Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


war heutemorgen zur Farb- und Stilberatung

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 12.11.2006, 00:10
Benutzerbild von Morzel
Morzel Morzel ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.05.2006
Ort: Hamburg-Altona
Beiträge: 14.865
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: war heutemorgen zur Farb- und Stilberatung

Ich kann wirklich jedem eine Farbberatung nur raten! Bei mir war es ein volles AHA-Erlebnis, hatte immer gedacht,ich sei ein Herbsttyp. Tatsächlich bin ich aber ein Wintertyp (Kerstin, die Farben haben mich auch geschockt - türkis und pink? Oje... aber: man gewöhnt sich an Farben! Besonders, wenn sie einem wirklich gut stehen). Jetzt frage ich mich, warum ich das nicht vorher bemerkt habe? Ich habe mir irgendwie nie vorher ernsthaft Gedanken darüber gemacht, bin nicht losgegangen und habe Farben ausprobiert und/oder danach geschaut, wie ich darin wirke. Ich habe immer nach meinem Farbgeschmack gekauft. Und bin immer wieder an falsche Dinge geraten, die man dann, wie jemand auch schon erwähnte, eher nicht trug (irgendwie spürt man unbewußt doch was!). Oder man sah blass drin aus. Oder kränklich. Oder oder oder.... Aber analysiert und gelernt habe ich nicht. Bis zur Farbberatung!

Nun kann ich die eine (warmfarbige) Hälfte des Sortiments außer acht lassen, habe dadurch viel mehr Überblick, kann besser untereinander kombinieren (da eingeschränkter Farbkreis) und bekomme öfter mal ein Kompliment, daß mir dieses oder jenes Shirt besonders gut steht! Es ist wirklich was dran an dieser Farbtheorie. Plötzlich ist alles so einfach.
Ich seh jetzt den Wald trotz lauter Bäumen!!
Gruß Morzel
__________________
Blog.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 12.11.2006, 00:56
safira safira ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 248
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: war heutemorgen zur Farb- und Stilberatung

Halloo!
Zitat:
Ich kann wirklich jedem eine Farbberatung nur raten! Bei mir war es ein volles AHA-Erlebnis, hatte immer gedacht,ich sei ein Herbsttyp.
Genau das war auch meine Erfahrung!
Dabei bin ich ein Sommertyp. Die langweiligste Type unter den Farbpaletten!
Aber das ist schon in Ordnung.
Ich hatte von meinem Mann eine Farbberatung zum Geburtstag geschenkt bekommen, nachdem die Frau seines Freundes u.s.w u.sw....
Die kostete damals 250 Deutschmark .
Ich finde, daß sich das Geschenk gelohnt hatte. Auch für den Drogeriemarkt..meine ins orangige gehenden Lippenstifte sind in den Mülleimer gewandert.
Mit den passenden Farben sehe ich einfach frischer aus. Meine ich jedenfalls.
Ach ja, Bücherfreak, der ich bin, hatte ich mir noch das Buch der Farb-und Typbratung gekauft. Fazit: Im Grunde genommen fand ich "meine" Farben schon immer schön.
Das wirkt sich natürlich auch auf meine Stoffauswahl aus und vereinfacht wie schon geschrieben erheblich den Stoffkauf!

LG
Safira
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 12.11.2006, 07:56
Benutzerbild von smunkert
smunkert smunkert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.03.2005
Ort: 90559 Burgthann bei Nürnberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 24
Uploads: 0
AW: war heutemorgen zur Farb- und Stilberatung

