Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Tanzkostuem, orientalisch

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #96  
Alt 09.01.2008, 11:23
Benutzerbild von FIA
FIA FIA ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2007
Ort: Österreich
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Tanzkostuem, orientalisch

Wow, das hast du aber gut hingekriegt!
Darf ich fragen, wie du das gemacht hast, einfach alles ungewollte weggelöscht und die Konturen übriggelassen oder die Konturen irgendwie hervorheben?
__________________
"Eigentlich bin ich ganz anders, nur komm´ich ganz selten dazu" (Ödön v. Horvath)
Mit Zitat antworten
  #97  
Alt 09.01.2008, 11:40
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.503
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Tanzkostuem, orientalisch

Hallo Nati,

das möcht' ich auch gern wissen: wie hast Du nur die Konturen übrig gelassen? Beschreibung bitte auch Photoshop-Laien-gerecht, okay?

Und: schöne Frau

Viele Grüße, haniah
Mit Zitat antworten
  #98  
Alt 09.01.2008, 20:20
Benutzerbild von Nati
Nati Nati ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2005
Ort: Ulm
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 27
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tanzkostuem, orientalisch

Hallo euch beiden,

ich hab Photoshop genutzt, richtig.
  • Das Foto selbst möglichst vor einem Hintergrund machen, der einen guten Kontrast bietet. Hier war mal die gelbe Übergardine aus dem Wohnzimmer im Spiel.
  • Eine Kopie vom Bild anlegen, damit man nicht versehentlich das Original zerstört!
  • Zerlegen in Ebenen: Erst hab ich mit dem magischen Lasso die Kostüm-Teile umrundet und in eine eigene Ebene kopiert.
  • Dann "meine" Teile (Füße, Arme, etc) in eine extra Ebene.
  • Der Haarschopf war die dritte Ebene. Ich hab eigentlich nur vergessen, den Teil mit "meiner" Ebene zusammenzufügen, fand das Ergebnis aber ganz nett
  • Bei "meiner" Ebene mit Filtern arbeiten: Erst "Konturen finden", und anschliessend "Konturen nachzeichnen" (so heißen die Filter). Dabei gibt es beim Nachzeichnen der Konturen einen Schieberegler zur Empfindlichkeit, mit dem kann man ein wenig spielen.
  • Jetzt die drei Ebenen zusammenfügen und als neues Bild abspeichern.
  • Ich hab nun noch ein wenig von Hand nachgearbeitet: "Meine" Kontur hab ich überall da gelöscht, wo das Kostüm schon eine Linie vorgab (Rockbund, Rand der Körbchen, ...)

Es war schon eine knappe Stunde Arbeit, aber die wollte ich spendieren

Liebe Grüße,
Nati
__________________
"Jedoch am besten wärmeln Pullis mit zwei Ärmeln" sagte Pumuckl
Mit Zitat antworten
  #99  
Alt 09.01.2008, 20:59
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.503
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Tanzkostuem, orientalisch

Hallo Nati,

boah, eine ganze Stunde und dann nur, um uns das Ergebnis in aller Pracht zu zeigen - Respekt, Dank und Anerkennung!!!

Vielen Dank für die detaillierte Vorgehensweise, damit kann ich was anfangen. Mir kam auch der Gedanke, dass solch ein bearbeitetes Foto gut auf einer Homepage kommt. Wäre schon ein eigenes Logo sozusagen

Viele Grüße, haniah
Mit Zitat antworten
  #100  
Alt 09.01.2008, 21:57
Benutzerbild von Nati
Nati Nati ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2005
Ort: Ulm
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 27
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tanzkostuem, orientalisch

Zitat:
Zitat von haniah Beitrag anzeigen
boah, eine ganze Stunde und dann nur, um uns das Ergebnis in aller Pracht zu zeigen - Respekt, Dank und Anerkennung!!!
*lach* Eitelkeit, die puuuure Eitelkeit - so ehrlich muss ich schon sein! Und die unbändige Lust, mehr Nachbearbeitung von Fotos zu üben.

Ich hab vor ein paar Jahren mal professional Fotos machen lassen. Und ich hatte das Glück, dass ein ambitionierter Fotograph genauso viel Spaß daran hatte, wie ich auch, Tanzbewegungen im Foto zu verewigen. Das ist nämlich gar nicht so leicht - du wechselst ja von einer Bewegung, die schön sein kann, zu einer Pose. Und ich hatte auch noch den Schleier dabei, und der sollte auf den Bildern fliegen ... naja, jetzt schweife ich ab.

Jedenfalls durfte ich so etwa die ersten 10 Minuten bei der Nachbearbeitung zuschauen. Und ich habe Bauklötze gestaunt, was alles möglich ist! Aber Ehrenwort: Ich hab nur eine Hand korrigiert, und ansonsten stimmt die Kontur

Zitat:
Zitat von haniah Beitrag anzeigen
Wäre schon ein eigenes Logo sozusagen
Ja, ich werd' es gut aufheben - wer weiss, wo ich das eines Tages nochmal verwenden kann. Jetzt pack' ich es nachher noch in die Galerie.

Ist das mit der Nachbearbeitung allgemein interessant? Dann würde ich die Tipps in das Unterforum über Computer etc stellen, da findet man das auch mal wieder. Was meint ihr?

Liebe Grüße,
Nati
__________________
"Jedoch am besten wärmeln Pullis mit zwei Ärmeln" sagte Pumuckl
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07152 seconds with 13 queries