Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Passen alle Zwillingsnadeln immer?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.11.2006, 12:48
Benutzerbild von sanchodavis
sanchodavis sanchodavis ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2006
Ort: Rostock
Beiträge: 207
Downloads: 0
Uploads: 0
Passen alle Zwillingsnadeln immer?

Hallo,

ich habe mir zuerst einen 2,5 er Zwillingsnadel von Schmetz gekauft! Geht alles wunderbar!

Nun wollte ich den Abstand zwischen den beiden Obernähten etwas breiter haben und habe eine 4,0 er Zwillingsnadel von Schmetz gekauft. Leider passt die linke Nadel bei allen Einstellungen nicht durch die Stichplatte bzw. daran vorbei! Gibt es noch andere Stichplatten oder eine andere Lösung ?
Oder habe ich da Pech gehabt?
__________________
Sanchodavis

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.11.2006, 12:51
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.815
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: Passen alle Zwillingsnadeln immer?

Wie du schon selbst festgestellt hast, muss die Zwillingsnadel durch das Loch in der Stichplatte passen. Ob es für deine Maschine evtl. eine andere Stichplatte gibt, kannst du beim Händler erfragen.

Was hast du denn für eine Maschine?
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.11.2006, 12:55
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Passen alle Zwillingsnadeln immer?

Ist Dein Stichloch insgesamt breit genug? Wenn nein, dann hast Du wirklich Pech gehabt. Andernfalls könnte es noch an etwas anderem liegen.
Meine Elnas hatten ursprünglich eine leicht verdrehte Nadelaufnahme, so dass die linke Nadel etwas weiter vorn landete, die rechte etwas weiter hinten. Bei einer einfachen Nadel fiel das nicht weiter auf. Der Sinn des ganzen war wohl, dass dann das Zusammenspiel mit dem Greifer (liegende Spule) besser funktioniert und es weniger Fehlstiche gibt. Ich hab' mir die Nadelstange bei der Inspektion ein wenig drehen lassen, und nun ist's kein Problem mehr. Und Fehlstiche hab' ich eigentlich auch keine, ausser bei extrem kniffeligen Materialien, bei denen ich auch vorher Probleme hatte (ob die jetzt mehr geworden sind, kann ich nicht beurteilen).
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.11.2006, 16:32
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist gerade online
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 17.289
Downloads: 18
Uploads: 19
AW: Passen alle Zwillingsnadeln immer?

Eine 4mm Nadel paßt genau dann nicht in die gängigen Stichplatten, wenn Du entweder einen ZZ eingestellt hast oder deine Maschine - sprich Nadelposition - verkurbelt ist. Kleinere Stichbreiten als 4 sind mir so auf Anhieb nicht bekannt.
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.11.2006, 16:40
Eule Eule ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 202
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Passen alle Zwillingsnadeln immer?

Hallo,

bei manchen Maschinen kann man die Nadel links, rechts oder Mitte (normal) einstellen. Hast du sie vielleicht nicht in der Mitte stehen?

Viele Grüße von Eule
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09289 seconds with 12 queries