Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Streifenstoff und Raglan-Schnitt

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.11.2006, 14:07
Benutzerbild von KiddiesMama
KiddiesMama KiddiesMama ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.294
Downloads: 3
Uploads: 0
Streifenstoff und Raglan-Schnitt

Hallo,

worauf muss ich achten, damit die Streifen beim fertigen Raglan-Shirt auch stimmig sind? Mit den Seitennähten ist das ja nicht soooo ein Problem, aber bei den Ärmeln bin ich (noch) total überfragt.

Liebe Grüße
Ines
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.11.2006, 14:40
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.836
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Streifenstoff und Raglan-Schnitt

Hallo Ines,

hast du einen Fertigschnitt? Bei den Ärmeln sind oft Paßzeichen, im unteren Drittel des Ärmelausschnitts, die mit einem Paßzeichen am Vorderteil zusammenpassen müssen.

Dann schneidest du das Oberteil erst mal so zu, wie gewünscht, und markierst auf der Nahtlinie (nicht an der Außenkante der Nahtzugabe!) des Vorderteils die Stelle im Muster, an der das Paßzeichen für den Vorderärmel liegt.

Dann legst du das Ärmelschnittmuster auf den Stoff, im Fadenlauf, und schiebst das Teil dann so, dass das Ärmelpasszeichen an der gleichen Stelle im Muster liegt wie beim Vorderteil. (Auch hier wieder: Die Stellen müssen an der Nahtlinie zusammenpassen, nicht am äußeren Rand der Nahtzugabe, sonst gibt es später doch eine Abweichung beim Zusammennähen!)

Beim Zusammennähen stimmt das Muster dann an dieser einen Stelle im unteren Drittel überein, und weicht nach oben hin immer weiter davon ab (nach unten auch ein bisschen, glaube ich).
Aber z.B. bei einem Querstreifenmuster würde dann der Streifen vom Arm mit dem Streifen über das Vorderteil übereinstimmen.

Bei meinen Oberteilen hier siehst du es z.B. bei Nr. 48. Und wenn du einen Raglanärmel hast, so wie bei meiner Nr. 49, kann das Muster sogar über die ganze Höhe des Ärmels übereinstimmen.

Achtung: Je nach Muster hast du dadurch mehr Verschnitt!

(Und wenn es ein unregelmäßiges Muster ist, kann man das Muster auch ignorieren, wenn man nicht genug Stoff hat, weil es unter Umständen dann eh nicht auffällt.)

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.11.2006, 14:59
Benutzerbild von KiddiesMama
KiddiesMama KiddiesMama ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.294
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Streifenstoff und Raglan-Schnitt

Danke Kerstin! Solche Markierungen hab ich nicht gefunden - aber ich bin hin und weg von Deinen Bildern!!!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.11.2006, 15:06
Benutzerbild von KiddiesMama
KiddiesMama KiddiesMama ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.294
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Streifenstoff und Raglan-Schnitt

Kerstin - sorry - ich bin heute wieder etwas plöööd. Du meinst bestimmt diese Markierungen, bei denen man die Ärmel auch einhalten sollte? Dann ist ja alles da.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08327 seconds with 12 queries