Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


wie versäubere ich am Besten ....

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 23.10.2006, 21:47
Sandrah Sandrah ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2006
Beiträge: 14
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: wie versäubere ich am Besten ....

leider kann ich den vorigen Beitrag nicht editieren, deswegen schick ich noch diesen hinterher

eine Zackenschere hab ich leider nicht, was bewirkt die ?

@ wurich

wegen dem Elastikstich gucke ich direkt mal ins Anleitungsheft, vielen Dank.
__________________
Viele liebe Grüße von Sandra
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.10.2006, 21:51
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: wie versäubere ich am Besten ....

Wenn du mit der Jerseynadel arbeitest kannst du keine Maschen zerstechen und die "laufen" dann auch nicht. Wenn du deinen Zickzackstich gaaaaanz schmal stellen kannst, nimmst du den am besten zum Zusammennähen.
Wenn du Zeit genug hast, geh einfach zweimal über die Naht und mach die Stiche etwas länger (ca. 4) - bei der zweiten Naht sollten die Stiche "ineinandergreifen".

Nähte quer zum Maschenlauf mußt du nicht versäubern - da läuft nix!
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.10.2006, 09:25
Benutzerbild von Lumi
Lumi Lumi ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2005
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 17.486
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: wie versäubere ich am Besten ....

Hallo Sandrah,

wenn du für den Jogging-Anzug einen Jersey, Interlock oder Fleece benutzt, kannst du dir das Versäubern auch einfach sparen. Mittlerweile versäubere ich diese Stoffarten nicht mehr, weil er nicht ausfranst und ich mir deshalb diesen Arbeitsgang spare.
__________________
Schöne Grüße
Birgit

"Wenn dein Leben nicht so läuft wie du es dir vorstellst, dann stell's dir einfach anders vor."

Unser Handarbeits-Blöggchen- made im Schwarzwald
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.10.2006, 09:50
Benutzerbild von Over-Locky
Over-Locky Over-Locky ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2006
Ort: Neukirch/Lausitz
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 4
AW: wie versäubere ich am Besten ....

Hallo miteinander,

eine weitere Versäuberungsvariante, die allerdings etwas zeitaufwendiger ist, wäre noch die Kanten mit Schrägband einzufassen. Wird auch gerne bei hochwertigeren Sachen wie z.B. Blazern (ungefüttert) verwendet.

Nur mal eben so...
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.10.2006, 10:13
Benutzerbild von melolontha
melolontha melolontha ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2004
Ort: Wien
Beiträge: 914
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: wie versäubere ich am Besten ....

Hallo!

Die Schrittnaht bei deiner Jogginghose würde ich sicherheitshalber mit dem 3-fach Geradstich nähen, falls du den hast. Diese Naht ist strapazierfähiger als die reine Zick-Zack Naht. Ebenso würde ich diese Naht verwenden, wenn die Ärmel normal eingesetzt sind bei deinem Oberteil. Falls es Raglanärmel sind, muss das nicht sein, weil dann alles lockerer sitzt und die Nähte nicht so beansprucht werden.

Ich hoffe, ich habe mich verständlich ausgedrückt, sonst frage ruhig nach.

Liebe Grüße
Brigitte
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08468 seconds with 12 queries