Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Tanzkostuem, orientalisch

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #76  
Alt 05.12.2007, 21:08
Benutzerbild von Nati
Nati Nati ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2005
Ort: Ulm
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 27
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tanzkostuem, orientalisch

Zitat:
Zitat von leominore Beitrag anzeigen
sag mal kannst du mir vielleicht die Burda nennen, wo du dieses Schnittmuster her hast?
Hallo Peggy,

aber gerne doch: Es ist Rock 109 aus der Dez 2005 Burda:
http://www.burdamode.com/City-Mode,1...7487,deDE.html
und
http://www.burdamode.com/Aktuell,127...7472,deDE.html

Wie schon gesagt, da ist ein ganzes Wochenende an Schnittänderungen eingeflossen.

Ich hab gesehen, dass du Tipps fuer einen Rock aus Lycra suchst. Ich hab dir das hier nicht gleich auf deine Frage geantwortet, weil es wahrscheinlich nicht das ist, was du suchst. Ich habe jetzt zwei Teile hinten, eines vorne, und zwei Chiffon-Einsätze. Das sind halt mehr Nähte, als du suchst. Magst du trotzdem mehr Erläuterungen?

Zitat:
Zitat von küchentyrann
Weiß finde ich immer sehr elegant, leider bin ich aber nicht der Typ dafür, ich würde ausschauen wie eine Wasserleiche auf Landgang
Halllo Britta, ja, da bin ich wieder: mit der Farbe ist es halt ein Experiment. Ich hatte noch nie "ganz in weiß", nicht mal bei meiner Hochzeit. Hoffen wir mal, dass mich kein Steuermann zurück ins Meer schmeißt!

Liebe Grüße,
Nati
__________________
"Jedoch am besten wärmeln Pullis mit zwei Ärmeln" sagte Pumuckl
Mit Zitat antworten
  #77  
Alt 06.12.2007, 16:25
Benutzerbild von poo-tee-weet
poo-tee-weet poo-tee-weet ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.09.2007
Beiträge: 56
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tanzkostuem, orientalisch

Zitat:
Zitat von Nati Beitrag anzeigen
Zum einen hab ich so viele rote Teile hinter mir, dass ich einfach was anderes sehen mag.

Dann schau ich heute die Stickerei so an, wie meine Kindergartenbilder: Irgendwie nett, aber auch naiv. Das Oberteil war mir zu unruhig, so im Nachhinein betrachtet.

Das Chaos auf der linken Seite bei Gürtel und Oberteil hat mich auch jedesmal mehr genervt, wenn ich es in die Hand genommen habe. Seit dem Kurs bei Ela weiss ich, dass das besser geht.

Tja, in der Summe sind es wohl einfach Kleinigkeiten und Bauchgrummeln: Ich mag einfach nicht mehr. *Den* einen Grund gibt es nicht. Ist dir das auch schonmal passiert?
Das kann ich tatsächlich gut nachvollziehen-ging bestimmt jedem schon mal so. Manchmal erst nach längerer Zeit, manchmal schon am nächsten Tag.
(Bin seit einiger Zeit auch auf dem rot-trip und habe rote Kreise an meiner Zimmerwand-da hatte ich auch schon Angst des ganzen schnell überdrüssig zu werden. Is aber zum Glück bis jetzt noch nicht passiert )
Aber wenigstens hat ein Teil des Kostüms (wenn ich das richtig verstanden hab..??) schon ein paar mal seinen Dienst verrichten dürfen
Und ich muss sagen: Das weiß ist auch klasse-hat was richtig edles. Ich wünsche dir noch ganz viel Spass mit dem Neuanfang!!!
__________________
Liebe Grüße


poo-tee-weet
Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 06.12.2007, 22:26
Benutzerbild von leominore
leominore leominore ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2004
Ort: Sachsen
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Tanzkostuem, orientalisch

