Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Schneiderpuppe aus Gips und PU-Schaum

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #151  
Alt 22.02.2007, 12:59
Benutzerbild von pirate@sea
pirate@sea pirate@sea ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2006
Ort: München
Beiträge: 154
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe aus Gips und PU-Schaum

Zitat:
Zitat von Sini
du bist also mit den 30 Gipsbinden gut ausgekommen?
Ja. Wenn es nicht gereicht hätte, dann hätte ich es sicher nochmal dazugeschrieben.
__________________
Liebe Grüße,
pirate

Pirates Homepage
letzte Änderung: 09.07.07 Tasche aus Schallplatten
Mit Zitat antworten
  #152  
Alt 22.02.2007, 15:51
Benutzerbild von Sini
Sini Sini ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2007
Ort: Oberallgäu
Beiträge: 15.520
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe aus Gips und PU-Schaum

Danke!!! -auch für Deine geduldigen Antworten

Wegen dem Schaum bin ich noch am überlegen...
Meine "Abformerin" ist aus dem Special-Effect Bereich im Filmgeschäft.
Sie kennt verschiedene Massen um Körper(-Teile) abzuformen (die sieht man in Filmen dann oft mit viel Blut und so natürlich entsprechend bemalt )

Es gibt da einen Schaum, der ist etwas schwerer als der PU aber auch weicher und er formt sich zurück wenn man Nadeln reinsticht... Kann man dann wohl auch recht gut anmalen , so braucht man keinen Überzug...
Weiß aber noch nicht wie der preislich liegt....muss aber eine Ecke teurer sein als "normaler" 2-Komponenten-Schaum...

bei diesem Schaum den Du verwendet hast bleibt ja nach einem Nadelstich ein Löchlein ähnlich wie bei Styropor zurück, wenn ich das richtig sehe?!?

für die, die sich vielleicht auch eine Puppe nachmachen wollen:
Gipsbinden bekommt man sehr günstig auch bei www.gipsbinden-shop.de...
__________________
Viele Grüße
Sini

jede unkonventionelle Herangehensweise ist gerechtfertigt, wenn sie zu einem guten Ergebnis führt!
(aus dem Buch "Schnittvorlagen entwerfen und abwandeln")
Mit Zitat antworten
  #153  
Alt 23.02.2007, 14:36
Benutzerbild von pirate@sea
pirate@sea pirate@sea ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2006
Ort: München
Beiträge: 154
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe aus Gips und PU-Schaum

Zitat:
bei diesem Schaum den Du verwendet hast bleibt ja nach einem Nadelstich ein Löchlein ähnlich wie bei Styropor zurück, wenn ich das richtig sehe?!?
Korrekt
__________________
Liebe Grüße,
pirate

Pirates Homepage
letzte Änderung: 09.07.07 Tasche aus Schallplatten
Mit Zitat antworten
  #154  
Alt 04.07.2007, 15:18
Benutzerbild von Sini
Sini Sini ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2007
Ort: Oberallgäu
Beiträge: 15.520
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe aus Gips und PU-Schaum

So, endlich melde ich mich....

letzte Woche wurde ich abgeformt!
Dazu ist zu sagen dass ich direkt auf der Haut abgeformt wurde! Lediglich eine Unterhose schützte die empfindlichsten Häärchen vor der Epilierung

nene, so schlimm war das nicht

Ich wurde vor der Prozedur komplett dick mit Nivea-Creme eingecremt und dann fing die Abformerin mit dem Rücken an. sie hat oben an der Schulter begonnen und die Gipsbinden großflächig aufgelegt. als alles bedeckt war und die Gipsbinden noch feucht, hat sie an den Schultern und den Seiten eine saubere Linie geform. Dann musste ich so halb-bedeckt stehen bleiben bis diese Linie (Wulst) halbwegs trocken waren. Die wurde dann dick mit Melkfett bestrichen und die Vorderseite wurde abgeform. Duch das Melkfett gab es zwei getrennte Formen, die mit etwas Druck und hilfe eines Holzstiels ausseinander gehebelt wurden.

Fertig war die Form...!

Hab leider so wenig Zeit, sonst hätte ich schon längst ausgeschäumt... aber das dauert leider noch etwas...
__________________
Viele Grüße
Sini

jede unkonventionelle Herangehensweise ist gerechtfertigt, wenn sie zu einem guten Ergebnis führt!
(aus dem Buch "Schnittvorlagen entwerfen und abwandeln")
Mit Zitat antworten
  #155  
Alt 04.07.2007, 17:14
Benutzerbild von pirate@sea
pirate@sea pirate@sea ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2006
Ort: München
Beiträge: 154
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe aus Gips und PU-Schaum

Das hört sich interessant an! Bin schon gespannt, wie es weiter geht...
Hast du Photos von den fertigen Formen? Ich würde gerne mal sehen, wie gerade die Kante geworden ist *neugierig bin* und wie die Schalen aufeinander passen.
__________________
Liebe Grüße,
pirate

Pirates Homepage
letzte Änderung: 09.07.07 Tasche aus Schallplatten
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10665 seconds with 13 queries