Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


NahtzugABE wieviel Anfänger braucht hilfe

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 22.10.2006, 14:08
Benutzerbild von Pink Porky
Pink Porky Pink Porky ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: NahtzugABE wieviel Anfänger braucht hilfe

Sorry, wollte Euch nicht durcheinanderbringen. Ich habe mir angewöhnt ohne Messer mit der Ovi zu arbeiten, weil ich dabei nicht in die Ovifäden bei Quernähten schneide. Damit geht auch bei starker Beanspruchung keine Naht auf.

LG
Elli
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.10.2006, 14:33
Benutzerbild von yasmin
yasmin yasmin ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: lkr. erding
Beiträge: 2.982
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: NahtzugABE wieviel Anfänger braucht hilfe

die quernähte werden doch übernäht, egal ob abgeschnitten oder nicht, und *können* dann gar nicht aufgehen?

bei meinen kindersachen geht alles mögliche auf (vor allem mitten im stoff ), aber quernähte haben sich noch nicht aufgelöst.
__________________
grüße,
yasmin

jetzt spinnt sie komplett!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 22.10.2006, 14:47
Benutzerbild von Pink Porky
Pink Porky Pink Porky ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: NahtzugABE wieviel Anfänger braucht hilfe

Zitat:
Zitat von yasmin
die quernähte werden doch übernäht, egal ob abgeschnitten oder nicht, und *können* dann gar nicht aufgehen?
Meinst Du abgesteppt? Wenn ich mir ein T-Shirt nähe muss und will ich nicht immer die Ärmelnähte absteppen. Und da sind mir halt schon oft die Nähte unter den Achseln aufgegangen.

Das soll ja auch keine Empfehlung zur Nachahmung sein, ich machs halt meist so.

Viele Grüße
Elli
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 22.10.2006, 17:27
Benutzerbild von yasmin
yasmin yasmin ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: lkr. erding
Beiträge: 2.982
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: NahtzugABE wieviel Anfänger braucht hilfe



ich steppe ärmelnähte so gut wie nie ab und unterarmnähte sind bei mir noch nie aufgegangen.

mit welchem stich nähst du denn? bei dreifädigen nähten mit großer stichlänge könnte ich mir vorstellen, dass vielleicht was aufgeht, aber bei vierfädigen...?
__________________
grüße,
yasmin

jetzt spinnt sie komplett!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 22.10.2006, 17:30
Benutzerbild von Sternenschnuppe1
Sternenschnuppe1 Sternenschnuppe1 ist offline
Zauberhaftes aus Holz und Stoff
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.06.2006
Ort: Südlich von Hamburg -
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: NahtzugABE wieviel Anfänger braucht hilfe

Bei der Kapuze von Farbenmix würde ich aber dennoch eine NAhtzugabe machen. Meine Kinder haben kleine Köpfe und trotzdem wären diese ohne Zugabe zu klein...
Ich gebe drumherum 1cm zu, nur unten nicht, weil sonst die Länge mit dem Halsausschnitt niht mehr hinkommt...
Aber das waren bisher meine Erfahrungen...
Man kann aber auch ansonsten eine nUmmer größer an Kapuze nehmen - mein Sohn trägt 122/128 und ich nehme dann die KApuze von 134!

Schnuppe
__________________
Holz-und Nähwütige Dreifachmama
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,26034 seconds with 12 queries