Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


elises knip-mantel

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 18.11.2006, 22:45
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: elises knip-mantel

Sag mal.. wo hast du denn die Einlage her? ( Und wie heißt die?)

Grüße,
Darcy
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 19.11.2006, 13:47
blaue_elise blaue_elise ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.06.2005
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: elises knip-mantel

wie die heisst? keine ahnung....ich zeig immer auf den ballen und sag *die da - 5 meter*

mein stoffdealer verkauft die für 4,60 euro den meter. ich kann ihn aber nächste woche mal fragen.

die ist total schön - die rückseite superklebrig und die vorderseite kuschelig
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 19.11.2006, 13:54
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: elises knip-mantel

Ha, genau die suche ich! Die hatten wir in der FH.. und später hatte die mein Stoffdealer auch. Aber aktuell leider nicht mehr.
Ideal für Mäntel und Blazer!
Grüße,
Darcy
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 19.11.2006, 13:56
blaue_elise blaue_elise ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.06.2005
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: elises knip-mantel

Zitat:
Zitat von Darcy
Ideal für Mäntel und Blazer!
jepp.........
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 19.11.2006, 21:23
blaue_elise blaue_elise ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.06.2005
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: elises knip-mantel

das innenfutter ist fertig *jehova*

im grunde war beim innenfutter nichts anderes zu machen, als beim oberstoff. nur, dass ich den futterstoff viel schneller zugeschnitten und genäht bekomme.

warum? keine ahnung....

auf jeden fall habe ich an das innenfutter schonmal die ärmel angenäht und gleich ein paar neue bilder zum ärmeleinbau gemacht

zunächst ziehe ich ärmel und futter auf rechts und schaue, dass ich auch den richtigen ärmel für's armloch habe. bei den zweinahtärmel ist das immer recht einfach, weil sie einen knick am ellenbogengelenk haben.



jetzt habe ich den ärmel erst einmal eingesteckt, um zu schauen, ob ich ihn so einnähen kann oder ob ich ihn zuerst einreihen muss.



tja - was soll ich sagen. ich musste ihn einreihen.

also die fadenspannung an der maschine hoch stellen, die stichlänge auf maximum und ab mit dem arm unter die maschine. ich habe etwa 0,5 cm vom rand entfernt langgesteppt. dabei am anfang und am ende ein langes stück garn *hängen* lassen. hieran ziehe ich nachher zum einreihen.

um der bilderflut herr zu werden, hier alles in einem....



nun habe ich eine lockere naht entlang des rands und kann den ärmel einreihen, d.h. die strecken von ärmel und armloch aufeinander abstimmen.



nach dem einreihen habe ich nochmal gesteckt und den sitz des ärmel erst an mir und dann an meiner püppi getestet.



nunja - ich hatte nichts am sitz auszusetzen und habe dann ärmel und futterteil miteinander vernäht



das ergebnis sieht nun so aus



an ein paar stellen war ich etwas luschig beim nähen und habe kleine falten fabriziert, beim futter finde ich das aber nicht so schrecklich, dass ich die nähte wieder auftrennen würde.

die ärmel des oberstoffes müssen dann aber supersauber sitzen.

so - und jetzt ab zu harry potter....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06917 seconds with 13 queries