Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


war heutemorgen zur Farb- und Stilberatung

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 11.11.2006, 17:13
rena rena ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Bad Zwischenahn
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: war heutemorgen zur Farb- und Stilberatung

Also, das war von der TYPCOLOR Akademie, steht hinten auf dem Infoheft. Eine Internetadresse gibt es auch, habe ich aber noch nicht nach geguckt: www.typcolor.com
Dort hat die Dame also ihre Ausbildung gemacht und zudem hat sie auch noch ein "Händchen" für die Sache mit der Typgeschichten.

@Monika, braun, oliv etc. sind jetzt auch meine Grundfarben. Ich bin der klassische Herbsttyp, nur ein ganz paar Farben aus dem Frühling passen noch zu mir, aber nur wenns unbedingt sein muss. Ich neigte in letzter Zeit schon immer dazu, braune Sachen zu kaufen. Jetzt habe ich aber auch noch gelernt, dass es warmes und kaltes braun gibt. Das kalte gibts jetzt oft im Laden und schlummerte auch im Keller als Hosenstoff. (Schade, der Stoff ist wirklich soooo schön). Und diese Farben kann man wiederum ganz hervorragend mit helleren Sachen kombinieren. Mit Farben sogar, die ich vorher nicht im Traum kombiniert hätte.

Vor der Beratung hatte ich mich typtechnisch anders eingeschätzt. Vor allem der Rollkragen. Aber ich habe es wirklich selber jetzt gesehen. Hosen soll ich länger tragen und meine Stiefel, dich ich mir gerade gekauft habe, hätten lieber braun, statt schwarz gewesen sein. Zudem haben die oben einen schönen braunen Rand, sieht echt nett aus, aber unterbricht wieder die Beinlinie. Bei meinen Beinen (zu kurz im Vergleich zum Oberkörper) auch nicht gut. Bei der Rocklänge lag ich auch völlig daneben. Die können jetzt kürzer sein, eben bis genau auf den Stiefelschaft treffend. Vorher hatte ich die immer sehr, sehr lang. Und: Absatz ist wichtig. Dabei habe ich mich fast totgesucht nach Stiefel mit möglichst wenig Absatz.

die Dame hatte so einiges an Kleidungsstücken da um zu probieren, auch eben Stiefel mit Absatz. U.a. einen Rock und dann stellte sie mich vor einen großen Spiegel und zog den Rock immer ein stückchen höher, nur um den Effekt zu zeigen. Wirklich, wäre ich von alleine nie im Leben drauf gekommen.

Könnte jetzt ganze Romane darüber schreiben.
Ich war alleine da, also nicht in einer Gruppe und das ganze hat drei Stunden gedauert. Die Zeit war aber auch im nu um. Am Telefon hatte sie mir schon gebeten, doch einige von meinen Lieblingsstoffen mitzubringen. Davon kann ich gleich einige "entsorgen", obwohl ich sie immer noch schön finde. Vielleicht sollte ich sie hier mal im Markt aufgeben, es sind alles hochwertige Stoffe, eigentlich zu schade um nicht verwertet zu werden.

Wer noch fragen hat, fragt mich ruhig weiter, schreibe gerne darüber, vor allem nachdem es jetzt wirklich etwas "gesackt" ist.

Liebe Grüße, Rena
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.11.2006, 17:47
Benutzerbild von KiddiesMama
KiddiesMama KiddiesMama ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.264
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: war heutemorgen zur Farb- und Stilberatung

Hallölle,

was mich mal interessieren würde:
Mein Farbpass beinhaltet die Sommer- und Wintertöne. (Ich bin eine typische Winterfrau.) Warum sind die eigentlich auf den Pässen kombiniert????

LG Ines
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.11.2006, 17:58
Benutzerbild von canopyfairy
canopyfairy canopyfairy ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.12.2004
Beiträge: 230
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: war heutemorgen zur Farb- und Stilberatung

Zitat:
Zitat von rena
Und: Absatz ist wichtig. Dabei habe ich mich fast totgesucht nach Stiefel mit möglichst wenig Absatz.
Das Absätze lange Beine machen sind ja mal ganz neue Erkenntnisse

Ist nicht bös gemeint, ging mir nur gerade so durch den Kopf. Ich war ja auch mal bei so einer Beratung (allerdings von der VHS), und ich sehe manche Dinge die einem da so verkauft werden doch mittlerweile etwas kritisch.

Und was die Absätze betrifft: So schön ich sie ja finde, aber wer läuft schon GERNE ständig mit hohen Absätzen herum. Bequem sind die Dinger ja nun wirklich nicht. Vielleicht hab ich ja auch nur einen komischen Gang, aber ich kann darin eigentlich nur vom Auto in die Oper laufen und dann reicht's mir auch schon. Naja, wer schön sein will muss leiden

Man muss sich ja auch noch wohlfühlen in den Sachen. Mir ist z. B. empfohlen worden, ich solle mich romantischer kleiden, sprich "aufrüschen". Danke nein.
__________________
Liebe Grüße,
Stephi

Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.11.2006, 18:24
rena rena ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Bad Zwischenahn
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: war heutemorgen zur Farb- und Stilberatung

Klar, bequem sind die mit nur so zwei cm Absatz schon, aber ich kann z.B. auch sehr gut auf Absätzen laufen, ohne das mir die Füsse weh tun. So bin ich früher immer herumgerannt, vor den Kindern. War doch wohl nicht so schlecht.
Aber du hast natürlich recht, sowas kann man nicht überall tragen, z.B. zum Segeln oder eben wenn ich nur zuhause bin, würde ich andere Sachen tragen, als im Büro.

@Ines: es scheint oft Typen zu geben, die ineinander übergehen. Ich war da ausnahmsweise (wie sie sagte) ein klassischer Herbsttyp, ohne Abschweifungen.

Gruß, Rena
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 11.11.2006, 18:26
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.651
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: war heutemorgen zur Farb- und Stilberatung

Hallöchen,

Zitat:
Zitat von KiddiesMama
was mich mal interessieren würde:
Mein Farbpass beinhaltet die Sommer- und Wintertöne. (Ich bin eine typische Winterfrau.) Warum sind die eigentlich auf den Pässen kombiniert????
Das kommt wohl auf den Anbieter an - ich hab einen Paß nur mit Winterfarben.

Bei Typ und Image.de kann man auch einzelne Farbpässe kaufen, auch Ergänzungen mit den jeweils aktuellen Trendfarben

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11140 seconds with 12 queries