Zitat:
Zitat von Madeleine2004
Allerdings gibt es da einen Wehrmutstropfen: Ich habe noch teuren orangen Walkstoff liegen, aus dem ich mir eine Jacke nähen wollte (morgen sollte es losgehen) und einen passenden Rüschenschal in orange-Tönen habe ich auch schon gestrickt. Nur leider ist das eine Farbe, die bei mir gar nicht geht, genauso braun! Das hätte ich vorher niemals gedacht!
Ich finde das ist gar kein Grund traurig zu sein. Nun kannst du den Stoff noch verkaufen und hast nicht ein genähtes Teil rumliegen, daß du vielleicht selten trägst.
Du hast Geld und vor allem deine Arbeitszeit gespart! Ich würde dir auch davor abraten ihn trotzdem für dich zu vernähen. Wenn man irgendwan weiß, welche Farben einem stehen, wird man viel zu kritisch.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 12.11.2006, 09:23
Benutzerbild von darot
darot darot ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 17.488
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: war heutemorgen zur Farb- und Stilberatung

Hallo,
auch ich war schon vor einigen Jahren bei der Typberatung und kann den positiven Effekt nur bestätigen.
Dennoch würde ich gerne nochmals gehen - erstens bin ich ja ein paar Jahre älter geworden und auch ein bisschen "breiter" und zweitens würde ich heute mehr Betonung auf die Schnittauswahl legen. Damals habe ich mich selbst mehr auf die Farbauswahl konzentriert. (Vielleicht auch, weil ich nicht so recht glauben und hören wollte, dass ich mich "fraulich" kleiden soll.....)
Es gibt auch Typberatungen von SchneiderInnen (ich habe mir eben welche ausgeguckt in Freiburg) .
(Mal sehen, wann das Taschengeld dazu reicht... )

Zitat:
und schlummerte auch im Keller als Hosenstoff. (Schade, der Stoff ist wirklich soooo schön).
Was die Farbauswahl anbelangt, würde ich es aber nicht so eng sehen, wenn der Stoff nicht unmittelbar an die zu sehende Haut grenzt.
Also einen Hosenstoff - und schon gleich nicht einen sooooo schönen - würde ich nicht verbannen , Rena, Du kannst doch dafür ein farblich zu Deinem Typ passenden Oberteil dazu machen .
__________________
Grüße
Dagmar
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 12.11.2006, 09:46
Benutzerbild von yasmin
yasmin yasmin ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: lkr. erding
Beiträge: 2.982
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: war heutemorgen zur Farb- und Stilberatung

guten morgen,

mir ging es im frühjahr ähnlich - ich war völlig geschockt, dass ich ein sommertyp sein soll, dabei liebte ich die herbstfarben doch so sehr und fand die sommerfarben einfach nur langweilig

bei mir war es auch ein vhs-kurs für die farbberatung und die stilberatung habe ich mir hinterher noch extra gegönnt.

inzwischen hatten die beratungen ein wenig zeit zum "sacken" und einige stöffchen mussten sich ein neues zuhause suchen.
nicht mal gesichtsfern werde ich noch herbststoffe vernähen, weil sie sich ziemlich schlecht mit den sommerfarben kombinieren lassen.

ich fühle mich sehr wohl in den hellen kühlen farben - das hätte ich vorher niemals gedacht! rosa, meine haßfarbe... aber sie steht mir gut

im moment denke ich über einen SWAP nach, komme aber mit der farbauswahl für die grund- und kombifarben nicht reicht weiter.

es widerstrebt mir, ober- und unterteile aus der gleichen farbe zu nähen.
nehme ich z.b. rosa und jeansblau als meine grundfarben, müsste ich eine rosa hose nähen - ich trage aber keine rosa hosen

meine hosen oder röcke müssen immer einen tick dunkler sein als die oberteile und am liebsten trage ich sie in den neutralen farben meiner palette (z.b. jeansblau/jeansstoff, das ist einfach , oder grau.)

ebenso steh ich nicht auf gemusterte hosen oder röcke, auch wenn ich sie tragen könnte.

ich glaube, ich werde das farbschema ein wenig umstellen müssen und mal sehen, wie sich das auf die kombi-möglichkeiten auswirkt.
__________________
grüße,
yasmin

jetzt spinnt sie komplett!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11388 seconds with 12 queries