Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Lustiges Rätselraten - mein neues Spielzeug

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 14.01.2005, 08:33
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Lustiges Rätselraten - mein neues Spielzeug

Zitat:
Zitat von Sew
Wenn ich dachte, mal eine wirklich gute Idee gehabt zu haben, kommt´s Zuckerböbbelsche an und setzt noch einen drauf.

Das muß ich erstmal probieren. Meine Gabel ist ziemlich schwer und ich habe das Garn gewickelt, indem ich die Gabel gedreht habe, nicht das Garn um die Gabel.

Mal schauen wie ich es im Routinebetrieb mache, noch ist das Garn nicht da.
Zu 1. Bin selber Gabelhäkel-Tüftler *g und faul noch dazu. Was fast zwangsläufig zu rationellen "Arbeits"-methoden anhält

1b) Zuckerböbbelsche klingt besser als Zuckerbobbesje - ist genehmigt

2. die schwere Gabel: wäre entwicklungsfähig mit "Blinddarm" am geschlossenen Ende. Dann könnt' man das Ding mit Griff versehen und leichter drehen oder den Blinddarm in eine Bohrmaschine einspannen und langsam drehen LASSEN.
Ich überlege gerade wegen leichteren Gabelmaterials. Aluminium dürfte problematisch sein. Woher kriegt man was und wer biegt es in Form?
Eine Acrylschiene in U-Form? Eine passende Platte aussägen, die Kanten schleifen - sowas dürfte doch allemal stabil genug sein sowohl zum franseln wie zum gabelhäkeln.
Jetzt muß ich meine Phantasie für's Job einsetzen Sonst gibt's Zoff

Herzliche Gabelgrüße
Zuckerböbbelsche
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 14.01.2005, 15:27
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.400
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Lustiges Rätselraten - mein neues Spielzeug

Zitat:
Zitat von zuckerpuppe
Die schwere Gabel: wäre entwicklungsfähig mit "Blinddarm" am geschlossenen Ende. Dann könnt' man das Ding mit Griff versehen und leichter drehen oder den Blinddarm in eine Bohrmaschine einspannen und langsam drehen LASSEN.
Das wäre eine Möglichkeit.
Dann brauche ich nur noch einen Halter für die Bohrmaschine, damit ich das Garn führen kann und mir die Hand dabei nicht abbricht (bin ein zartes Frauchen und nicht Super-Woman ).

Zitat:
Ich überlege gerade wegen leichteren Gabelmaterials. Aluminium dürfte problematisch sein. Woher kriegt man was und wer biegt es in Form?
Der Metallbauer meines Vertrauens, von dem meine Gabel kommt, ist ein sehr Kreativer.

Zitat:
Eine Acrylschiene in U-Form? Eine passende Platte aussägen, die Kanten schleifen - sowas dürfte doch allemal stabil genug sein sowohl zum franseln wie zum gabelhäkeln.
Mein Göga war mal im Plexiglasgroßhandel beschäfitgt.
Acryl ist an und für sich nicht teuer, aber das Schleifen der Kanten geht ins Geld.
Dann lieber aus Aluminium ausgesägt.

Ich sehs schon kommen... Elefantenstimmgabel Version 2.
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 14.01.2005, 21:00
Benutzerbild von siggi
siggi siggi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.08.2002
Ort: Rhld.-Pfalz
Beiträge: 14.869
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Lustiges Rätselraten - mein neues Spielzeug

... und das ist doch der Punkt:
wenn du die Gabel, mit dem geschlossenen Ende zu dir zeigend, nur ein wenig rausziehst, um weiter Garn drauf zu wickeln, dann ist doch das größere Stück der Gabel noch auf der Maschine. Wie willst du dann an einem "Blinddarm" die Bohrmaschine ansetzen zum drehen???

Oder verstehe ich da was falsch?
__________________
Liebe Grüße

Siggi

http://www.mainzelahr.de/smile/tiere/katze.gif
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 14.01.2005, 21:22
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.400
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Lustiges Rätselraten - mein neues Spielzeug

Es gibt theoretisch zwei Möglichkeiten:
Einmal die Zuckerpuppe-Threads-Garndreh-Variante, bei der die Gabel an der Maschine bleibt, immer wieder etwas zurückgezogen und manuell mit Garn nachgefüttert wird.

Oder die Gabeldreh-Methode, bei der die Gabel komplett mit Garn aufgespult und dann ohne Nachfüttern abgesteppt wird.

Könnte ich die Gabel auf eine Bohrmaschine montieren, so wäre das Aufspulen des Garns einfacher und würde sicher schneller gehen.
Der Hauptteil der Arbeit wird dann von Bosch oder Hilti oder Festo übernommen.
Nachfüttern an der Maschine geht dann natürlich nicht mehr.
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 14.01.2005, 21:31
Niciko Niciko ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.12.2004
Beiträge: 283
Downloads: 5
Uploads: 0
wie waers mit einem Posaunenzug

schoen leicht, aber ich denke mein Mann haette etwas dagegen.
also muesste vielleicht ein gebogenes Rohr herhalten

gruesse
anja
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08594 seconds with 13 queries