Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Ratlos in der Eifel: Bündchenstoff??

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 31.10.2006, 11:52
Benutzerbild von manuelchen
manuelchen manuelchen ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2005
Ort: tiiief in der Eifel
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Ratlos in der Eifel: Bündchenstoff??

Guten Morgen,
ich habe mir einige Jerseystoffe zugelegt und möchte jetzt Shirts für mich nähen.
Jetzt habe ich u.a.einen Schnitt (ottobre wickelshirt), wo ich für den Halsausschnitt Bündchenstoff haben muß.
Nun meine Frage: Ist das notwendig, oder kann ich den vorhandenen Stoff benutzen - an gekauften Shirts ist doch auch häufig aus demselben Stoff der halsausschnitt?

Könnt ihr mir helfen und wenn ja, wie schneide ich dann den Stoff für den Halsausschnitt zu???

Vielen Dank
__________________
Liebe Grüße, Manuela:schneider:
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.10.2006, 12:02
janet janet ist offline
Modedesign, Kurse und Taschen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.10.2006
Beiträge: 6
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ratlos in der Eifel: Bündchenstoff??

Guten Morgen,

also ich nehme sehr gern eine Art Schrägstreifen zum einfassen.
Eine Art weil man bei Jersey den Streifen durchaus gerade zuschneiden kann Dann durch einen Schrägbandformer (in jedem Kurzwaren erhältlich/ super Hilfsmittel !) ziehen und die Form durch bügeln fixiren.

sieht oft sogar besser aus als mit Bündchenstoff...

Grüße Janet
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.10.2006, 12:02
Benutzerbild von elchi13
elchi13 elchi13 ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2005
Ort: Münsterland
Beiträge: 555
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ratlos in der Eifel: Bündchenstoff??

Du kannst auf jeden Fall auch T-Shirt Stoff nehmen. Mache ich auch immer. Den Streifen musst Du so zuschneiden, dass er sich auf jeden Fall dehnt, also am besten schräg zum Fadenlauf. Wenn es nicht ganz 45° sind, ist das aber auch nicht schlimm. Eben so, dass sich der Stoff dehnt und sich dem Halsausschnitt gut anpasst.

Ich scheide immer einen Streifen von 4 - 5 cm. Lege ihn links auf links doppelt und stecke ihn etwas gestreckt mit der offenen Kante an den Halsauschnitt. dann nähe ich mit der Overlock einmal dran entlang klappe den Beleg nach innen um und nähe mit der Zwillingsnadel oben (von außen) drüber. Fertig.
__________________
Liebe Grüße,
Claudia
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 31.10.2006, 12:06
Benutzerbild von maro
maro maro ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2001
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ratlos in der Eifel: Bündchenstoff??

Hallo!
ich würde sagen, das kommt auf den Jersey an und wie der Halsausschnitt beschaffen sein soll.

Wenn Du den Ausschnitt nur einfassen möchtest, geht es auf jeden Fall so, wie janet und Elchi schreiben.

Wenn es aber ein Bündchen sein soll, das etwas breiter ist und noch ein wenig am Hals "hoch" gehen soll (so 3-4 cm) dann sollte der Jersey schon etwas fester sein, sonst schlabbert das.

Wenn das Schnittmuster ein "hohes" Bündchen vorsieht und Du aber die andere Variante machen möchtest, solltest Du vorher den Ausschnitt etwas verkleinern.
__________________
Lieben Gruß, Maro


Bilder vom Henry
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 31.10.2006, 12:13
Benutzerbild von manuelchen
manuelchen manuelchen ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2005
Ort: tiiief in der Eifel
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ratlos in der Eifel: Bündchenstoff??

Hallo ihr lieben,
vielen dank schonmal für die schnellen Antworten. Ich glaube, ich werde es mal machen, wie elchi es beschreibt, denn der Ausschnitt soll nur "dezent" eingefaßt werden. Ich habe mir gerade nochmal ein gekauftes Shirt genommen und gesehen, das der Ausschnitt mit demselben Stoff eingefaßt ist- nur schräg zum Fadenlauf (d.h. die Streifen des Stoffes laufen jetzt "quer, ist nämlich ein geringeltes Shirt)

Mensch, ich bin immer wieder happy, wie schnell ich hier gute Antworten bekomme. Vieleicht bin ich ja irgendwann mal in der Lage, mich zu revanchieren in dem ich ebnesoclche Antworten geben kann. Aber da muß ci wohl noch ein bißchen üben, meine Kursleiterin quälen und euch mit solcgen Fragen "nerven"
__________________
Liebe Grüße, Manuela:schneider:
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07643 seconds with 12 queries