Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Kunstleder nähen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 17.11.2006, 17:52
Benutzerbild von Brigitte58
Brigitte58 Brigitte58 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2005
Ort: am Mittelpunkt von S-H (fast)
Beiträge: 14.874
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Kunstleder nähen

Zitat:
Zitat von Nähwichtel
Wenn alles nichts hilft, näh doch so, daß die Schleifspur innen ist.
Ich will damit ja die Kanten einfassen, quasi wie mit Schrägband. Vorne vom Saum, an den Knopflöchern vorbei, oben der Kragen, Knöpfe, bis zum Saum alles ein Stück, und der Kragen wird umgeschlagen. Überlegt hatte ich das auch, bloß: was nehme ich da als rechts und links?
Ich werd mich mal auf die Scuhe mache, ob in diesem Haushalt Seidenpapier existiert und dann ausprobieren. Zum Glück habe ich reichlich Stoff gekauft.
Schönen Tag noch!
LG Brigitte
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.11.2006, 17:57
Benutzerbild von Brigitte58
Brigitte58 Brigitte58 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2005
Ort: am Mittelpunkt von S-H (fast)
Beiträge: 14.874
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Kunstleder nähen

Zitat:
Zitat von peterle
Sicher, aber besser das Papier, als dein Leder.
Ein Versuch ist es wert. Man kann auch den Transporteur abschleifen oder ihn mit Uhuplast einstreichen ... dann muß man aber nachher eine andere Maschine kaufen.
NEIN NEIN NEIN Ich liebe meine Maschine! Normalerweise macht sie auch alles, was ich will!
Ich meinte ja auch, dass der Transporteur das Papier kaputt macht und dann doch wieder den Stoff erwischt. Ich werde es mal ausprobieren (wenn ich Seidenpapier finde). Vielen Dank für den Tipp!
LG Brigitte
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.11.2006, 18:36
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist offline
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 16.649
Downloads: 18
Uploads: 19
AW: Kunstleder nähen

Mein Opa nahm immer eine Zeitung von gestern ...
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.11.2006, 20:42
Benutzerbild von Nähwichtel
Nähwichtel
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.180
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kunstleder nähen

Da gibt es doch dieses komische Zupf-Vlies, das man zum Sticken nimmt und nach dem Nähen wegzupfen kann oder gleich das, das man auswaschen kann. Dann kannst Du das zuerst mitnähen, kurz in Wasser tauchen, Vlies ist weg. Wenn Du Angst hast wegen dem Wasser, dann eben das Zupfvlies?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.11.2006, 22:55
Benutzerbild von Brigitte58
Brigitte58 Brigitte58 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2005
Ort: am Mittelpunkt von S-H (fast)
Beiträge: 14.874
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Kunstleder nähen

Zitat:
Zitat von Nähwichtel
Da gibt es doch dieses komische Zupf-Vlies, das man zum Sticken nimmt und nach dem Nähen wegzupfen kann oder gleich das, das man auswaschen kann. Dann kannst Du das zuerst mitnähen, kurz in Wasser tauchen, Vlies ist weg. Wenn Du Angst hast wegen dem Wasser, dann eben das Zupfvlies?
Noch nie gehört, was ist das genau?
LG Brigitte
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12553 seconds with 12 queries