Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Herr der Ringe-WIP

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 31.10.2006, 12:37
Benutzerbild von mellu
mellu mellu ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Herr der Ringe-WIP

So, der Stoff ist derweil getrocknet, aber da muss auf jeden Fall noch mal drüber gefärbt werden. Dauert also noch etwas bis zur Fertigstellung.
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 31.10.2006, 23:09
Benutzerbild von Booh
Booh Booh ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.09.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 14
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Herr der Ringe-WIP

Hallo Mellu,
wie färbst du eigentlich deine Stoffe? In der Waschmaschine oder in einem grooooooßen Plastikeimer. Und wenn du dazu einen grooooooßen Eimer nimmst, wohin kippst du das Färbewasser zum Entsorgen? Einfach in den Ausguss der Spüle oder gar ins WC?
Ich frag deshalb, weil mein letzter Färbeversuch meine Waschmaschine quasi versaut hat , das mag ich nicht mehr so gern machen.
Wenn ichs in die Spüle oder ins WC kipp, habe ich Bammel, dass ich alles um mich herum einsaue (dafür habe ich ausgesprochenes Talent! :-))
....hmmmmmm?
Wie handelst du das mit dem Färbevorgang, gerade bei größeren Stoffmengen?

Liebe Grüße und nen schönen Abend!
Booh
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 01.11.2006, 08:30
Benutzerbild von Waldelb
Waldelb Waldelb ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.07.2006
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 81
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Herr der Ringe-WIP

@Booh - also ich färbe immer in der WaMa,hatte auch erst bedenken von wegen die nächste Wäsche zu versauen,aber ich muß sagen bei Simplycol hatte ich noch nie probleme,und wenn man sich nicht ganz sicher ist ob auch alle Farbe raus ist kann man die Maschiene mal einen leergang mit Chlorix durchlaufen lasse,das tilgt garantiert alle evt. noch verbliebenen Farbspuren.
__________________
bügeln ist das halbe nähen :buegeln:
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 01.11.2006, 08:51
spring spring ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 1.692
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Herr der Ringe-WIP

Ich hatte auch noch nie Probleme- bei den alten Färbesachen musste man das noch übers Waschmittelfach reingeben, aber da hab ich das mit viel, viel Wasser einfach nachgespült, weil die WAMa meiner Eltern war. Einfach mit einem Litermaß oder ähnlichem.
Gefärbtes wasch ich immer nochmal nach, da geht ja immer noch Farbe ab.
Chlorix muss man beim Nachspülen eigentlich nicht reingeben- aber vielleicht könnte man so einen Leerlauf auch zum Entkalken nutzen.
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 01.11.2006, 09:32
Benutzerbild von mellu
mellu mellu ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Herr der Ringe-WIP

Also ich färbe auch nur in der WaMa. Da man nach de eigentlichen Färben ja den SToff eh nochmal mit Waschmittel durchlaufen lässt, geht das meiste schonraus. Flecken bekommt man mit Dan Klorix ganz gut weg. Ich würde halt danach nicht grade weiße Wäsche rein tun, dann dürfte eigentlich nichts schief gehen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08147 seconds with 13 queries