Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


war heutemorgen zur Farb- und Stilberatung

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 13.11.2006, 19:57
Benutzerbild von meisje
meisje meisje ist offline
Patchworkstoffe und Zubehör Händlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.05.2005
Ort: im Südwesten
Beiträge: 536
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: war heutemorgen zur Farb- und Stilberatung

Herzlichen Glückwunsch zur wohl gelungenen Farb-,Typ-und Stilberatung!

Ich habe das aus verschiedenen Gründen schon 3 mal hinter mir- und war jedes Mal WINTER!

Es ist so schön, wenn man mal die "falschen" Teile aus dem Kleiderschrank raus hat (Achtung- dauert trotzdem Jahre!....auch wenn man weiß, dass sie einem eigentlich nicht stehen, man denkt an den Preis, an die besondere Gelegenheit, zu der man das Lieblingsteil getragen hat etc. etc. etc und schon bleibt es wieder eine halbe Saison länger im Bestand)

Ich habe nun nur noch "meine" Farben und Stile im Schrank- ich fühle mich sicher und wohl darin.

Bin erst am Wochenende von einer Luxuskreuzfahrt zurückgekommen, dort war ich mit meinen Mitte 40 eine der Jüngeren (wohlaufgemerkt! ) - die anderen trugen gerne schwarz oder dunkelbraun.
Ich bin mit einer Wildseidenjacke in knalle-Pink zu Schwarz aufmarschiert!!!

Die jetzige Mode in den Geschäften ist absolut nix für mich- die Farben sind für mich schlimm und der Stil mit Rüschen und Glitzer und Flatter-Flatter ist auch nix.
Natürlich laufe ich auch gerne durch die Abteilungen und hole mir Ideen- ABER: eigentlich brauche ich auch komischerweise JETZT nichts- denn ich habe klassische Mode in guter Qualität (entweder gekauft oder selbst gearbeitet), die man viele Jahre tragen kann.
Und ein chices Accessoire in den aktuellen Farben ist schnell dazu gefunden.

Ich wünsche dir weiterhin so viele Freude mit deinem "Neuen Ich".

Grüßle von meisje
__________________
Der Vorteil der Klugheit ist, dass man sich dumm stellen kann.
Umgekehrt ist das schon wesentlich schwieriger....
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 13.11.2006, 21:12
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2006
Beiträge: 4.130
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: war heutemorgen zur Farb- und Stilberatung

Alle, die hier geschrieben haben, fanden die Beratung ein Aha-Erlebnis? Soviel neues? Es gibt Farben, die mir stehen (ich liebe meinen Pulli, der dasselbe grün wie meine Augen hat) und solche, die schauderhaft sind. Was tut die Beratung da? Oder bekomm ich da erzählt, daß ich völlig falsch liege?
Ich glaube, ich bräuchte eher mal einen Kurs, damit ich endlich mal lerne, wie frau sich richtig schminkt
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 14.11.2006, 00:33
Benutzerbild von Morzel
Morzel Morzel ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.05.2006
Ort: Hamburg-Altona
Beiträge: 14.865
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: war heutemorgen zur Farb- und Stilberatung

Das Problem mit dem Blazerausschnitt kann man natürlich auch farblich lösen - das V muß ja nicht auffallen, wenn Deine Bluse/Pulli/Tshirt darunter ähnliche oder gleiche Farbe wie der Blazer hat. Und damit es nicht so langweilig wird, eine Kette in anderer Farbe um den Hals gewunden - die hängt ja üblicherweise rund...

Und JA, es gibt Schminkberatungen! Auch ganz einfach bei der Kosmetikerin.
__________________
Blog.
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 14.11.2006, 00:40
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: war heutemorgen zur Farb- und Stilberatung

Zitat:
Zitat von sisue
Alle, die hier geschrieben haben, fanden die Beratung ein Aha-Erlebnis? Soviel neues? Es gibt Farben, die mir stehen (ich liebe meinen Pulli, der dasselbe grün wie meine Augen hat) und solche, die schauderhaft sind. Was tut die Beratung da? Oder bekomm ich da erzählt, daß ich völlig falsch liege?
Ich glaube, ich bräuchte eher mal einen Kurs, damit ich endlich mal lerne, wie frau sich richtig schminkt
Es fällt nicht jedem auf.
Viele kaufen einfach die Farben, die grade total "trendy" sind und wundern sich dann, dass sie wie eine Wasserleiche aussehen und andere sie fragen, ob sie vielleicht krank sind.
Die bekommen dann "ihre" Farben ermittelt und stellen fest "Hoppla, in Aqua/Orange/Pink sehe ich ja zehn Jahre jünger aus.. und das ohne Makeup! Meine Haut wirkt nicht mehr so bleich, meine Augen strahlen viel mehr..."
Ehrlich, diese Aha-Effekte gibt es wirklich. Manchmal ist es schon sehr krass, wie unterschiedlich man aussehen kann. Ist natürlich nicht immer so.
Andere stellen fest, dass sie eigentlich IMMER schon diese Farben gekauft haben und ihr Schrank bis auf ein paar Ausrutscher bereits perfekt in ihre Palette paßt.

Meine Schwester macht Farb-und Stilberatung und ich war schon mehrfach dabei als Vorführmodell. Und wenn dann die anderen Damen auf dem Stuhl vor dem Spiegel hockten und die Tücher umgelegt bekamen, dass war sehr interessant.
Es gab wirklich verblüffende Effekte.
Grüße,
Darcy
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 14.11.2006, 07:05
Benutzerbild von Sina
Sina Sina ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2005
Beiträge: 15.002
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: war heutemorgen zur Farb- und Stilberatung

Nach alldem was ich hier so gelesen habe, möchte ich wohl auch mal eine Farbberatung machen. Vielleicht kommt ja dabei auch für mich was brauchbares heraus. Welche Erfahrungen habt ihr denn mit den Farbberatungen der Volkshochschulen gemacht? Mir ist schon klar, dass die oft nicht an die Qualität einer "professionellen" Farbberatung heranreichen werden, zumal ja (zumindest hier in München) immer ca. 4 Frauen in 4 Stunden beraten werden. Ist das rausgeschmissenes Geld oder lohnt sich das? Ich suche eigentlich etwas in Berlin oder München / LKM, würde aber auch weiter fahren. Hat jemand einen Tipp für mich?
__________________
Liebe Grüße
Sina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:00 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 1,70356 seconds with 12 queries