Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Gartenhose

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 17.10.2006, 15:49
Naehjule Naehjule ist offline
Muschelschubser
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2006
Ort: Wo sich in Schleswig-Holstein Fuchs und Hase " Gute Nacht " sagen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gartenhose

Hallo!

Musste gerade herzhaft lachen als ich mir bildlich vorstellte wie deine Knie vor dir in den Garten kommen.

Bei der Beschreibung der Hose dachte ich gleich an eine Arbeitslatzhose meines Mannes.Diese hat über die Knie von außen zwei aufgenähte Taschen, die nach oben offen sind. Dort hinein steckt man die entsprechende Polsterung- in seinem Falle waren es weiche " Kissen" die mich ein wenig an Isomatte erinnerten.
Praktisch fand ich, daß die Kissen nur bei Bedarf angewendet werden und vor dem Waschen herausgenommen werden.

Der Titel des Buches ( und vielleicht ein wenig vom Inhalt ) wurde mich sehr interessieren.

Lieben Gruss und viel Spass am Gärtnern und Nähen

Lydia
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.10.2006, 17:32
Benutzerbild von Pim
Pim Pim ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.06.2002
Ort: Alsfeld - mitten in Hessen
Beiträge: 14.922
Blog-Einträge: 6
Downloads: 63
Uploads: 1
AW: Gartenhose

Thermolam ist eine sehr gute Idee! Dann werden die Knie auch nicht ganz so schnell kalt.
Mosgummi und die gute alte Gymnastikmatte sind vermutlich auch recht gut fürs Knie, gehen aber in der Form nicht so schön mit, das sieht dann nur steif aus.
__________________
Pim

Sei ein Optimist - zumindest so lange, bis sie damit beginnen Tiere paarweise nach Cape Canaveral zu bringen...
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.10.2006, 18:33
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Gartenhose

Lacht mich ruhig aus, aber was haltet ihr von den Kniepolstern für Fliesenleger?
Dazu die Taschen auf den Knien...dann könnte das hinkommen.
Sie haben den Vorteil,
dass sie anatomisch geformt sind und somit nicht in bzw an den seitlichen Kniekehlen drücken,
dick genug sind, um auch auf den fiesen, scharfkantigen Steinen, die im Gartenbeet nichts zu suchen haben und trotzdem immer da sind, knien zu können, und
sie sind geschäumt, so dass man auch im Schnee warme Knie behält.

Lg, sewing-gum (die gerade das Erdbeerbeet winterfest gemacht hat )
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.10.2006, 18:33
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Gartenhose

Nachtrag:
Den Krimititel würde ich auch gerne erfahren...
lg,sewing-gum
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.10.2006, 19:55
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Gartenhose

Bin ganz erstaunt, über das rege Interesse an meiner Lektüre.

Das Buch heißt "Tante Dimity und der verschwiegene Verdacht" von Nancy Atherton. Entdeckt habe ich es im Bertelsmann Club.
Wer gern klassische englische Krimis mag, in denen es nicht unbedingt blutrünstig zugehen muß, könnte Gefallen daran finden. Gewürzt wird die ganze Sache mit einer netten Lovestory und ein bißchen Übersinnlichem. Nicht übermäßig anspruchsvoll, aber sehr untehaltsam.

Um auf die Hose zurück zu kommen. Ich werde es erstmal mit Thermolam probieren. Damit bin ich wahrscheinlich auch am flexibelsten in der Gestaltung des Polsters.

Schönen Abend noch
Kristina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10365 seconds with 12 queries