Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Rockschnitt

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 06.11.2006, 15:12
Benutzerbild von moonwalker
moonwalker moonwalker ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2006
Ort: Bochum
Beiträge: 2.390
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Rockschnitt

Hallo ihr Lieben,
ich sehe schon ,es wird wohl ein Godet-bzw Bahnenrock werden.Zum testen muss ich da wohl mal wieder nach Alfatex reisen und nach erstmal günstigem Stoff Ausschau halten.Wenn es was wird,könnte ich mich an den Gedanken gewöhnen im nächsten Jahr zur Konfirmation meiner Tochter Rock zu tragen,So lange ist das nicht mehr hin.Ach ja, Bund muss sein oder?
Tut gut zu wissen,daß es noch mehr Frauen gibt,die genau das im Spiegel sehen ,was ich da so sehe .
__________________
liebe Grüsse Dagmar
_______________________________________
nemse die Bluse,die macht nen schlanken Fuss!

Meine Galerie

www.pebbels-familienhund.de
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.11.2006, 15:26
Benutzerbild von moatei
moatei moatei ist offline
Nähkursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.03.2006
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Rockschnitt

Hallo Dagmar,
ich könnte mir bei Dir auch einen klassischen "Bleistiftrock" vorstellen. Der ist lang, wird von der Hüfte nach unten zum Saum hin so ca. 2-3 cm in der Seitennaht schmaler. Das gibt eine schöne, schlankmachende Silhouette.
Das Ganze dann vielleicht auch als 6 oder 8- Bahnenrock. Dann mußt Du aber irgendwo einen Schlitz für die Gehweite einplanen. Wenn Du eine Chanelfalte (oder war es doch Dior ) machst (offener Schlitz mit auf dem Futterstoff aufgenähten Oberstoff dahinter) können auch etwaige Problemzonen der Beine, bzw. der Waden kaschiert werden
Aber die Godetsvariante kann ich mir auch gut vorstellen.
LG Vera
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.11.2006, 15:53
Benutzerbild von anea
anea anea ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.02.2004
Ort: Bad Vilbel, Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rockschnitt

Schön finde ich von Burda den 8407 (bzw. 8269 - gleicher Rock, aber größere Größen). Den habe ich schon mehrfach genäht, das geht schnell und er sieht gut aus!
__________________
Liebe Grüße,
Annette

Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.11.2006, 15:53
Samira Samira ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2003
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Rockschnitt

Wenn Du einen Bauch hast, wirst Du den Schnitt vermutlich vorne entsprechend ändern müssen, wenn Du zusätzlich einen ausladenden Po hast, auch das hintere Schnitt-Teil.

Guck mal hier in Mama Heinrichs Blog und hier wie der Schnitt geändert wird.

Viele Grüße
Heike
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.11.2006, 17:44
Benutzerbild von tuffi
tuffi tuffi ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.02.2006
Ort: Leverkusen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rockschnitt

Hallo
Ich würde dir auch den Rock von Burda 8269 empfehlen. Ist ein sehr schöner Schnitt und sehr variabel.
Bin auch klein, und meine Beine eher nicht vorzeigbar, daher trage ich immer Röcke die weit übers Knie gehen. Hab Untenrum ca. Gr 42, diesen Rock musste ich in Gr46 zuschneiden. Er fällt um die Hüften eher eng aus. Aber den gibts ja bis Gr54, schneide den Schnitt also lieber erst größer aus, abschneiden kann man immer

Grüße Tuffi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11665 seconds with 12 queries