
Was machst du denn hier für haarsträubende Vergleiche? Hast du oben nicht gelesen, dass das pucken Kindern mit Einschlafproblemen helfen kann? So ein Kind wird zum einschlafen gepuckt und meist sobald es schläft wieder "ausgewickelt" oder wutzelt sich selber raus. Ich nehme an, niemand hier will sein Kind so "aufbewahren".
Da ist tragen im Tragetuch mit Sicherheit die grössere Bewegungseinschränkung (bevor sich jemand dagegen wehrt: ich finde Tragetuch toll und habe keineswegs das Gefühl, es würde die Kinder einschränken. War nur als Vergleich zum pucken gemeint).
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 29.11.2006, 23:05
Benutzerbild von Flora
Flora Flora ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2005
Ort: Bayern Lkr. Landshut
Beiträge: 421
Downloads: 27
Uploads: 0
AW: Pucktuch

Zitat:
Zitat von Rumpelstilz
Was machst du denn hier für haarsträubende Vergleiche? Hast du oben nicht gelesen, dass das pucken Kindern mit Einschlafproblemen helfen kann? So ein Kind wird zum einschlafen gepuckt und meist sobald es schläft wieder "ausgewickelt" oder wutzelt sich selber raus. Ich nehme an, niemand hier will sein Kind so "aufbewahren".
Da ist tragen im Tragetuch mit Sicherheit die grössere Bewegungseinschränkung (bevor sich jemand dagegen wehrt: ich finde Tragetuch toll und habe keineswegs das Gefühl, es würde die Kinder einschränken. War nur als Vergleich zum pucken gemeint).
Ich mache keine Vergleiche, ich rede auch nicht von leichten Einhüllen in eine Wolldecke, aber schaut euch einmal die Bilder an.
http://www.miracleblanket.com/instructions.htm
da kann sich das Kind gar nicht selber befreien oder auswuzeln und wenn man es schlafend wieder auswickelt wird es womöglich auch wieder wach.
__________________
Höre nie auf " anzufangen ."
Fange nie an "aufzuhören."
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 29.11.2006, 23:29
Benutzerbild von Flora
Flora Flora ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2005
Ort: Bayern Lkr. Landshut
Beiträge: 421
Downloads: 27
Uploads: 0
AW: Pucktuch

Zitat:
Zitat von Rumpelstilz
Was machst du denn hier für haarsträubende Vergleiche? Hast du oben nicht gelesen, dass das pucken Kindern mit Einschlafproblemen helfen kann? So ein Kind wird zum einschlafen gepuckt und meist sobald es schläft wieder "ausgewickelt" oder wutzelt sich selber raus. Ich nehme an, niemand hier will sein Kind so "aufbewahren".
Da ist tragen im Tragetuch mit Sicherheit die grössere Bewegungseinschränkung (bevor sich jemand dagegen wehrt: ich finde Tragetuch toll und habe keineswegs das Gefühl, es würde die Kinder einschränken. War nur als Vergleich zum pucken gemeint).
Ich mache keine Vergleiche, ich rede auch nicht vom leichten Einhüllen in eine Wolldecke, aber schaut euch einmal die Bilder an.
http://www.miracleblanket.com/instructions.htm
da kann sich das Kind gar nicht selber befreien oder auswuzeln und wenn man es schlafend wieder auswickelt wird es womöglich auch wieder wach.
Oder dieses http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...m=280050709491
hat sogar eine Öffnung zum Windel wechseln,wird wohl länger getragen als nur zum Einschlafen und mit Klettverschlüsse ist es auch noch ausgestattet.die Größe muß auch genau passen ,damit die Ärmchen nicht herauskommen.steht in der Beschreibung.
__________________
Höre nie auf " anzufangen ."
Fange nie an "aufzuhören."
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 29.11.2006, 23:32
Benutzerbild von Mystik
Mystik Mystik ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.02.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Pucktuch

Naja,
also von diesen fertigen Tüchern halte ich ja eh nichts.
Trotzdem sehen die Babys wie ein Wickelpaket aus und fühlen sich anscheinend dabei wohl. Und da ich wirklich ein 24 Stunden Schreibaby habe, ist das Pucken eine Wohltat, auch für den Kleinen.

Aber bei diesem Film konnte man genau sehen, warum ich u.a. dieses Tuch nicht mag. Da werden nämlich die Arme nochmal einzeln weggepackt und das ist nicht so schön. Wenn dann sollte das Tuch um den ganzen Körper geschlungen werden.

lg, sandra
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11563 seconds with 12 queries