Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


zuschnitt von kariertem Stoff?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 10.11.2006, 18:49
Benutzerbild von Over-Locky
Over-Locky Over-Locky ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2006
Ort: Neukirch/Lausitz
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 4
AW: zuschnitt von kariertem Stoff?

Zitat:
Zitat von SewCat
Hatte gerade das Vergnügen mit einem Karostoff mit dem Rock 108 aus der 09/2005er burda.

Im Gegensatz zu Overlocky habe ich jedoch die Karo-Zusammengehörigkeit an den Seitennähten ignoriert. Wichtig war mir die Mitte, was ich auch auf den Mantel übertragen würde.
Hihi, den kenn ich, gefällt mir auch supi! Ich nehm mir allerdings erst mal die passende Bluse dazu vor, aus derselben Burda - auch Karo. Allerdings fehlten mir dazu noch 10cm vom Gesamtverbrauch - was also tun? Passen von VT und RT evtl. noch Unterkragen und eine Seite der Manschette in passend unifarbenen Stoff mit verarbeiten. Aber eigentlich sind doch Passzeichen für das Karo, zumindest bei der Bluse schon im Schnitt angegeben.

Aber du hast vollkommen recht, das hätte ich bei diesem Rock wirklich auch so gemacht, so dass der Rock in der vorderen Mitte schon symmetrisch wird. Vielleicht hätte ich es lieber so formulieren sollen, dass man auf jeden Fall bei Karo-Hosen auf die Seitennaht achten sollte. Wie auch immer!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.11.2006, 20:20
Benutzerbild von conny
conny conny ist offline
Nähkurse
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.11.2004
Ort: Albstadt
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Reden AW: zuschnitt von kariertem Stoff?

Hallo ihr Karoschneiderinnen,

ich stecke zuerst die entsprechenden Karos mit vielen Nadeln aufeinander, damit ich gedoppelt zuschneiden kann, danach versuche ich die Teile so zuzuschneiden, dass der Saum mit einem Karo abschließt, die vordere Mitte sollte in der Mitte des Karos zu liegen kommen, dies bewirkt, dass beim Schließen des Mantels das Karomuster weiterläuft. Beim Ärmel müssen die beiden Ae Punkte (vorderer Ärmeleinsetzpunkt) von Vorderteil und Ärmel in der Höhe im gleichen Karo liegen, durch den Schulterpunkt lasse ich die Mitte eines Karos laufen. Kleinteile wie aufgesetzte Taschen schneide ich erst zu, nachdem ich ihren Sitz im Vorderteil markiert habe. Die hintere Mitte Naht kann man am Kragenansatz mit einer Karomitte beginnen lassen, dann kann der Kragen im Bruch ( = Karomitte) geschnitten werden und man erhält einen weiterlaufenden Übergang von Kragen und Rückenteil. Ich weiß das hört sich nach einer Megaarbeit an und ist es auch, aber die Mühe lohnt sich. Beim Nähen fixiere ich dann die Karoübergänge mit Quernadeln und steppe darüber, damit sich mein mühseliger Zuschnitt auch nicht verschiebt.

Fröhliches Zuschneiden und viel Geduld wünscht euch Conny
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.11.2006, 21:19
Benutzerbild von Soutage
Soutage Soutage ist offline
VHS Kursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.12.2004
Ort: Nähe Linz/Oberösterreich
Beiträge: 14.870
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: zuschnitt von kariertem Stoff?

was mir dazu noch einfällt:
den Ärmel vor der Anprobe nicht aus Karo zuschneiden, sondern aus Probestoff - sollte sich die Lage des Ärmels verändern, passt ansonsten das Karo nicht mehr zusammen (ausser man hat eh vorher ein Probemodell gemacht, dann erübrigt sich das)

Grüsse Evelyn
__________________
heute näh´ ich, morgen trenn´ ich, übermorgen schneide ich neu zu
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06110 seconds with 12 queries