Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Tanzkostuem, orientalisch

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 02.11.2006, 13:42
Benutzerbild von noz!
noz! noz! ist offline
Dawanda Anbieterin Noz!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2005
Ort: im Sachsenländle
Beiträge: 15.002
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Tanzkostuem, orientalisch

Nati, mensch das schaut ja wieder mal klase aus, auch dein verkleideter BH Wahnsinn ... und jetzt schnell weitermachen ... huschhusch!!!
__________________

ich bin hier, um SEHR laut zu leben!


da blogg mich doch ein noz!
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 02.11.2006, 22:28
Benutzerbild von Nati
Nati Nati ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2005
Ort: Ulm
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 27
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tanzkostuem, orientalisch

Zitat:
Zitat von NoZi
und jetzt schnell weitermachen ... huschhusch!!!


Aber NoZi, ich muss ab heute wieder arbeiten ... und morgen abend noch zum Tanzen, was waere ein Kostuem ohne was drin?

Gestern hab ich meine Aufmerksamkeit dem Rock gewidmet. Weil ich mich vor den BH-Traegern druecke ... Meine Anregung war ja ein Foto von den Pandora-Kostuemen, schaut ruhig noch mal in den ersten link. In Bewegung sehen die toll aus! Auf arte oder N3 kamen mal Ausschnitte aus der Show, und ich hab einen Mitschnitt von dieser Ausstrahlung. Ich glaube darauf zu erkennen, dass die "Roecke" nur einfache Stoffbahnen an einem Guertel sind. Sollte ich den Schneiderinnen damit Unrecht tun, dann bitte, bitte entschuldigt!

Jedenfalls hab ich mal Ausschau nach einem Rock aus vielen Bahnen gehalten, und bei der Burda 9/2005 Modell 118 haengengeblieben. Der Rock besteht aus mittlerer Rockbahn (vorne und hinten), Seitenteil (rechts vorne, links vorne, rechts hinten, links hinten), und vier Zwischenteilen. Also reichlich Bahnen!

Allerdings hat er einen Sattel, den muss ich erst mal wegkonstruieren. Das klingt hochtrabend, ist es aber nicht. Ich hab das vordere Sattelteil ausgeschnitten, und an der oberen Kante vom Seitenteil angelegt, passend senkrecht abgeschnitten, genauso nochmal an der mittleren Bahn, und der Rest gehoert halt an das Zwischenteil. Im ersten Bild seht ihr die Rockbahnen, die jetzt bis zum Bund hochreichen:
bund_ansetzen.JPG
Die dicke schwarze Linie war die Trennlinie zwischen Sattel und Rockbahnen, bevor ich die Schere angesetzt habe.

Naechste Aenderung: Der Bund muss tiefer sitzen, der soll ja unter den Guertel. Bauchtanzguertel sitzen auf dem Hueftknochen - deutlich unter der Taille! Siehe rote Linie:
neuer_bund.JPG

Gut. Nun kann ich in einen Chiffonrock ja keinen Reissverschluss einsetzen Deshalb werde ich ab dem unteren Passzeichen fuer den Reissverschluss die Bahnen nicht mehr verjuengen, sondern bei der Breite bis oben fortfuehren - dann kommt der Gummibund in die obere Kante.
Effekt: Ich hab unten eine gute Weite, aber oben traegt es nicht allzu sehr auf.
ACHTUNG: Wenn eine von hier Denkfehler entdeckt, dann bittebittebitte sagt es mir!
Ach ja, unten hab ich die Bahnen noch so verlaengert, dass es bis zum Knoechel reicht. Nun werde ich von den ganzen Naehten zwischen den Bahnen nur einen Teil wirklich schliessen, so bekomme ich die Schlitze in den Rock

Das also zum Stand der Dinge. NoZi, ich quaele dich nicht gerne, aber es geht wohl erst am Samstag mit dem Zuschneiden der Bahnen weiter.

