Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schrägband - was machen am Ende

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.11.2006, 09:20
Benutzerbild von Freesie
Freesie Freesie ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.10.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.877
Downloads: 48
Uploads: 0
Schrägband - was machen am Ende

Hallo zusammen,

wie macht Ihr das am Ende vom Schrägband??

Wenn ich z.B. ein Tischset einfasse, was passiert am Ende?

Bisher schlage ich immer ein Stück ein und nähe darüber.
Schön finde ich den dicken "Knuppel" aber nicht.

Macht Ihr das anders?
__________________
Liebe Grüße
Heidi

mein Blog
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.11.2006, 10:08
Benutzerbild von Fussel
Fussel Fussel ist offline
Händlerin für Patchworkbedarf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.12.2004
Ort: Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Schrägband - was machen am Ende

Hallo Heidi,
versuch mal folgendes:
zu Beginn (also wo du anfängst das Schrägband zu nähen) schlägst du eine Ecke SCHRÄG nach innen ein. Das Band hat jetzt am Anfang eine saubere schräg verlaufende Kante. Du steckst es auf dein zu benähendes Teil und nähst die ersten 4-5 cm NICHT fest. Wenn du einmal rum bis schneidest du das Ende ein paar paar cm hinter dem ursprünglichen Start ab.
Klapps das noch nicht festgenähte Band vorne auf, steckst dein Ende hinein und nähst alles in einem Rutsch fest.
Funtioniert natürlich nur, wenn du das Band auf der Rückseite noch offen hast und erst in einem zweiten Durchgang (von Hand z.B.) festnähst.
Ich hoffe, das ist einigermaßen verständlich erklärt ansonsten melde dich nochmal.
Liebe Grüße
Fussel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.11.2006, 10:23
Benutzerbild von anea
anea anea ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.02.2004
Ort: Bad Vilbel, Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schrägband - was machen am Ende

Eine weitere Möglichkeit, die ich beim Annähen von Binding an Quilts benutze:

Du beginnst mit dem Annähen in der Mitte einer langen Seite und lässt gut 12 cm Schrägband am Anfang hängen.

Wenn du zum Ende kommst, hörst du ca. 12 - 15 cm vor deinem Anfang auf zu nähen und nimmst das Ganze aus der Maschine.

Dann legst du deine Schrängbandenden am Rand entlang, so dass sie sich überlappen und markierst dir in der Mitte der Strecke, wo das Band noch nicht angenäht ist den Punkt auf beiden Schrägbandenden.

Jetzt legst du die Schrägbandende rechts auf rechts (vorher auseinander falten) und nähst sie an der markierten Stelle über die gesamte Breite zusammen. Nun schneidest du die verbliebenen Enden ab, bügelst die Nahtzugabe auseinander (oder streichst sie einfach mit dem Daumennagel auseinander), faltest dein Schrägband wieder hälftig und nähst es auf der freien Strecke fest.

So vermeidest du Knubbel.
__________________
Liebe Grüße,
Annette

Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.11.2006, 10:39
stickundnähmaus stickundnähmaus ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.10.2005
Ort: Oberschleißheim/München
Beiträge: 183
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schrägband - was machen am Ende

Zitat:
Zitat von anea

Jetzt legst du die Schrägbandende rechts auf rechts (vorher auseinander falten) und nähst sie an der markierten Stelle über die gesamte Breite zusammen.
Genau so mach ich es auch, nur, daß die Enden im rechten Winkel lege und die Naht dann schräg also diagonal ist.
Das sieht schön aus und läßt sich gut verarbeiten

Gruß Inez
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.11.2006, 10:42
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Schrägband - was machen am Ende

und ich schneide vorher noch die innenliegenden Stoffüberschüsse zurück
Gruß
Kerstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06711 seconds with 12 queries