Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Verarbeitung von geprägter Seide?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 21.10.2006, 23:12
Hannes Hannes ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.08.2006
Beiträge: 36
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Verarbeitung von geprägter Seide?

Eigentlich vorwasche ich immer Seide.
Dupion wird oft, nicht immer, schlappriger oder sanfter-mag ich auch so. Seide geht normalerweise ca. 10 procent ein.

Ich overlocke Seide- frantz gerne. Ohne Einlage- warum nicht- nur mit Futter.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 21.10.2006, 23:21
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.400
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Verarbeitung von geprägter Seide?

*Beiträge lesend*
*nachdenkend*
  • Bügeln über einer Bügelrolle, einem Kochlöffel oder dem Nudelholz. Nicht zu viel Druck, Vorsicht mit Dampf. Eine Samtbügelauflage scheint mir bei Dupion nicht nötig zu sein.
  • Einlage aus Seidenorganza im geraden Fadenlauf, mit der Seide als eine Lage verarbeitet. Nicht schräg zuschneiden, der Seidenorganza ist nicht zu stabil und ich würde ihn im gleichen Fadenlauf zuschneiden wie den Oberstoff. Beim schrägen FL hätte ich Bedenken, daß die Stoffe im Lauf der Zeit unterschiedlich aushängen.
  • NZ punktuell mit Textilkleber fixieren, wenn Du Handarbeit sparen willst.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 21.10.2006, 23:27
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Verarbeitung von geprägter Seide?

Silvia? Du hast mich schon bei der Challenge neugierig gemacht mit der Erwähnung dieses "Silvia hatte noch was von dem Jersey ..." Ich muß doch wirklich wieder mal ...
Organza und steif: bei Plastik-Organza, ja. Seidenorganza ist nicht so steif.
Organdy ist steifer (der seidene). Ich würde nicht pikieren. Du willst doch sicher keinen steifen Blazer aus der Seide fabrizieren. Eine leichte Jacke, oder? Ich würde Organza und Oberseide gemeinsam als eine Lage verarbeiten, an den Kanten zusammengefaßt. Im Vorderteil links auf links, da bringst Du die Abnäher schön unter. Und Du kannst sauber säumen und innen die Seitenkanten schön fixieren. Nimm am unteren Saum einen Streifen Organza zusätzlich beim Umschlag, das schützt den Bruch. Und mach das gleiche beim Ärmelsaum. Gleicher Fadenlauf wie der Oberstoff. Warum meinst Du "schräg"?
In der Armkugel oben würde ich eine leichte Stütze, auch aus Organdy einarbeiten. Und falls Du drunter ärmellos trägst: Armblätter. Du kennst die Empfindlichkeiten von Seide: Schweiß, Bruch, (und naß nicht reißfest, aber Du wirst ja reinigen lassen). Die Saumbrüche über Pappe bügeln, daß der Bruch nicht zu scharf wird, aber das weißt Du eh.
Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 21.10.2006, 23:30
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Verarbeitung von geprägter Seide?

Kerstin an Kerstin: zwei Köpp' - ein Gedanke

grinsend
K.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 21.10.2006, 23:44
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Verarbeitung von geprägter Seide?

Zitat:
Zitat von nowak
mindestens die Kanten und der Kragen müssen gebügelt werden, sonst legt sich das doch nicht.)
ich las gerade noch mal nach: auf der linken Seite die Nähte flachbügeln, hab ich Dir schon gesagt. Knapp zurückschneiden weißt Du selber. Wenn Du von rechts dann die Kanten nachbügelst, leg die jeweilige Stoffkante auf's Ärmelbrett an dessen Kante, dann kannst Du mit dem Bügeleisen in einem 45° Winkel NUR die Kanten bügeln, ohne die Prägung zu zerstören. Und ich würde (bei genügend Zeit) nicht mit der Maschine steppen (höchstens 1 mm, falls doch), ich würde von Hand und innen die Lagen zusammenhalten. Die Stiche sind von außen nicht sichtbar bzw. die winzigen Ein- und Ausstiche verschwinden im Dekor und die Stofflagen halten zusammen. Eine Geduldsarbeit - dürfte sich aber lohnen
K.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:51 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12962 seconds with 13 queries