Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Ist transparente Plastiktischdecke vernähbar ?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 17.10.2006, 21:48
Benutzerbild von vilareal
vilareal vilareal ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.05.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ist transparente Plastiktischdecke vernähbar ?

[QUOTE=Knappkantig]Ich muss ergänzen, ich hab die Taschen ausschliesslich aus dem klaren Material genäht, keinerlei Verstärkung.

Echt, das heißt ich könnte mir sogar das Einfassen mit Schrägband sparen, wird ja immer besser, also das wird ein schnelles Utensilo. Der Stoff ist schon bestellt. Und wie sieht es nun mit der Verstärkung des gesamten Teils aus ??
Wegen des nicht gewünschten "Vorhangeffektes"

Sop ein Teflonfüßchen ist das etwas spezielles oder bei jeder Maschine dabei ?

Heike
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.10.2006, 21:53
Benutzerbild von chipsy
chipsy chipsy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: im Schwabenländle
Beiträge: 14.871
Downloads: 46
Uploads: 0
AW: Ist transparente Plastiktischdecke vernähbar ?

Für mein Utensilo habe ich die leichte Schabrackeneinlage von Freudenberg genommen. Gibt genügend Stabilität, wirkt aber nicht brettig.
__________________
Grüßle Ingrid

]
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.10.2006, 22:00
Benutzerbild von Knappkantig
Knappkantig Knappkantig ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2002
Beiträge: 2.039
Downloads: 0
Uploads: 3
AW: Ist transparente Plastiktischdecke vernähbar ?

Hallo,

ich würde schon mit Schrägband einfassen, denn das wird haltbarer.

Mit meiner Äusserung meinte ich, dass ich nicht die klassische Methode mit aussen Stoff und innen Plastik gemacht habe.

Im Bernina Inspiration Heft 23 gab es Anleitungen für solche Taschen und Geldbeutel.

Teflonfüsschen sind nicht im Standardzubehör. Genäht wird mit Stichlänge 4-5. Zum Stecken der Folie statt Stecknadeln am besten Büroklammern nehmen, dann gibts keine kleinen Löcher. Bügeln (wenn überhaupt) nur auf kleinster Stufe, aber das ist sicher selbstverständlich.
__________________
Liebe Grüsse,
Ellen

Seven days without sewing makes one weak
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.10.2006, 22:15
Benutzerbild von vilareal
vilareal vilareal ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.05.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ist transparente Plastiktischdecke vernähbar ?

Danke Ellen für die Klarstellung, super auch der Tipp mit den Büroklammern, die Frage wäre bestimmt bei der Umsetzung aufgetaucht.

Heike
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 18.10.2006, 09:10
Benutzerbild von eve
eve eve ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2005
Ort: wallis / schweiz
Beiträge: 14.882
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Ist transparente Plastiktischdecke vernähbar ?

hallo zusammen

also, ich habe aus dem zeugs mal eine jacke für mich genäht (nicht gerade atmungsaktiv, aber mit dem gewissen untendrunter sehr effektvoll).

ich habe beim vernähen auch einfach seidenpapier mitlaufen lassen und eine normale nähnadel genommen, und das hat prima geklappt. die nähte habe ich einfach noch zusätzlich abegsteppt und das hält bombenfest.

seid herzlichst gegrüsst, eve
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10451 seconds with 13 queries