Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



schürzenschnitt selber basteln?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.10.2006, 18:34
Benutzerbild von nagano
nagano nagano ist offline
Die mit der Katze näht...
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2002
Beiträge: 16.217
Downloads: 1
Uploads: 0
schürzenschnitt selber basteln?

hallo

ich wurde vorhin gefragt, ob ich bis morgen abend noch schnell eine schürze für ein geburtstags geschenk zaubern könne - grundsätzlich kann ich das natürlich. aber ich brauche einen schnitt, bzw nen groben plan, wie ich mir sowas basteln kann.

leider sitze ich grade noch in holland und werde gleich losfahren gen heimat, um hoffentlich noch rechtzeitig beim karstadt vorbeizuhüpfen um den stoff zu kaufen.
sprich - ich habe überhaupt keine zeit nach einer anleitung/einem schnitt zu suchen...

hat einer grade zufällig sowas gemacht? ne idee? nen tipp?
wieviel stoff braucht man für sowas? 1,5 m müssten reichen oder?

heeeeeeeeelp

vielen dank im vorraus
__________________
Gruß,
Nagano
Eines Tages werde ich darauf zurückblicken und lachen... oder weinen.
Eins von beiden, da bin ich mir ganz sicher.

Ally McBeal
Neues im Blog (Update 24.06.): Neuzugänge.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.10.2006, 18:54
Benutzerbild von zimtstern
zimtstern zimtstern ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2001
Ort: Oberschwäbin in Belgien
Beiträge: 3.452
Downloads: 25
Uploads: 0
AW: schürzenschnitt selber basteln?

Hallo Kerstin,
hast Du WildThings! von WildGinger?
Da ist eine (Grill-)Schürze bei den "wraps" (apron) dabei.
Dann hätte ich alternativ noch diesen Link: http://www.westfalenstoffe.de/main.php?target=schuerzen
__________________
Einen lieben Gruss von

zimtstern
*******

Handarbeit ist
LUXUS
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.10.2006, 18:56
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.683
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: schürzenschnitt selber basteln?

Hallo Karin,

mit 1,50 müsstest du hinkommen. Guck mal hier, bei Westfalenstoffe gibts ne kostenlose Anleitung mit Schemaschnitt und netten Applis

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.10.2006, 18:57
Benutzerbild von zimtstern
zimtstern zimtstern ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2001
Ort: Oberschwäbin in Belgien
Beiträge: 3.452
Downloads: 25
Uploads: 0
Pfeil AW: schürzenschnitt selber basteln?

... oder eine ganz simple Schürze im Bistro-Stil
http://www.husqvarnaviking.com/de/507_965.htm
__________________
Einen lieben Gruss von

zimtstern
*******

Handarbeit ist
LUXUS
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.10.2006, 19:04
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.988
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: schürzenschnitt selber basteln?

Die Stoffmenge ist davon abhängig, ob du einzelne Bänder annähen willst (Wir sprechen von einer Schürze mit Latz, nicht von einer Halbschürze?) oder ein langes Band, das sich an den "Armausschnitten" durch einen Tunnel zieht und so am variablesten ist. Dafür braucht man dann ein ziemlich langes Stoffstück. Sonst dürften einmal die Schürzenlänge (wenn der Stoff ausreichend breit ist) genügen.

Ich habe hier so einen Schnitt liegen... Ich gebe dir mal die Grobmaße:

Länge vordere Mitte: 70cm
Breite unten: 82cm
Breite oben am Latz: 28 cm
Die Rundung von der Seite zum Latz hoch beginnt bei 63cm vom Saum nach oben gemessen.

Die Rundung verläuft erst flach, von der Seite zur Mitte knapp 12 cm seitlich bei einem Höhengewinn von 2cm, dann 7,5cm Richtung Mitte bei 5cm Höhengewinn, dann 3cm seitlich auf die nächsten 5cm Höhe. Und dann halt zur oberen Latzkante ausrunden. (äh... kann man das verstehen?)

Bindebänder habe ich notiert 2x 86 cm länge für die Taillenbänder und ein Band 80cm für die Halsschlinge.

Hilft dir das weiter?
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Der Sommer kann kommen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07128 seconds with 12 queries