Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Sporttrikot flicken?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.10.2006, 21:41
schuma schuma ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2006
Beiträge: 5
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Sporttrikot flicken?

Hallo,
jetzt habe ich als Mann die ersten Nähversuche an meiner ersten Nähmasch. überstanden und stehe nach einem sogenannten Sportunfall auch prompt schon vor dem ersten Problem. Mein Sporttikot (Teampelle) hat ein Loch am Oberschenkel.

Material: 80% Polyamid/Nylon 20% Elastan
Farbe: bunt, überwiegend blau
Beschaffenheit: wie eine dünne Leggin
Belastung: da sehr eng anliegend wird das Teil auch sehr gedehnt!!!

Meine Fragen:
- welche Nadel muß ich in die Masch. geben?
- mit welchem Stich (elastik, gerade, zickzack, overlock) ?
- wie vermeide ich möglichst Nähte welche später reiben?
- welche Garn, brauch ich ein spezielles?
- sonstige Tips

Für den ein oder anderen Tip wäre ich Euch sehr dankbar

Mit fast verzweifelten Grüßen
Marco
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.10.2006, 15:03
Benutzerbild von charliebrown
charliebrown charliebrown ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Umgebung München
Beiträge: 16.251
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Sporttrikot flicken?

Hallo Marco,
ein kleines Loch ? Riss? großes Loch?.....

Nadel: möglichst eine dünne Jerseynadel
Stich: je nach Lochgröße, bzw. Riss

Bei einem kleinen Loch reicht es vielleicht das Gewebe mit der Hand zu nähen.
Einen Riss würde ich mit einem Overlock-Stich schließen, mich würde die Naht nicht kratzen, das kommt aber auf deine Empfindlichkeit an.

Wenn es ein Loch mit Laufmaschen ist, kann man meiner Meinung nach nur einen ähnlichen Trikotstoff aufnähen.

Viel Erfolg.
Gruß charliebrown
__________________
VG charliebrown
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.10.2006, 15:06
Benutzerbild von Mac Gill
Mac Gill Mac Gill ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2005
Ort: Alsdorf/AC
Beiträge: 34
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sporttrikot flicken?

Schon mal überlegt das mit einem Textil-Klebe-Granulat zu flicken?

etwas Material vonlinks dahinter und dann festbügeln.

Ich habe zu sowas eine Dose Texolit -> damit mach ich auf Patche und Aplikationen fest...
(Darf ich hier den Namen nennen??? ansonnsten bitte löschen)
__________________
_________
Gruß
Mac Gill
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.10.2006, 17:41
schuma schuma ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2006
Beiträge: 5
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sporttrikot flicken?

@charliebrown
Zitat:
Zitat von charliebrown
Hallo Marco,
ein kleines Loch ? Riss? großes Loch?.....

Einen Riss würde ich mit einem Overlock-Stich schließen
Es ist ein Querriss, etwas ausgefranst, etwa 5cm lang und keine Laufmaschen.
Wie sieht es mit der Reissfestigkeit bei Overlock aus? Sollte ich nicht vorher mit einem Elastikstich zusammennähen?


@Mac Gill
Zitat:
Schon mal überlegt das mit einem Textil-Klebe-Granulat zu flicken?
Ist das nicht wie Uhu und gibt eine starre Verbindung? Ich befürchte das scheuert auf der Haut!

Mit erleuchtenden Grüßen
Marco
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.10.2006, 21:27
Benutzerbild von charliebrown
charliebrown charliebrown ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Umgebung München
Beiträge: 16.251
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Sporttrikot flicken?

Zitat:
Zitat von schuma
@charliebrown

Es ist ein Querriss, etwas ausgefranst, etwa 5cm lang und keine Laufmaschen.
Wie sieht es mit der Reissfestigkeit bei Overlock aus? Sollte ich nicht vorher mit einem Elastikstich zusammennähen?
Ich habe mit dem Elastikstich meiner Maschine nicht so gute Ergebnisse erzielt, meist habe ich den Overlockstich verwendet.
Dieser näht ja auch elastische Geradstiche zwischen die versäubernden Dreiecke. (blöd beschrieben..... ).
Tja und die Reissfestigkeit hängt vom Faden ab und natürlich von der Beanspruchung dieses Stelle.

Die Knie bei den Sporthosen (Baseball) meines Sohnes flicke ich erst, wenn das Loch zu groß wird (mit einem ähnlichen Stoff drauf), weil diese Stelle bei jedem Training und bei jedem Spiel wieder in Gefahr ist. Sliden auf dem Boden hält kein Gewebe auf die Dauer aus.

Viel Erfolg wünscht charliebrown
__________________
VG charliebrown
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08334 seconds with 12 queries