Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Kapuze vergrößern

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.11.2006, 18:23
Stoffmaus Stoffmaus ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2003
Beiträge: 15.461
Downloads: 1
Uploads: 0
Kapuze vergrößern

Hallo,

wen ich eine Kapuze vergrößern möchte, wo mache ich das?
Hinten an der Rundung oder vorne an der Kante?

Ich habe aus einem Pullischnitt eine Jacke gemacht, dazu habe ich vorne an der Kante jeweils 2 cm zugegeben.
Die Kapuze ist aber eigentlich für den Pulli gedacht, also in dem Fall etwas zu kurz.
__________________
Liebe Grüße von

Iris
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.11.2006, 20:02
rena rena ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Bad Zwischenahn
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kapuze vergrößern

Dieser Frage möchte ich mich gerne anschließen und daher schubse ich mal.

Gruß, Rena
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.11.2006, 20:29
hilda hilda ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2004
Ort: Max&Moritz-Dorf
Beiträge: 637
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kapuze vergrößern

Hall Iris,

wenn Du die hintere Rundung vergrößerst, hast Du mehr Platz am Hinterkopf, die Kapuze vergößern kannst Du aber besser, wenn Du sie auch gleichzeitig höher zeichnest, also nach oben verlängerst. Dann fällt sie evtl. leicht über der Schulter zusammen, aber Du kannst den Kopf besser darin bewegen. Wenn Du sie nicht stramm am Kopf anliegenlassen willst, würde ich beides machen.
__________________
liebe Grüße
Marion
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.11.2006, 20:34
Benutzerbild von Stofffresserchen
Stofffresserchen Stofffresserchen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.09.2005
Ort: zwischen Weibertreu und Fernsehturm
Beiträge: 155
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Kapuze vergrößern

Hallo alle zusammen,

also ich überleg jetzt einfach mal "laut":
Wenn Du an dem ehemaligen Pulli in der vorderen Mitte je 2 cm zugegeben hast, würde ich das beim Kapuzenteil genau an der Stelle auch machen, also an der vorderen Kante.
Am Rückenteil hast du ja den Schnitt nicht verändert und von der Schulter aus nach vorne stimmt die Rundung ja auch noch mit dem ursprünglichen Kapuzenteil überein - insofern müsste es klappen, wenn die Kapuze dort verändert wird, wo auch der Pulli verändert wurde

Ich bin auch kein Schnitt-Experte und falls meine Überlegung falsch ist, hoffe ich es meldet sich bald jemand, der uns alle aufklären kann

Liebe Grüße
__________________
Natalie

"Der Mensch ist das einzige Lebewesen, das erröten kann. Es ist aber auch das einzige, das Grund dazu hat.“ (Mark Twain)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.11.2006, 21:27
Benutzerbild von moatei
moatei moatei ist offline
Nähkursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.03.2006
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Kapuze vergrößern

Zitat:
Zitat von Stofffresserchen
Wenn Du an dem ehemaligen Pulli in der vorderen Mitte je 2 cm zugegeben hast, würde ich das beim Kapuzenteil genau an der Stelle auch machen, also an der vorderen Kante.
Am Rückenteil hast du ja den Schnitt nicht verändert und von der Schulter aus nach vorne stimmt die Rundung ja auch noch mit dem ursprünglichen Kapuzenteil überein - insofern müsste es klappen, wenn die Kapuze dort verändert wird, wo auch der Pulli verändert wurde
Da ich das auch genau so verstanden habe, schließe ich mich als "Schnittexperte" an. Wenn an der vorderen Kante des Pullis/ der Jacke 2cm angestellt worden sind, dann muß an der Kapuze ebenfalls an der vorderen Kante 2 cm angestellt werden. Sollte die Kapuze dann noch zusätzlich vergrößert werde, weils einfach besser gefällt, dann würde ich oben und nach hinten etwas dranzeichnen, aber am Halsloch, bzw. dort wo das Halsloch angenäht wird wieder in die ursprüngliche Naht einlaufen lassen, damit die Kapuze noch dranpasst. Hoffe, das war verständlich .
LG Vera
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08199 seconds with 12 queries