Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Erdbeer-Tiger SWAP

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 22.10.2006, 07:50
Benutzerbild von smunkert
smunkert smunkert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.03.2005
Ort: 90559 Burgthann bei Nürnberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 24
Uploads: 0
AW: Erdbeer-Tiger SWAP

Hallo Ingriid,
ich finds auch total gelungen. Schon wieder ein Shirt mit einer Kragenvariante aus der Ottobre. Habe gerade in Gabys Swap schon die Paspelierung bewundert und jetzt noch dein Poloshirt. Werde jetzt die Ottobre gleich nochmal genauer ansehen.
Das find ich an den Swaps so super, das man ganz tolle Anregungen bekommt. Ich war da echt blind, bei dem Ottobre-Shirt. Das steht bei mir sowieso als übernächstes auf dem Plan.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 22.10.2006, 17:48
Benutzerbild von Hobbynäherin
Hobbynäherin Hobbynäherin ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2006
Ort: Bergisch Gladbach
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Erdbeer-Tiger SWAP

Zitat:
Zitat von smunkert
Das find ich an den Swaps so super, das man ganz tolle Anregungen bekommt.
Das kann ich nur unterstreichen. Ich habe in den SWAP's so viele tolle Schnitte entdeckt, die mir vorher überhaupt nicht aufgefallen sind.

Liebe Grüße
Gabi
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 22.10.2006, 17:58
Schneefrau Schneefrau ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2004
Beiträge: 229
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Erdbeer-Tiger SWAP

Hallo Ingrid,
suuper, Dein 1. Teil. Das steht bei mir (wie so vieles....) auch auf dem Plan. Allerdings habe ich doch noch etwas Ehrfurcht vor diesem Kragen. Deiner sieht wirklich perfekt aus! Großes Kompliment!
Die Schneefrau
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 22.10.2006, 18:12
Benutzerbild von gaby50
gaby50 gaby50 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 15.013
Downloads: 21
Uploads: 0
AW: Erdbeer-Tiger SWAP

Hallo Ingrid,
toll, unsere SWAP-Runde wird ja immer größer und meine Abo-Liste immer länger
Dein Shirt ist richtig klasse geworden. Super finde ich, dass du den Stoff für den Ausschnitt diagonal zugeschnitten hast.
Ist das ein Jerseystoff?
Weiterhin viel Erfolg!
__________________
Liebe Grüße
Gaby
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 22.10.2006, 21:20
Benutzerbild von Ingriiid
Ingriiid Ingriiid ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.12.2004
Ort: Südhessen
Beiträge: 14.872
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Erdbeer-Tiger SWAP

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich den ganzen Tag ge-SWAP-t (dazu ein schönes Hörbuch von Diana Gabaldon ...) und präsentiere stolz: die nächsten 2 Teile sind feddisch!

Hier erstmal der Blazer aus Wildlederimitat. Den Schnitt (ottobre, was auch anderes) habe ich zum ersten Mal genäht. Er fällt etwas klein aus, aber durch die vielen Abnäher hatte ich noch eine Menge Spielraum, und den nächsten Blazer werde ich wohl eine Nummer größer zuschneinden.

Aber trotzdem gefällt mir auch dieser Schnitt supergut, er hat die richtigen Proportionen und war relativ leicht zu nähen.

Erstmal habe ich ihn ungefüttert gelassen und die sichtbaren Nähte mit der Zackenklinge vom Rollschneider versäubert. Falls er auf den druntergezogenen Klamotten doch zu sehr bremst, nähe ich halt noch ein Fütterchen rein.

Bis gleich,
Ingrid und der Erdbeertiger (der hinter mir auf dem Sofa schläft)

@petra: Du, ich habe einfach eine Einlage genommen, die bei mir in der Schublade lag, weiß leider nicht, was es war. Aber am Kragen oben muss das Shirt auch nicht so dehnbar sein, ich denke normale dünne Vlieseline funktioniert.

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31286 seconds with 13 queries