Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Brauche dringend Hilfe zu Materialien!!!

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 24.11.2006, 19:52
Antares Antares ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2006
Ort: 38... zwischen Eule und Löwe
Beiträge: 407
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Brauche dringend Hilfe zu Materialien!!!

Es gibt welche, die sehen wie Leder aus, und welche, die sehen weniger danach aus.
Am Besten selbst in Augenschein nehmen im Stoffladen/Stoffabteilung im Kaufhaus.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.11.2006, 12:08
pamesane pamesane ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.04.2005
Beiträge: 10
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brauche dringend Hilfe zu Materialien!!!

Hallo,

danke für deine wirklich hilfreiche Antwort. Ich habe jetzt denen mal eine Nachricht mit dem Bild geschickt und bin gespannt was die dazu sagen.

Wegen dem Steppstoff... Bisher habe ich nur welchen gesehen, der dann zum Beispiel in Karos abgesteppt war und das würde man doch sehen oder?

Um das ganze Atmungsaktiv beizubehalten müsste ich ja dann das Leder zum stabilisieren ebenfalls aus dem selben Leder wie Außen machen oder? Wenn das Leder dann dicker wäre würde man ja dann wieder an der Atmungsaktivheit verlieren???
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.11.2006, 13:15
Benutzerbild von lenalotte
lenalotte lenalotte ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2002
Ort: auf der Erbse
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Brauche dringend Hilfe zu Materialien!!!

Oder es gibt noch andere Möglichkeiten.
Er hier: http://anachronaut.livejournal.com/profile
ist bekannt für seine Masken - diese hier z.B.:
http://anachronaut.livejournal.com/13473.html (ich hoffe mal, das Posting ist lesbar?)
Seine Website: http://www.anachronaut.com/portfolio bzw.
http://www.anachronaut.com/
Hier steht was über die Medusen 'Extensions' (Material und wie sie befestigt werden):
http://anachronaut.com/faq.html
Vielleicht hilft das ja was?
Liebe Grüße, Lena
__________________
Kunst ist der Zweck der Kunst, wie Liebe der Zweck der Liebe ist.
- Heinrich Heine -


Besucht meine Kostüm-Seite!
Meine Näh- und KostümGalerie: http://i4.photobucket.com/albums/y10.../LJ/Button.gif
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29.11.2006, 14:14
pamesane pamesane ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.04.2005
Beiträge: 10
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brauche dringend Hilfe zu Materialien!!!

Ich habe mich jetzt von Lederhaus beraten lassen und mich für ein Rindvelours entschieden, das leicht angeschliffen ist und ungefähr so aussieht, dass es passt.

Ich bin gerade am Schnittmuster, bin jetzt aber über (wie sollte es anders sein) weitere Fragen gestolpert. In der offiziellen Beschreibung steht: Dreadlocks aus Leder mit Riemenbefestigung
Weiß jemand was genau damit gemeint ist? Bedeutet das, dass in den Dreadlocks noch Lederriemen verarbeitet sind, die dann zur Befestigung in die Medusa mit eingenäht wurden?
Außerdem ist das Leder, das ich verwende ca 1 mm dick. Unten an den Dreadlocks sind ja diese Aufsätze. Auf dem Bild sieht es so aus, als ob die kante nach Innen geschlagen worden wäre, was ich mir bei 1 mm Dicke aber nicht wirklch praktisch bzw einfach vorstelle. Hat jemand eine Idee, wie man das machen könnte? Vielleicht die Kanten offen lassen und mit Wachs bzw Schuhcreme versiegeln? Das selbe mit der Zierform vor der Kinnschnalle. Dort sieht es aber auch auf dem Bild aus, wie wenn es einfach nur geschnitten und versiegelt wäre.
Außerdem wäre es toll wenn mir jemand mit den Zeirnähten helfen könnte. Kann jemand abschätzen wie dick der ungefähr ist bzw ob das ein gewachster Faden ist???

Ich habe noch nie mit Leder genäht und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann.

Danke!!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10944 seconds with 12 queries