Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Mein 1. Wip : "Der Kindergarten-Briefkasten"

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.11.2006, 17:37
Benutzerbild von Schilty
Schilty Schilty ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.02.2006
Ort: Wo sich Fuchs und Hase "Gute Nacht" sagen
Beiträge: 591
Downloads: 0
Uploads: 0
Mein 1. Wip : "Der Kindergarten-Briefkasten"

So,

ich habe lange überlegt, ob ich auch mal wippe, jetzt ist es soweit.

Ich nähe einen Kindergarten-Briefkasten

Meine Planungsphase ist noch am laufen, aber die Stoffe habe ich schon liegen und die Grundideen stehen schon fest:
Der Brieka soll an der Gruppentür gehängt werden und jedes Kind hat sein eigenes Fach und auch die beiden Erzieherinnen bekommen eins.
Das Schwierigste an diesem Brieka war die Flexibilität der einzelnen Fächer, da jedes Jahr Kinder gehen und Neue dazu kommen, außerdem sollte er auch "waschbar" sein.

Die drei Stoffe bestehen aus festem Jeansstoff und zwei Baumwollstoffen.
Die Holzschildchen der Kinder werde ich mit Klett befestigen.
Der Brieka hat eine Größe von 85 x 130 cm und wird mit breitem Gummibändern und Rucksackverschlüssen an der Tür befestigt, (wir dürfen nix ankleben und bohren ist auch tabu). Da die Tür nach innen aufgeht fiel auch die Idee mit den Türhaken zum Anhängen weg.

Als kleinen Vorgeschmack habe ich die Stoffe angehängt.
So muß gleich zum Laternenumzug, werde nachher weitermachen.

Gruß Sandra
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Stoffe Kiga klein.jpg (31,2 KB, 985x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.11.2006, 17:44
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 16.243
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Mein 1. Wip : "Der Kindergarten-Briefkasten"

Hallo,
ich habe eine Idde zum relativ einfachen Auswechseln von Motiven:
entweder auf kleine Holzmotive (gibt es in vielen Formen und Farben) ein Stück Flauschband tackern und am Brieffach ein Stück Klettband annähen oder ein einfaches Motiv z.B. Blüte, Blatt ....aus Filz mit einem Knopfloch in der Mitte versehen und an das Brieffach ein Knopf nähen.
Lieber Gruß
Christiane
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.11.2006, 18:41
Alpha-Mouse Alpha-Mouse ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.09.2005
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein 1. Wip : "Der Kindergarten-Briefkasten"

Hallo Sandra,
ich werde Dir sehr gespannt folgen.

Ich möchte auch so einen Briefkasten machen, bin aber noch in der Planungsphase. Für die Schildchen hatte ich mir gedacht, dass ich Taschen nähe mit "Prospekthüllen-Fenster". Da könnte man dann Fotos oder Namensschilder einstecken. Ich hatte mal eine Anleitung für ein Fotoalbum in einer Patchworkzeitung gesehen. Und da wurde als Fach eine Prospekthülle vernäht.

Liebe Grüße,
Sabine
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.11.2006, 21:06
Benutzerbild von Schilty
Schilty Schilty ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.02.2006
Ort: Wo sich Fuchs und Hase "Gute Nacht" sagen
Beiträge: 591
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein 1. Wip : "Der Kindergarten-Briefkasten"

Hallo,
@slashcutter: Hallo Christiane, ich nehme doch Klettband!!!!!
Hab die Holzschildchen schon beklebt und das Flauschband wartet auf seinen Einsatz.
@ alpha-mouse:Hallo Sabine, mit Prospekthüllen habe ich auch gedanklich gespielt. Aber ich weiß nicht, ob der Briefkasten damit dann auch noch waschbar wäre.

So dann weiter mit dem Projekt:
Ich habe schon zwei Taschenstreifen versäubert und an der oberen Kante mit Schrägband besetzt.
Aus jedem Streifen werden später während des Aufnähens 5 Taschen gefertigt. Vielleicht kann man auf dem Bild die Nadeln erkennen die ich zur Orientierung dieser Teilungsnähte gesetzt habe. Die gemalten Quadrate auf dem Stoff zeigen an, wo die Flauschstücke hin müssen.

Ich werde fünf von diesen Steifen fertigen und drei Einzeltaschen, für die Erzieherinnen und das 26. (Reserve)-Kind.
Die Streifen werden später noch umgebügelt und nach dem Applizieren, Flausch annähen, Ösen setzen und dem Rückseite annähen, festgenäht.
Ich mache dies durch beide Stofflagen, weil sie dann an diesen Stellen miteinander verbunden werden, denn sonst so denke ich mir, wäre das Ganze zu labberig. Vieseline wollte ich nicht nehmen, denn der Jeansstoff ist schon ziemlich steif, außerdem hat der Brika ja kaum Gewicht zu tragen.

Sandra
Ich hoffe ich bin einigermaßen verständlich??!!! Ich kann besser zeigen als schriflich erklären!!!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Taschen Kiga klein.jpg (37,2 KB, 925x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.11.2006, 15:33
Benutzerbild von Schilty
Schilty Schilty ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.02.2006
Ort: Wo sich Fuchs und Hase "Gute Nacht" sagen
Beiträge: 591
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein 1. Wip : "Der Kindergarten-Briefkasten"

Hallo,

also die Taschenstreifen habe ich alle fertig und habe jetzt mit dem Applizieren begonnen.
Den Gruppennamen habe ich schon ausgeschnitten und aufgebügelt, jetzt muß ich sie noch festnähen.
Auch die Pinguine sind schon fertig ausgeschnitten und liegen zur Weiterarbeitung bereit.
Die Taschenstreifen auf dem Foto sind nur zur Orientierung aufgelegt, aber man bekommt schon eine Vorstellung auf das Endergebnis.

Sandra
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Schrift Kiga klein.jpg (41,0 KB, 823x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14921 seconds with 13 queries