Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Neue Mode Schnitt - Rock M 23210

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 07.11.2006, 17:29
Benutzerbild von Dreimaedelhaus
Dreimaedelhaus Dreimaedelhaus ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Neue Mode Schnitt - Rock M 23210

P.S.: Das Schnittmuster ist Löwenmaus' orangefarbener Walkrock. Auch zu sehen bei den Aachen-Modenschaubildern.

Bis bald,
__________________
Liebe Grüße

Zickenmutti
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.11.2006, 17:49
Chrissi81 Chrissi81 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.03.2006
Beiträge: 40
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Neue Mode Schnitt - Rock M 23210

Ist ja witzig, ich nähe mir genau den gleichen Rock Ich bin auch gerade dabei das Schnittmuster auszuschneiden und heute Abend geht es im Nähkurs dann daran, das Schnittmuster auf den Stoff zu übertragen. Ich nehme allerdings 2 cm Nahtzugabe. Das ist aber nur reine Vorsichtsmaßnahme, weil in dem alten Nähkurs der VHS die Kursleiterin überhaupt nicht auf meine Maße geachtet hat und mir der Rock dann zu klein war. Zum Glück ist meine Schwester dünner als ich, sodass ich dann wenigstens noch Verwendung für den Rock hatte.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.11.2006, 19:20
Benutzerbild von Dreimaedelhaus
Dreimaedelhaus Dreimaedelhaus ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Neue Mode Schnitt - Rock M 23210

Hallo Chrissi,

na dann kannst Du ja viell. morgen berichten, wie das nun gehandhabt wird. Ich würde mich sehr darüber freuen,

einen schönen Abend und viel Spaß im Nähkurs,
bis bald
__________________
Liebe Grüße

Zickenmutti
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.11.2006, 19:57
Benutzerbild von Loewenmaus
Loewenmaus Loewenmaus ist offline
Muschelschubser
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2003
Ort: Kiel
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 2
AW: Neue Mode Schnitt - Rock M 23210

Hallo!
Ich habe gelesen, dass es beim Rock Probleme gibt?
Also bei meiner Walkversion hab ich das "Anschneiden" weggelassen, da ich die Webkanten für die untere Kante genommen habe, sprich, ALLE Teile quer zum Fadenlauf aufgelegt hab, immer im Wechsel linksrum, rechtsrum.

Wenn Du einen fransigen Stoff für den Rock nimmst, verlängere das Schnitteil am Saum um 1 cm, bügel ihn dann dort nach links um und nähe mit schmalem Zickzack drüber. Den Rest der NZG schneidest Du kurz über der Naht ab. So franst er nicht mehr aus.

Viel Erfolg,
Nika
__________________
Theis ist schon da! Thora freut sich

Mode-Bilder unter:http://www.TatjaBmode.info
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 07.11.2006, 22:05
Benutzerbild von Dreimaedelhaus
Dreimaedelhaus Dreimaedelhaus ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Neue Mode Schnitt - Rock M 23210

Hallo Nika,

für den Rockschnitt benutze ich keinen Walkstoff, sonder ein Gemisch aus Wolle und Cashmere. Daher gibt es auch keinen fransligen Abschluß. Diesen möchte ich evtl. zum Schluß mit Madeira Lana machen, bin mir noch nicht ganz sicher.

In der Anleitung ist angegeben: Alle Saumkanten sowie die seitlichen Kanten vom Saum bis zum Beginn des Bogens werden gezackelt. Diese Kanten bleiben später offen.

Ich wollte es evtl. auch mit der Overlock versuchen einzufassen. Jedoch verstehe ich die Passage mit der 1 cm Nahtzugabe nicht, die ja (wenn ich die Anleitung richtig verstanden habe) dann wieder zurückgeschnitten werden müsste.

Evtl. habe ich hier aber auch einen Denkfehler.

Vielleicht kannst Du mir hier nochmals weiterhelfen.

Vielen Dank schon jetzt,
bis bald
__________________
Liebe Grüße

Zickenmutti
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,39472 seconds with 12 queries