Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


elises knip-mantel

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 21.11.2006, 14:04
Benutzerbild von iop
iop iop ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.03.2006
Ort: NL
Beiträge: 106
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: elises knip-mantel

sag mal elise, hast du dich dem kragen schon gewidmet? nachdem mein probeteil schon ziemlich weit fortgeschritten ist, komm ich bei dem kragennicht weiter. koenntest du evtl dann ein paar schoene detailfotos reinstellen ... ?

dankeschoen
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 21.11.2006, 16:42
blaue_elise blaue_elise ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.06.2005
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: elises knip-mantel

ich habe heute leider nur ganz wenig zeit zum nähen, weil ich bis in die puppen im büro bleiben muss. heute abend werde ich den kragen schonmal vorbereiten und morgen ihn dann anstecken und wohl nähen (dazu braucht's viiiiel ruhe).
mal schauen, wann ich es schaffe, die bilder einzustellen. ich habe den mittwoch ins auge gefasst. da hoffe ich, so gegen 21 uhr zuhause zu sein.
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 22.11.2006, 22:02
blaue_elise blaue_elise ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.06.2005
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: elises knip-mantel

hurra - es ist knapp 21 uhr und ich kann anfangen die bilder zu bearbeiten.

mädels - es kann sich nur noch um stunden handeln, bis der erste teil des kragens zur verfügung steht
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 22.11.2006, 23:06
blaue_elise blaue_elise ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.06.2005
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: elises knip-mantel

so - nur eine stunde und der erste teil der kragenanleitung ist fertig. *uff*

da die bilder teilweise nicht so aussagekräftig sind, habe ich versucht, noch ein paar strichzeichnungen zu machen. hoffentlich versteht ihr die.....

auf geht's


der mantelkragen besteht aus zwei teilen, eines für den oberstoff und eines für das innenfutter.

diese beiden teile müssen jeweils aber erst aus zwei einzelteilen zusammengenäht werden

teil 6: der eigentliche kragen
teil 7: der steg



diese beiden teile werden zunächst anhand der passformzeichen zusammengesteckt und dann miteinander vernäht





die entstandene naht wieder schön platt bügeln, sonst klappt es nicht mit dem annähen an den mantel (leider ohne bild)

jetzt habe ich zwei kragen, bei denen ich den steg an dem jeweiligen mantelteil zunächst mit stecknadeln fixiere





der kragen ist eine sache, wo ich richtig pingelig werden kann. hier müssen alle passformzeichen aufeinander sein und die nahtlinien genau dort enden, wo es sich der schnittersteller gedacht hat - sonst bekommt man ein unschönes ergebnis.

ich habe nun also den steg festgesteckt und beginne genau in der ecke der markierung zu nähen. einmal die linie entlang bis ich wieder genau auf der ecke der markierung bin. die ecken markiere ich mir hierfür immer mit einer extranadel.



jetzt ist der steg an einer seite mit dem mantel verbunden.

eigentlich müsste ich jetzt nur den nähfuss heben, aber meine heutige maschine hat das nicht hergegeben. darum habe ich mir den mantel wieder auf den tisch gelegt und folgendes gemacht.

den kragensteg an der eckstelle angehoben und den darunterliegenden mantelstoff bis genau auf den endpunkt eingeschnitten




(mist, das bild ist unscharf...)


dieses einschneiden sorgt dafür, dass ich besser *um die ecke* nähen kann, da ich jetzt den mantelstoff *drehen* kann - der zug wird durch den schnitt genommen.

jetzt habe ich das restliche stück das kragen fixiert und von dem vernähpunkt des stegs bis genau zum passformzeichen entlanggenäht (auf der anderen kragenseite vom passformzeichen bis genau auf den vernähpunkt)




wenn ich mir jetzt die aussenseite des mantels anschaue, habe ich folgendes ergebnis


und da mein stoff zu schön die nähte schluckt, hier nochmal mit linien



die eigentliche hauptarbeit ist jetzt getan. als nächstes werden oberstoff und futter in einem rutsch miteinander vernäht, wobei man dann am kragen wieder besonders gründlich stecken muss.

mal schauen, ob ich morgen nachmittag zeit dazu finde.....
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 23.11.2006, 00:15
Benutzerbild von iop
iop iop ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.03.2006
Ort: NL
Beiträge: 106
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: elises knip-mantel

boah, elise klasse!!

ich hab mich dann doch mal an den kragen gewagt, waehrend du die anleitung geschrieben hast ... haette ich doch bloss mal gewartet ... ich hab mich auch fast entschlossen, den mantel auf die bank zu werfen und erstmal eine etwas einfachere jacke zu naehen. ich bin noch zu anfaengerisch fuer so schwierige sachen wie wintermantel und reverskragen ...

manchmal bin ich echt frustriert, wenn ich sowas noch nicht kann. vielleicht stell ich mich auch zu bloed an ...

bin aber schon irre gespannt, wie du den teil des kragens mit dem anderen teil des kragens verbindest ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,15989 seconds with 13 queries