Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Stich löst sich bei Nickystoff

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 22.10.2006, 21:32
Benutzerbild von Over-Locky
Over-Locky Over-Locky ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2006
Ort: Neukirch/Lausitz
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 4
AW: Stich löst sich bei Nickystoff

Zitat:
Zitat von dickmadam
Nicki ist ein Strickstoff, da gehören Jersey- oder Stretchnadeln rein, wie bei Jersey oder Fleece.
Meinst du jetzt Ovis oder normale Näma? :schneider: Logo gehören unter die normalen Nämas die entsprechenden Nadeln rein. Meine Ovi näht bis heute alles. Erst heute war wieder Jersey unter der Nadel. Keine Probleme! Auch dickes Fleece war bisher kein Problem.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.10.2006, 21:39
Benutzerbild von annimaike
annimaike annimaike ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Emsland-Grenze Ostfriesland
Beiträge: 1.331
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stich löst sich bei Nickystoff

Hallo,

ich denke aber egal ob NäMa, Ovi oder Stickmaschine, die Nadeln sollten immer zum Stoff passen. Bin zwar auch nicht immer so "pingelig", aber wenn´s schief geht wegen der falschen Nadel, ist es schon ärgerlich (spreche aus eigener Erfahrung)
__________________
annimaike

** kannst du etwas nicht akzeptieren, musst du es ändern....
....kannst du es nicht ändern, musst du es akzeptieren **

--------------------------------------
-----------
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.10.2006, 21:48
Benutzerbild von Over-Locky
Over-Locky Over-Locky ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2006
Ort: Neukirch/Lausitz
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 4
AW: Stich löst sich bei Nickystoff

Hallo Vera,

ich geb dir zu 50% recht, okay? Also, gelernt hab ich das eigentlich nicht, dass man bei der Ovi die Nadeln dem Stoff anpassen sollte. Es gibt eine bestimmte Sorte Nadeln, die reinkommen.

Bei Stickmaschinen bin ich nicht so versiert, aber ich denke, ähnlich wie bei normalen Nämas, sollte man dem jeweiligen Material die enstprechende Nadel gönnen!

Ich hatte auch schon mal augrund falscher Nadeln ein paar Splitter Nadeln nicht ganz im Auge! (zwischen Auge und Lid) Nicht zu empfehlen!

@Vera: bitte nicht als persönlichen Angriff sehen!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.10.2006, 21:51
Benutzerbild von Over-Locky
Over-Locky Over-Locky ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2006
Ort: Neukirch/Lausitz
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 4
AW: Stich löst sich bei Nickystoff

Okay, okay!

Ich geb mich zu 99% geschlagen! Wo bekommt man denn spezielle Ovi-Nadeln her? Habt ihr mal nen Link, der mich schlauer macht?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.10.2006, 22:14
Gutemine Gutemine ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2004
Beiträge: 426
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stich löst sich bei Nickystoff

Ich habe eben meine Bedienungsanleitung bemüht - sie war so nett, mir Auskunft zu geben:

Nadeln:
Ihre Baby Lock evolve ist mit Schmetz ELX705 Naden Größe 90/12 ausgerüstet. Diese sind passend ür die meisten mittelschweren und schweren Stoffe. ür leichte Stofe verwenden Sie Größe 80/12, ELX705 Nadeln. Die ELX705 Nadel hat eine Halbkugelbauart und ist geeignet für Strickstoffe und Gewebe.

Das sagt die Bedienungsanleitung. Mögt ihr euch nun streiten, wer recht hat (ich habe den Eindruck ihr beharrt richtig darauf), ich habe bisher nur diese Nadeln verwendet und als ich mal Löcher in Unterhosen fabriziert habe, einfach neue Nadeln genommen, aber immer diesen Typ Nadel.

Grüßle
Gutemine
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,93434 seconds with 12 queries