Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


schnittvision oder zurück in die Schnittsteinzeit?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 08.11.2004, 12:25
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: schnittvision oder zurück in die Schnittsteinzeit?

Hallo,

ich werde nächstes Jahr endlich den lang geplanten Schnittkonstruktionskurs machen.
Ich hoffe dann, unabhängig von irgendwelchen Programmen meine Schnitte selber erstellen zu können. Und die sollten dann auch passen.
Außerdem hoffe ich, mir in diesem Kurs ein Verständnis für den Schnittaufbau aneignen zu können. Dann sollte es auch nicht so schwer sein bestehenden Schnitte entsprechenden abzuändern. Das kann ich zwar eigentlich schon, aber manchmal tue ich mir doch etwas schwer.

Grüße
Kristina
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 08.11.2004, 12:47
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.851
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: schnittvision oder zurück in die Schnittsteinzeit?

Hallo Kristina,

Zitat:
Zitat von Kristina
Außerdem hoffe ich, mir in diesem Kurs ein Verständnis für den Schnittaufbau aneignen zu können. Dann sollte es auch nicht so schwer sein bestehenden Schnitte entsprechenden abzuändern.

Grüße
Kristina
Ich muss sagen, dass das (neben den passenden Grundschnitt) das wertvollste war, was ich aus dem Kurs mitgenommen habe.
Mittlerweile gehe ich an alle Schnitte (egal ob Fertig-, Grundschnitt oder Ausdruck aus Programm) sehr "respektlos" um.

LG Nanny Ogg
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 08.11.2004, 13:20
Benutzerbild von Rike
Rike Rike ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.11.2003
Beiträge: 1.900
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: schnittvision oder zurück in die Schnittsteinzeit?

Hi Nanny Ogg, das ist ja das,was ich schon immer gesagt habe. Bei der Schnitterstellung ist das A&O das messen. Immer wieder messen, messen, messen.
Wenn ich mir einen Schnitt erstelle, gehen locker 8-10 Stunden drauf.Da hab ich den Stoff noch nicht einmal in den Händen gehabt.
Ich sitze dann mit meinen Grundschnitten,dem Rasterpapier,Bleistift,Taschenrechner, Maßband, den diversen Linalen an meinem Tisch,zeichne und tüfftele solange bis der Schnitt sitzt und passt.
Rasterpapier nehm ich aus dem Grund, man kann da seine wichtigen Eckpunkte setzen und man tut sich dabei ganz einfach leichter.Erst der fertige Schnitt wird auf Folie übertragen.
Mag manchem von Euch vielleicht umständlich erscheinen, aber ich habe hinterher die Gewissheit,das der Schnitt Passform hat.
Bei Fertigschnitten geht das ganze schneller von statten,da ja schon der Schnitt an sich vorhanden ist und nur die Änderungen gemacht werden müssen.

LG Inge
__________________
LEBEN UND LEBEN LASSEN
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 08.11.2004, 13:31
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.851
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: schnittvision oder zurück in die Schnittsteinzeit?

Zitat:
Zitat von fedora
schnittvision
oder zurück in die Schnittsteinzeit?

Mal ganz ehrlich, ich bin froh die Schnittsteinzeit hinter mir gelassen zuhaben und jetzt schnittvisionistin zu sein. Es ist doch wie ein kleines Wunder, Maße eingeben und fertig ist der eigene Maßschnitt.
Da schlafen dann aber heute noch sehr viele in ner Höhle und ihr Tagesablauf ist bestimmt von der Jagd und vom Feuer machen...
Masse eingeben und plong - fertig ist ein Schnitt in Minuten hat mit "Masschnitt" überhaupt gar nichts zu tun.
Ein Masschnitt eben für die "Problem"-Figuren, Riesenbäuche, Hintern, was auch immer, passt.
Und welches dieser Programme funktioniert exakt für genau diese Fälle?
Selbst das Grafis produziert nicht die passformsupertollen Schnitte die keiner individuellen Nachkorrektur bedürfen.
Ein noch so akribisch genau händisch ersteller Schnitt ohne Korrekturen bei der Anprobe - das hab ich noch nie erlebt.
Hosen, ganz übel. Die Misfits, das meiste fördert ja erst die Anprobe zutage obwohl alle Masse ok waren/sind.


Zitat:
Ich muß nichts Änder. Warum/was mußt Du ändern?
Du hast Glück und bewegst dich in dem Range den dieses Programm an Massabhängigkeiten proportional abzudecken vermag.
Die meisten aber, die Schnitte selber machen wollen,müssen oder in dieser Richtung was suchen ham dieses Glück - figurmässig - halt nicht.

Grüsse
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 08.11.2004, 16:44
fedora fedora ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 31
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: schnittvision oder zurück in die Schnittsteinzeit?

Hallo,


Ihr konstruiert Schnitte selber, ihr ändert Schnitt ab und um, besucht Schnittkurse, hört sich alles sehr professionel an.
Ich kann das nicht! Ich habe auch keine Idealfigur, deshalb nähe ich ja selber...
Ihr wollt mir jetzt hier tatsächlich weiß machen, daß es kein unterschied macht, ob ich nach einem Standartgrößenfertigschnitt oder nach einem Schnittvision-Maßschnitt mit eigenen Maßen nähe?

Gruß
Fedi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11400 seconds with 12 queries