Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Kostüme


Schnittmustersuche Kostüme

Neben Fasching, Halloween, Rollenspiel
kommen hier auch die Threads zu der nicht mehr ganz modernen Mode hin.


Kleidung vom Anfang 11.Jhd

Schnittmustersuche Kostüme


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 23.11.2006, 11:34
Benutzerbild von fleurette
fleurette fleurette ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 2.471
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Kleidung vom Anfang 11.Jhd

Danke an alle

Die links sind echt toll. Da werde ich mich wohl die nächste zeit viel einarbeiten müssen.
Ins Heimatmuseum der STadt will ich auch noch.
Vielleicht gibt es ja auch noch 'Bild'material aus der Zeit und speziell von hier.
Obwohl ich das weniger glaube.
Ach wie ist das eigentlich mit den Kindersachen?
Ich glaube irgendwo hier gelesen zu haben, daß die Kinder nichts speziell anderes trugen, sondern einfach das gleiche wie der Erwachsene nur halt kleiner.
Nicki soll ja auch was bekommen.
__________________
Grüßle

Conny


mein Blog

Heiterkeit und Frohsinn sind die Sonne, unter der alles gedeiht.
Jean Paul


Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.11.2006, 11:44
Benutzerbild von sammelbine
sammelbine sammelbine ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.11.2004
Beiträge: 646
Blog-Einträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kleidung vom Anfang 11.Jhd

Hallo, guggst du hier wegen Kinderkleidung : http://familia-ministerialis.de/kleidungkind.html

liebe Grüße, Sabine ( deren Grundschulkind gerade ein Referat über Mittelalterkleidung schreibt )
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.11.2006, 12:56
DpunktB DpunktB ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2004
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kleidung vom Anfang 11.Jhd

Hallo,

Historische Kleidung findest Du auch hier.

Lg
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.11.2006, 18:38
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.224
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Kleidung vom Anfang 11.Jhd

Hi,
das find ich eine tolle Idee, so eine Festlichkeit als Anlass zum Nähen solch einer Klamotte zu nehmen! Viel Spaß wünsch ich dir dabei
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.11.2006, 22:28
Benutzerbild von hexenstern
hexenstern hexenstern ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.03.2005
Ort: hamburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kleidung vom Anfang 11.Jhd

also ich möchte jetzt keinem auf den schlips treten und habe mir die seite mit den schnittmuster nicht genau angeguckt ,glaube aber mich in dem bereich gut genug auszukennen um zu wissen ,das es keine käuflichen schnittmuster der firmen mccalls butterick und simplicity zur zt gibt ,die autehntisch aus der ottonen zeit sind

die eine seite bezieht sich auch auf das HOCH mittelalter ,nicht auf das FRÜH
Die Schnitte sind ander aber ähnlich ....

du brauchst für den mann eine tunika ,ein unterhemd ,eine bruche ,evtl beinlinge und schuhe ,je nach stand
die tunka sollte kurz sein udn mit einem gürtel gebunden

für die frau ein unterhemd eine cotte ,je nach stand evtl ein oberkleid ,evtl
der schnitt ist einfach

fürs kind egal ob männlich oder weiblich eine knöchellange tunika

soviel ich weiß gab es noch keine gugel und nur einen rechteck mantel kein cape



ich kann in den nächsten tage nochmal meine links udn bücher durchgucken ob ich was in die richtung haube und schicke es dir dann bzw gucke mal nach den links wenns dir recht ist


für authentische kleidung kannst du aber schon mal nach jeder menge ungebleichtem 100% leinen gucken udn nach wollstoffen aller art auch ungebleicht ungefärbt
ich weiß nicht was du ausgeben willst ,denn leinen ist teuer aber manchmal gekommt man in der ebay z.b bei stoffmix günstig welchen für 4 euro den meter den ich nur empfehlen kann

je nachdem wie groß du und ein mann sind kann ich dir auch schon den annähernden stoffverbrauch nennen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19067 seconds with 12 queries