Liebe Gruesse,
Nati
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 03.11.2006, 23:38
Benutzerbild von noz!
noz! noz! ist offline
Dawanda Anbieterin Noz!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2005
Ort: im Sachsenländle
Beiträge: 15.002
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Tanzkostuem, orientalisch

Zitat:
Zitat von Nati
NoZi, ich quaele dich nicht gerne, aber es geht wohl erst am Samstag mit dem Zuschneiden der Bahnen weiter.

Liebe Gruesse,
Nati
Ist genehmigt ... und da ich morgen sowieso erst mal in Leipzig bin, darfst du ausnahmsweise Zeit lassen
__________________

ich bin hier, um SEHR laut zu leben!


da blogg mich doch ein noz!
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 05.11.2006, 22:49
Benutzerbild von Nati
Nati Nati ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2005
Ort: Ulm
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 27
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tanzkostuem, orientalisch

In den letzten beiden Tagen hab ich mich also mit dem Rock beschaeftigt. Vom Schnittmuster hab ich euch ja schon berichtet. Ich hab die Teile nochmal ausgeschnitten und dabei an den Seitennaehten schon Nahtzugabe in den Schnitt gegeben, und an der oberen Kante fuer den Beleg (Erinnerung: gerade, als Tunnelzug fuer Gummiband) ein paar Zentimeter drangesetzt.

Zum Zuschneiden lege ich den Chiffon auf dem Boden aus, orientiere mich am Raster der Bodenfliesen, und beschwere das Schnittmuster - z.B. mit dicken Glaesern
rock_zuschneiden.JPG

An den Verschnitt-Resten hab ich verschiedene Naehte ausprobiert, und mich schliesslich doch fuer franzoesische entschieden.

Dann hab ich die hinteren Teile aneinander genaeht. Vorher hab ich in meinen saemtlichen Buechern und auch hier im Forum nachgelesen, auf was ich bei Chiffon-Naehten achten soll ... nun ja, auch meine haben ein paar Wellen drin - obwohl ich ohne Dampf buegele, nicht spanne oder einhalte beim Naehen, und sogar (genialer Tipp von melolontha / Birgitte, danke!) auf der Puppe abstecke. Gerade die Puppe hat die Naehte nochmal wesentlich verbessert.

Hier ist mal ein Foto von den hinteren Rockbahnen, dann koennt ihr euch die Weite des Rocks besser vorstellen:
rock_hinten.JPG

Tja, und sonst gab es das uebliche Chaos. Der Oberfaden ist mir mehrmals gerissen (keine Ahnung warum) und der Chiffon verrutscht staendig Da muss man halt durch.

Ich hab jetzt noch die vorderen seitlichen Bahnen drangesetzt. Die 3 mittleren Teile kommen spaeter, nicht mehr heute. Die restlichen Naehte werden dann auch nicht mehr ganz geschlossen, sondern bilden vier Schlitze im Rock. Hier ist mal dieser Hauch von Nichts auf der Puppe - mit dem Guertel ueberm Bund:
teil_rock.JPG

Sonst gibt es noch zu berichten, dass ich den Rock also 3-lagig machen werde. Die oberste Lage dunkelrot (das ist die auf diesen Fotos), darunter zwei hellrote. Das ist hoffentlich erst mal dicht genug, und dann kommt ziemlich genau die Farbe vom Guertel raus.

Liebe Gruesse,
Nati
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 06.11.2006, 11:24
Benutzerbild von noz!
noz! noz! ist offline
Dawanda Anbieterin Noz!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2005
Ort: im Sachsenländle
Beiträge: 15.002
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Tanzkostuem, orientalisch

Na wooooow, das kann ich mir vorstellen, dass er recht garstig beim verarbeiten ist und das ganze spiel jetzt noch zwei Mal ... Aber du schaffst das!!!
__________________

ich bin hier, um SEHR laut zu leben!


da blogg mich doch ein noz!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09911 seconds with 13 queries