Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Applikationen sind irgenwie "unordentlich"

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 27.10.2006, 20:35
oxo oxo ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.10.2006
Beiträge: 31
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Applikationen sind irgenwie "unordentlich"

Halli Hallo,
wo kaufst Du denn Dein Stickvlies? Gibt's da große Preisunterschiede? Wie wichtig ist eigentlich Avalon (und was zum Geier ist das eigentlich genau??)
Übrigens, mit dem Fotoeinstellen klappt leider nicht. Ich bekomme das Bild selbst nach dem eindampfen nicht kleiner als 65KB
oxo
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.10.2006, 21:21
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.836
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Applikationen sind irgenwie "unordentlich"

Hallo,

ich habe bei der Umrandung mal schönere Ergebnisse erzielt, indem ich sie zweimal gemacht habe; beim ersten Mal mit einem schmaleren Zickzack, und dann nochmal mit einem etwas breiteren Zickzack, der die erste Raupe verdeckt, nochmal drüber. Das macht es dichter und gleichmässiger.

Mit richtigem Stickgarn, das idR dünner und glänzender ist als normales Nähgarn, wird es nochmal schöner, ja, aber funktionieren tut es eigentlich auch mit normalem Garn.

Zum Bilder kleiner machen gibt es Hilfe im Internet, z.B. bei http://www.bilder-verkleinern.de/

Wenn es trotzdem nicht klappt, schick es mir per Mail und ich guck mal, was sich machen lässt

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.10.2006, 21:31
oxo oxo ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.10.2006
Beiträge: 31
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Applikationen sind irgenwie "unordentlich"

Hallo Kerstin,
viiiiieeelen Dank für Deinen tollen Tipp. Ich versuch's jetzt mal mit dem Foto einstellen und hoffe man kann etwas erkennen
Liebe Grüße. Verena
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg neu_037_400x300.jpg (13,1 KB, 282x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.10.2006, 21:48
Liza Liza ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.10.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Applikationen sind irgenwie "unordentlich"

Hallo Oxo,

Verwirrend alles am Anfang, nicht?
Also Stickvlies kommt (wie der Name schon sagt) ursprünglich aus dem Bereich Maschinensticken. Es sorgt dafür, dass dünne oder gar dehnbare Stoffe sauber bestickt werden können (oft wird es auch als "Stabilisator" bezeichnet) und das Stickbild auch z.B. bei dickem, flauschigen Stoff schön plastisch wird.
Je nach genauem Anwendungszweck gibt es das zum wegreißen oder -schneiden, auswaschen und seit neuestem sogar welches, dass sich bei Bügelhitze in Form kleiner Kügelchen verkrümelt...und dann jeweils noch in verschiedenen Dicken und wahlweise selbstklebend.
Clevere Hobbyschneiderinnen zweckemfremden das Zeugs natürlich fleißig...z.B. um labberigen Jersey zu bändigen oder ein schöneres Stichbild mit der Zwillingsnadel zu bekommen (dazu wirst Du mithilfe der Suchfunktion hunderte Threads finden, wenn es Dich interessiert).
Zwei oder drei Standartqualitäten kriegst Du mit etwas Glück auch im Stoffladen Deines Vertrauens (so vorhanden für Info's und mehr Auswahl ist online bestellen aber zu empfehlen. Dort haben es eigentlich fast alles Händler die auch sonst Kurzwaren führen - eine schöne Auswahl findest Du z.B. hier:
http://www.fadenversand.de/vliesstof...&listorder=asc
Leider erschlägt einen die Auswahl etwas...da hilft nur nach und nach einlesen ins Thema
Wichtig ist, dass beim Vlies zum reißen oder schneiden die Applikation natürlich relativ steif wird (innendrin bleibt das Vlies ja).
Wenn Dich das nicht stört, kannst Du die Appli auch z.B. mit Vliesofix (doppelseitig klebend per Bügeleisen) aufbügeln...ansonsten wohl eher wasserlößliches Vlies.
Na ja, lies Dir die Produktbeschreibungen halt mal durch...

Oh, und ein sog. Satinstichfuß/Zierstichfuß/Applikationsfuß (wie auch immer die Dinger für Deine Maschine heißen) könnte auch helfen, falls Du keinen benutzt. Der hat auf der Unterseite eine Art flache "Rinne", so dass der dichte Stich den Transport nicht behindert. Einfach mal Singer + Nähmaschine + Zubehör oder sowas googeln, dann findest Du schon was.

Viel Spaß,
Liza
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27.10.2006, 22:23
Benutzerbild von darot
darot darot ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 17.510
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: Applikationen sind irgenwie "unordentlich"

Hallo,

ja - stimmt, den Applikationsfuß hatte ich ganz vergessen zu erwähnen.

Aber das sieht doch gar nicht schlecht aus auf dem Foto...

Mir hat übrigens auch jemand mal Windeleinlagen (von Fixies ?) als Stickvliesersatz empfohlen.
Ich hab's zwar nie wirklich gebraucht (weil ich hier glücklicherweise ein Geschäft habe, in dem man alles bekommt) - aber wenn Du keine Möglichkeit hast, könntest Du es ja mal ausprobieren.
__________________
Grüße
Dagmar
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11189 seconds with 13 queries