Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Weihnachtsbaum gefunden, aber wie nähe ich den??

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.11.2006, 14:25
hebika hebika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2005
Ort: im schönen flachen Emsland
Beiträge: 15.433
Downloads: 14
Uploads: 0
Weihnachtsbaum gefunden, aber wie nähe ich den??

Hallo Mädels,
bei meinenr Suche nach einem Weihnachtsbaum den ich hinstellen kann (ich habe im letzten Jahr die Wichtel in Mengen produziert), habe ich soetwas beim "Chefkoch" gefunden.
Ich finde den Tannenbaum richtig klasse, zumal ich noch grünen Stoff mit golden Sternen ´rumliegen habe. Aber wie nähe ich diesen Baum zusammen, damit er richtig steht und gut aussieht. Wenn man in den bildern etwas weiterstöbert, finde ich zwar eine Anleitung aber leider zu klein und auf französisch (?).
Wer kann mir weiterhelfen??

Einen schönen Tag wünscht

Birgit
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg medium_tanne1.jpg (28,7 KB, 971x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.11.2006, 14:41
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.022
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Weihnachtsbaum gefunden, aber wie nähe ich den??

Hallo Birgit,

ich würde es so machen (vielleicht werde ich es so machen):
eine tanne wie ein kissen nähen, eine zweite nähen und dann in der mitte einfach verbinden. Dann hast du eine tanne mit vier seiten und dadurch sollte die auch stehen können.
(So habe ich mir das aus den bildern auf deiner seite gedacht)

Vielleicht gibt es aber auch eine deutsche anleitung ??

Viele grüße
Gabi
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.11.2006, 14:41
Samira Samira ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2003
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Weihnachtsbaum gefunden, aber wie nähe ich den??

Ich würde einfach den Stoff rechts auf rechts zusammen nähen, unten offen lassen, wenden. Dann noch ein zweites Teil so nähen, beide aufeinander legen, senkrecht zusammen nähen bis ca. 1/2 cm vor dem unteren Ende (Nahtende gut sichern).

Dann von unten mit Füllwatte, alten Strumpfhosen oder so ausstopfen, die offenen Nähte von Hand schließen. Fertig!

Viele Grüße
Heike
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.11.2006, 14:43
Benutzerbild von Hexenstich
Hexenstich Hexenstich ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.07.2005
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 1.302
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Weihnachtsbaum gefunden, aber wie nähe ich den??

Hallo Birgit!
Du nähst zwei von den Tannenbäumvorlagen und stopfst sie mit Füllwatte. Die Beiden legst du dann aufeinander und nähst durch beide, in der Mitte von oben nach unten, durch. Dabei sollte da, wo dein Nähfuß lang läuft, keine Watte sein. Wenn du das ganze dann hinstellt, hast du einen Baum.
War das verständlich?
LG Petra
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.11.2006, 14:51
Benutzerbild von Leviathan
Leviathan Leviathan ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: Schwabenland
Beiträge: 2.324
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Weihnachtsbaum gefunden, aber wie nähe ich den??

Hallo - so einen hab ich vor ca 5 Jahren verschenkt - jedes Baumtell rechts auf rechts zusammensteppen unten an 2 Stellen offen lassen (die Ecken aber Steppen und über die Mitte) - wenden.
Alle 3 Baumteile aufeinanderlegen und mittig durchsteppen. - jetzt gehts ans Stopfen (erstaunlich was da reingeht!) - und zunähen.
Ich hatte ihn als Geldbaum gestaltet mit Münzpäckchen dran

Gabs auch Mal hier im Adventskalender - Anne fragen!!
Grüßle
L
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08274 seconds with 13 queries