Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Prym Variozange praktisch?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 16.11.2006, 21:24
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.046
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Prym Variozange praktisch?

Hallo ihr alle,

missen möchte ich die variozange nicht mehr, die ist einfach besser, als die variante mit dem hammer. Die drücker sitzen wirklich gerade, mit dem hammer hatte ich manchmal auch schiefsitzende druckknöpfe.

Die probleme mit den anorakdrückern hatte ich bisher noch nicht. Die sind alle immer noch drin. Allerdings nutze ich die nur für den windfang, eigentlich bin ich nämlich rv-verfechter (hängt aber mit dem dauer-wind hier zusammen).

Wenn du meine meinung dazu hören willst - nimm sie, wenn die zange erreichbar ist.

Viele grüße
Gabi
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.11.2006, 21:38
Benutzerbild von jane.p
jane.p jane.p ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2005
Ort: Schleswig Holstein, HH Randgebiet
Beiträge: 1.726
Downloads: 27
Uploads: 0
AW: Prym Variozange praktisch?

Ich kann mir nur anschließen und möchte die Zange auch nicht mehr hergeben.

Da ich viel abends nähe, kann ich seit der Zange auch meine Druckknöpfe zu dieser Tageszeit (besser Nachzeit ) verarbeiten und muß nicht bis zum nächsten Tag warten. Die Hammervariante würde sonst alle aufwecken...

Und genauer wird es mit der Zange auch. Bei den Annorak-Drückern hatte ich bisher keine Probleme.
__________________
Liebe Grüße
Jane

[ja:nɛ]
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.11.2006, 22:11
Benutzerbild von Clarissa Gräber
Clarissa Gräber Clarissa Gräber ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Prym Variozange praktisch?

Hallo,

ich besitzte sie schon seit einigen Jahren und sie ist immer wieder im Gebrauch.

Wie hier aber schon beschrieben sollte man vorher kleine Löcher vorstanzen und evtl. auch verstärken dann geht es ruck zuck und alles ist fertig.

Für Ösen würde ich aber nur dieVariante mit den Gegenscheiben raten die
anderen sind recht scharfkantig. Habe auch schon mal 100 Druckknöpfe von einer anderen Firma bei ebay ersteigert die lassen sich genauso gut verarbeiten.

LG Clarissa
__________________
Clarissa
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.11.2006, 22:31
Benutzerbild von Schäfchen
Schäfchen Schäfchen ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.03.2005
Ort: Bad Endbach
Beiträge: 14.868
Downloads: 20
Uploads: 1
AW: Prym Variozange praktisch?

Auch bei mir ist die Variozange ein willkommenes Helferlein.

Wenn ich mal nicht Hände genug zum Festhalten oder nicht genügend Kraft
zum Zudrücken habe muss mein Göga ran.

LG Manu
__________________
Liebe Grüße von Manu und Schäfchen (dem Wäschetrockner mit knapper Not entkommen )

Gelegentlich blogge ich unter www.naehmanu.de
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.11.2006, 23:04
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Prym Variozange praktisch?

Damit die vorgestanzten Löcher nicht so schnell reißen (z.B. bei Jeansknöpfen am Hosenbund) kann man die Löcher vorm Anbringen der Drücker oder Knöpfe mit Textilkleber einschmieren. Warten bis der getrocknet ist und dann die Knöpfe anbringen. Hält ewig und drei Tage.

Diese Discounterzange ist ja recht billig - aber wo krieg ich Nachschub her, wenn der verbraucht ist und sind die Werkzeuge auch so universell einzusetzen?
Ich mißtraue dem Angebot: drei Zangen plus Ösen und Drücker für 3,99? Das kann nix gescheites sein in meinen Augen. Es soll ja auch "Nähmaschinen" für 3 euro geben .
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08919 seconds with 12 queries