Zitat:
Zitat von Nati Beitrag anzeigen
Hallo Peggy,

Ich hab gesehen, dass du Tipps fuer einen Rock aus Lycra suchst. Ich hab dir das hier nicht gleich auf deine Frage geantwortet, weil es wahrscheinlich nicht das ist, was du suchst. Ich habe jetzt zwei Teile hinten, eines vorne, und zwei Chiffon-Einsätze. Das sind halt mehr Nähte, als du suchst. Magst du trotzdem mehr Erläuterungen?
Genau wie dein Modell soll er aussehen, also von der Form her laut technischer Zeichnung. Allerdings muss es doch das in abgewandelter Form auch mit 3 Bahnen geben (1 vorn, 2 hinten). Wenn nicht, dann werde ich mir wohl das Schnittmuster zulegen und daher mag ich auch mehr Erläuterungen;-) Hast du den Rock verlängert, weil geht ja nicht bis zu den Knöcheln?
Gruß Peggy
__________________
Eine Frau ohne Bauch ist wie ein Himmel ohne Sterne

arabisches Sprichwort


Orientalischer Tanz der Spitzenklasse. Buchbar für Feste und Feiern, einzeln oder in Gruppe:

http://www.youtube.com/watch?v=mzSkGItwll8
[/COLOR]
LINA Bauchtnzerin - Bauchtanz in Leipzig Sachsen und deutschlandweit!
Mit Zitat antworten
  #79  
Alt 07.12.2007, 23:14
Benutzerbild von Nati
Nati Nati ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2005
Ort: Ulm
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 27
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tanzkostuem, orientalisch

Hallo Peggy,

hier hab ich dir das ganze Drama um den Rock mal zusammengestellt. Ich hab eine Nummer kleiner als normal genommen, damit er ohne Bequemlichkeitszugabe sitzt (ist ja Lycra) und ihn auf bodenlang verlängert. Der "bescheidene Rest" ist hier:

Grafik1.jpg

Achtung, manche dieser Änderungen funktionieren nur bei elastischen Stoffen. Wenn du genauer wissen möchtest, wie man Schnitte für unelastische Stoffe in solche für elastische ändert, dann empfehle ich dir mein Lieblingsbuch: Pattern Making for Fashion Design.

Hier waren so viele Experimente drin, dass ich oben am Bund eine größere Nahtzugabe als normal gegeben habe. Es war abzusehen, dass bei dem vielfachen Gerade-Richten eine Ungenauigkeit reinkommt. Ich bin nicht sooo geübt im Schnittändern, und ausserdem hatte ich vorher noch nie einen Rock aus Lycra zugeschnitten.

Viele Grüße,
Nati
__________________
"Jedoch am besten wärmeln Pullis mit zwei Ärmeln" sagte Pumuckl
Mit Zitat antworten
  #80  
Alt 13.12.2007, 21:00
Benutzerbild von Nati
Nati Nati ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2005
Ort: Ulm
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 27
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tanzkostuem, orientalisch

Guten Abend,

ich darf verkünden: Der Rock ist fertig genäht! Unbestickt, aber fertig genäht.
RockUnbestickt.jpg

Ich hab also das Stecknadel-Chaos hinter mir. Auf dem Foto hängt er arg schepps - das ist so, weil die Chiffonteile meine Nähmaschine einfach nicht mögen. Die sind so aufgeladen, dass sie aneinander und am Lycra kleben. Es kann nicht mehr lange dauern bis zu meinen ersten Versuchen mit Anti-Statik-Spray. Kennt ihr das, ist das empfehlenswert?

Jetzt fehlt noch der BH-Träger. Dann kann ich es prinzipiell anziehen. Ich wollte diesmal die Verzierungen erst zum Schluss machen, damit ich nicht wieder an den kniffeligen Stellen aufhöre. Also: Erst der Träger, dann die Pailletten. Tschakka!

Liebe Grüße,
Nati
__________________
"Jedoch am besten wärmeln Pullis mit zwei Ärmeln" sagte Pumuckl
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,38130 seconds with 13 queries