Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



abendkleid aus dezemberknip 06

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 12.11.2006, 14:53
Benutzerbild von FeeShion
FeeShion FeeShion ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: Im Ländle s'Häusle, im Rhiinland et Hätz!
Beiträge: 17.489
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: abendkleid aus dezemberknip 06

Hallo Nagano,

also ich persönlich würde den Ausschnitt so lassen, wie er ist. Das Kleid lebt sowohl im Rücken als auch vorne von der parallelen Lininenführung. Ich finde, ein V-Ausschnitt würde das Kleid zu unruhig machen und das "Hauptthema" zerstören.
Ich bin zwar auch ein Fan von V-Ausschnitten, aber bei dem Kleid würde ich keinen einsetzen.
__________________
Liebe Grüße,
Fee

- Wäre mein Nahttrenner nicht so spitz, nähme ich ihn zum Kuscheln mit ins Bett! -
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 12.11.2006, 15:05
Benutzerbild von nagano
nagano nagano ist offline
Die mit der Katze näht...
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2002
Beiträge: 16.579
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: abendkleid aus dezemberknip 06

okay.... aber was nützt mir ein grader, zum kleid passender ausschnitt, wenn er mir zuviel charakter verleiht?

ich glaube, ich komme ausschnitttechnisch nich um ein probeteil drum rum *soifz*
__________________
Gruß,
Nagano
Eines Tages werde ich darauf zurückblicken und lachen... oder weinen.
Eins von beiden, da bin ich mir ganz sicher.

Ally McBeal
Neues im Blog (Update 24.06.): Neuzugänge.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 12.11.2006, 15:05
Benutzerbild von anea
anea anea ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.02.2004
Ort: Bad Vilbel, Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: abendkleid aus dezemberknip 06

Hmmmm... Gefällt mir auch nicht so solle mit dem V-Ausschnitt! Wie wär's, wenn du den Ausschnitt von der Schulter her erst gerade lassen würdest und dann leicht schräg laufen lässt (so als moderates V)?
__________________
Liebe Grüße,
Annette

Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 12.11.2006, 15:08
Benutzerbild von FeeShion
FeeShion FeeShion ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: Im Ländle s'Häusle, im Rhiinland et Hätz!
Beiträge: 17.489
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: abendkleid aus dezemberknip 06

Zitat:
Zitat von nagano
okay.... aber was nützt mir ein grader, zum kleid passender ausschnitt, wenn er mir zuviel charakter verleiht?
*gg*
Du hast gefragt, was WIR denken, ICH habe MEINE Meinung nun gesagt!
Ob du die jetzt übernimmst oder doch nen V-Ausschnitt machst, bleibt ja dir überlassen. Dafür nähen wir doch doch! Erlaubt ist, was gefällt! Und zwar der Trägerin!
Ich bin überzeugt davon, dass du das schon hinbekommst und dass es hinterher toll aussehen wird!
__________________
Liebe Grüße,
Fee

- Wäre mein Nahttrenner nicht so spitz, nähme ich ihn zum Kuscheln mit ins Bett! -
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 12.11.2006, 15:13
Benutzerbild von nagano
nagano nagano ist offline
Die mit der Katze näht...
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2002
Beiträge: 16.579
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: abendkleid aus dezemberknip 06

Zitat:
Zitat von *+*Fee*+*
*gg*
Du hast gefragt, was WIR denken, ICH habe MEINE Meinung nun gesagt!
stimmt. vermutlich werden sich noch 3 andere Leute mit 5 weiteren Meinungen zu Wort melden

eigentlich is selber nähen voll doof. man muss soviele entscheidungen treffen
1. gefällt mir der schnitt
2. muss ich was ändern, wenn ja
3. was muss ich ändern?
4. gefällt mir dann der schnitt noch?
5. aus welchem stoff näht man das?
6. gefällt mir das aus dem stoff überhaupt noch?
7. wird es mir überhaupt stehen?
8. schaffe ich es in der vorgegebenen zeit?
9. werde ich mich überhaupt da drinne wohl fühlen?

entscheidungen treffen liegt nicht in meiner natur, warum nähe ich überhaupt?
__________________
Gruß,
Nagano
Eines Tages werde ich darauf zurückblicken und lachen... oder weinen.
Eins von beiden, da bin ich mir ganz sicher.

Ally McBeal
Neues im Blog (Update 24.06.): Neuzugänge.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08861 seconds with 13 queries