Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



FIMI Corsage ohne Stangen?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.10.2006, 13:21
isi278 isi278 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2006
Beiträge: 187
Downloads: 0
Uploads: 0
FIMI Corsage ohne Stangen?

Hallo,
ich möchte für meine Tanzmädels die Corsage aus der aktuellen FIMI nähen. Jetzt meine Frage brauche ich dafür unbedingt diese Corsagenstangen? Wenn ja, wo bekomme ich die her?
Wenn ich das ganze ohne diese Stangen nähe ist dann der Halt weg?
Ich überlege, ob diese Stangen bei der Bewegung nicht stören werden.
Außerdem: Kann ich diese Corsage auch aus einem elastischen Stoff (z.B. Pannsamt) nähen oder ist das nix.
Viele Fragen, was!
Ich habe bisher noch nie so etwas genäht und bin jetzt mal mutig.
Net bös sein, wenn ich hier jetzt vielleicht was blödes gefragt habe, gell.
Liebe Grüße
ISI
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.10.2006, 16:09
isi278 isi278 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2006
Beiträge: 187
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: FIMI Corsage ohne Stangen?

Oh, keiner da?
Huhu, ist da einer?
Ich schubs ganz frech nochmal, gelle
liebe Grüße
ISI
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.10.2006, 17:27
Benutzerbild von Muschka
Muschka Muschka ist offline
Näherei für Sportbekleidung
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.04.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 14.871
Downloads: 27
Uploads: 2
AW: FIMI Corsage ohne Stangen?

Hallo Isi,
ich denke auch, dass Stäbchen beim Tanzen behindern.

Ich kann dir nur den Rat geben, probiere es aus!
Jeder Stoff hält und fällt anders. Deshalb können Dir nur Probeteile die Antwort geben.

Bei elastisschen Stoffen besteht die Gefahr, dass in der Bewegung die Teile nach unten rutschen. Vielleicht kannst Du den Stoff mit dehnbarem Vlies verstärken?

Die Nähte sollten auf jeden Fall auch ohne Stäbchen verstärkt werden, indem Du sie evtl 2 x doppelt nimmst.

Viel Erfolg bei Deinem Projekt

LG Ursel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.10.2006, 17:35
Benutzerbild von La-ri
La-ri La-ri ist offline
Strickmuster Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.06.2006
Ort: Niederrhein/Ruhrgebiet
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: FIMI Corsage ohne Stangen?

Wenn es sich dabei um ein Kostüm handelt was nicht ewig getragen wird: nimm plastik - Korsettstangen, die gibts in verschiedenen Stärken und die sind sehr weich, verhindern aber, dass sich der Stoff zusammenschiebt.
( nagut, wenns jetzt Bodengymnastik ist, würde ich auch keine Stangen nehmen.. aber wenns "nur" Tanzen sit.. )
Zum Pannesamt: wenn der Schnitt auf nicht dehnbare Stoffe ausgelegt ist, wirst du auf jeden Fall Änderungen vornehmen müssen.
und wenn man den Schnitt ändert und die Stangen weglässt hat man IMHO keine Corsage mehr, sondern ein hautenges Top aus mehreren Schnitteilen. ( was dann unter Umständen auch garnicht mehr nach Corsage aussieht.. ). Wenn es nur um hauteng geht, kann man sich die ganzen Schnitteile bei Pannesamt sparen..

Grüsse

Julia
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.10.2006, 17:58
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.400
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: FIMI Corsage ohne Stangen?

Nach ein paar Jahren Erfahrung mit Miederfedern (auch im Tanzbereich) würde ich die Federn nicht weglassen. Sie verhindern, daß sich die Corsage zusammen schiebt und Querfalten wirft (oder sich nach unten verabschiedet).

Du darfst Dir da keine massiven Stahlfedern vorstellen. Spiralfedern (zB von Schnittmuster.net) sind sehr flexibel. Man kann sie sogar knoten, weil sie nur in Längsrichtung richtig stabil sind:

feder.jpg

Wenn Du die 5mm-Variante nimmst, spürst Du sie kaum und sie machen alle Bewegungen gut mit.

Flachfeder/Wigonafeder ist deutlich stabiler und eher für richtige Korsetts geeignet. Dasselbe gilt für Plastik-Fischbein, auch davon würde ich abraten.

Rigeline (das sind dünne Strippen aus Plastik, mit Gewebeumhüllung zusammen gehalten) taugt meiner Meinung nach nichts. Sie knickt zu leicht ein und diese Knicke sind das stabilste an der ganzen Rigeline.

Allgemeines: Ich kenne den Schnitt nicht. Ich würde aber fürs Tanzen keine knallenge Corsage aus unelastischem Stoff nähen.
Man muss ja noch japsen können und bei unelastischem Stoff, der sich nicht der Körperbewegung anpasst, helfen auch noch so flexible Federn nichts.
Sitzt die Corsage aber nicht eng und hat keine Schulterträger, dann sitzt sie bei Bewegung ganz schnell eine Etage tiefer.

Pannesamt hat den Vorteil, daß er preiswert ist und auf der Bühne schön leuchtet. Allerdings hätte ich auch die Befürchtung, daß es schnell nach Top aussieht.
Außerdem ist Pannesamt so ubiquitär....

Ich würde daher entweder einen leicht elastischen Stoff nehmen (Pannesamt pur ist zu fludderig) oder einen Teil (zB Rücken) aus Elastik nähen, wenn der Rest aus unelastischem Stoff ist. Und (falls nicht vorhanden) Schulterträger annähen, denn nichts ist so nervend wie das Gefühl eines rutschenden Oberteils, wenn man in der ersten Reihe lächeln soll).
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12461 seconds with 13 queries