Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Doppel-WIP - Grand Gala Jurk aus Knipmode 12/2006

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 20.11.2006, 13:41
Benutzerbild von Bluesmile
Bluesmile Bluesmile ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP - Grand Gala Jurk aus Knipmode 12/2006

Das Kleid hat mich sofort fasziniert.

Leider habe ich weder die Knip, noch so viel Stoff am Stück, noch eine Idee wann ich dieses Kleid anziehen sollte..

Ich warte also sehr gespannt auf eure Ergebnisse..
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.11.2006, 09:37
Benutzerbild von Wiesel
Wiesel Wiesel ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2001
Ort: Nürnberger Land
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP - Grand Gala Jurk aus Knipmode 12/2006

Wann gehts denn weiter? *gespanntguck*
Schade, daß die Bilder so klein sind. Also, das wir auf jeden Fall sehr hübsch!
__________________
LG
Alexandra

----------------------------------------------------
http://lb5f.lilypie.com/9spYp2.png
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.11.2006, 09:55
Andrea Andrea ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Sendenhorst
Beiträge: 398
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: WIP - Grand Gala Jurk aus Knipmode 12/2006

Das Kleid ist wirklich ein Traum. Ich würde es mir auch sofort nähen, wenn ich denn einen Anlaß hätte Und wenn da nicht die Kleinigkeit wäre, daß dieses Kleid in meiner Größe (ähem, eher Breite ) nicht vorgesehen ist (und wohl auch nicht aussehen würde).

Daher werde ich jetzt gespannt den Doppel-WIP verfolgen!

Beste Grüße
Andrea
__________________
Ich und nähsüchtig. Ich doch nicht, niemals!!!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.11.2006, 17:08
Benutzerbild von katrin maass
katrin maass katrin maass ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.01.2005
Ort: Waalre, NL
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP - Grand Gala Jurk aus Knipmode 12/2006

...bei mir geht es weiter :

Ich habe in den letzten Tagen
- den Schnitt rauskopiert ( bei Knip - Schnitten ist das immer so eine Sache, die Schnitteile liegen mehrteilig auf dem Schnittmusterbogen und müssen zusammengeklebt werden )
Für das Mart Visser- Kleid gibt es einen separaten Schnittbogen, was die Sache schonmal etwas erleichtert.
Hier ist ein Eindruck vom Zuschneideplan:Zuschneideplan.jpg

Da das Probemodell des Oberteils sowohl Püppi als auch mir recht gut passt, ändere ich an den Schnittteilen nichts. Lediglich an der Ausschnittkante füge ich ca. 2 cm zu, ebenso an der unteren Kante des Oberteils, da ich eine etwas größere OW als Püppi habe...
Probemodellpuppe.jpg

Danach habe ich versucht, 6,5 m Stoff bei einfacher Stofflage zu bändigen. Dies ist mir aufgrund Platzmangels nicht gelungen, also habe ich den Stoff in Portionen zerlegt und zugeschnitten, frei nach dem Motto "passt scho" .
zuschneiden.jpg
zuschneidenrockklein.jpg

Ein teuflischer Fehler ( Zuschneidepläne sind dazu da, beachtet zu werden...) - nach der Aktion fehlten mir für ein Rockteil ein ca. 1,50m großes Stück
Ein Anruf beim "Roten Faden" sicherte mir dann aber noch ein wenig Nachschub und ich kann nun überlegen, was ich aus dem ca. 1 m langen Rest Taft noch machen werde. Eine kleine Tasche springt sowieso aus den Resten heraus, und wenn ich es zeitlich schaffe, eventuell auch noch eine Stola - mal sehen

Wieder einmal habe ich festgestellt, dass Zuschneiden in einfacher Stofflage nichts für mich ist, es sei denn, ich habe jedes Schnittteil extra...
Natürlich habe ich es geschafft, ein Rockschnittteil nicht gegengleich zuzuschneiden. Glücklicherweise sind beide Stoffseiten gleich, und da ich Seife als ideales Markierungsinstrument für Taft entdeckt habe, ist das Entfernen der Markierungen kein größeres Problem .

So, nun hoffe ich, heute abend noch etwas zum Nähen zu kommen.....
__________________
Liebe Grüße,
Katrin


7th heaven - Galerie
noch´n Nähblog

"Die beste Zeit, den Mund zu halten ist, wenn du glaubst, du musst jetzt etwas sagen oder platzen."
Josh Billings

http://tickers.baby-gaga.com/p/dev277pr___.png
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.11.2006, 17:56
spring spring ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 17.483
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP - Grand Gala Jurk aus Knipmode 12/2006

Oh, jetzt sieht man den Stoff mal etwas besser, gefällt mir sehr gut.
Zum Zuschnitt: Ja, bei solchen großteiligen Sachen, schneide ich immer erst die großen Teile aus und aus dem Resten die kleinen. Das Platzproblem kenne ich nur zu gut.
Aber ist ja nichts passiert, zum Glück gibts ja noch Nachschub vom Stoff. Stola oder Jacke bzw. Bolero wär ja auch noch eine Möglichkeit zur Resteverwertung.

Bin schon sehr gespannt wie es weitergeht.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,33954 seconds with 13 queries